Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Continental

News Details Reviews Trailer Galerie
Mehr Hintergrund zu bekannten Figuren

"John Wick"-Serie mit Wick, aber anderer Charakter-Fokus + weitere Details

"John Wick"-Serie mit Wick, aber anderer Charakter-Fokus + weitere Details
1 Kommentar - Fr, 15.05.2020 von S. Spichala
"John Wick"-Schöpfer Chad Stahelski verriet endlich mehr Details zur "The Continental"-Serie, die tief in die "John Wick"-Welt eintauchen soll, aber aus einer anderen Charakter-Perspektive.
"John Wick"-Serie mit Wick, aber anderer Charakter-Fokus + weitere Details

Fast ein Jahr ist es her, seit wir das letzte Mal von The Continental, der Serie über das bekannte Hotel aus den John Wick-Filmen, gehört haben. Nun sprach Chad Stahelski in einem Interview über mehr Details: Bekannt war schon, dass man tiefer in die Welt der Filmreihe und ihre Charaktere eintauchen will, und man ahnte sicher auch schon, dass Keanu Reeves als Titelstar der Filme nicht auch der Hauptcharakter der Serie sein wird, auch wenn er mit an Bord ist.

Das bestätigt sich nun, denn Stahelski offenbarte eine andere Charakter-Perspektive. Vielleicht ja, angesichts des Titels, aus der Sicht der Hotelführung? Über diese wäre es einfach, zu den verschiedensten Charakteren der Filmreihe zu switchen, die ja alle mal Grund genug haben, dort aufzutauchen.

Über Details, welcher Charakter denn dann in The Continental im Mittelpunkt steht, ließ sich Stahelski nichts entlocken, betonte aber, dass deswegen nicht John Wick nicht dabei sei. Man wird ihn also sicher mal als Gaststar sehen, tippen wir mal. Man wolle nicht eine Geschichte über eine Figur erzählen, die sich in einer Woche abspielt, führte Stahelski weiter aus, sondern verschiedene Zeitperioden in den Blick nehmen, breiter und tiefer in die Wick-Welt eintauchen.

Man werde einige Hintergrundgeschichten zu Charakteren aus den John Wick-Filmen erfahren. Da kämen so einige infrage und The Continental könnte, wenn man den visuellen Stil beibehält, tatsächlich die Welt der Filme spannend ergänzen, oder?

Bekanntlich schreibt Chris Collins (Sons of Anarchy) The Continental und fungiert auch als Showrunner der Serie, Stahelski führt den Pilotfilm Regie. Über den US-Start bei Starz ist so früh noch nichts bekannt.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
15.05.2020 10:15 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Reeves hatte ja schon einen denkwürdigen Auftritt in der Serie SWEDISH DICKS ^^

Forum Neues Thema