Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Richard lässt es wieder donnern

Kehrtwende: Kommt "Lethal Weapon 5" jetzt doch noch, oder wie?

Kehrtwende: Kommt "Lethal Weapon 5" jetzt doch noch, oder wie?
12 Kommentare - Di, 22.05.2018 von R. Lukas
Der gute Richard Donner kann sich aber auch nicht entscheiden. Nachdem er "Lethal Weapon 5" schon so gut wie abgeschrieben hatte, gibt er sich auf einmal wieder sehr viel optimistischer.
Kehrtwende: Kommt "Lethal Weapon 5" jetzt doch noch, oder wie?

Die Rückkehr der klassischen, kultigen Buddy-Cop-Franchises, sie zieht sich wie Kaugummi. Bad Boys for Life und Rush Hour 4 lassen weiter auf sich warten, genauso Lethal Weapon 5 - Lethal Finale. Zuletzt erklärte Richard Donner, der Regisseur aller Lethal Weapon-Filme, die seit Jahren angedachte Fortsetzung praktisch für gestorben. Er schien selbst nicht mehr daran zu glauben, obwohl er es zwei Monate zuvor noch tat.

War es das also für Riggs (Mel Gibson) und Murtaugh (Danny Glover)? Sind sie endgültig zu alt für diesen Sch***? Nicht unbedingt! In einem aktuellen Interview in "Gilbert Gottfried’s Amazing Colossal Podcast" sagte Donner, Lethal Weapon 5 stehe noch an - "coming up" war seine exakte Wortwahl diesbezüglich. Mehr sagte er nicht, aber das hört sich doch plötzlich schon wieder ganz anders an. Donner, Gibson und Glover würden ja offenbar gerne, und nun flackert ein neues Fünkchen Hoffnung auf. Nicht zum ersten Mal allerdings...

Quelle: Gilbert Gottfried’s Amazing Colossal Podcast!
Erfahre mehr: #Action, #Fortsetzungen
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
24.05.2018 02:59 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Weil sieht das etwa gut aus?

Bild

All Hail To Skynet!

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
24.05.2018 01:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 900 | Reviews: 0 | Hüte: 32

@Rubbeldinger

laughing

@MobyDick

Definitiv!! tongue-out

- Was wollen Sie mit zwei Kisten Seife?

- Ich ... öhm ... möchte sauber bleiben.

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
23.05.2018 16:13 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@MobyDick

Zur Melissa McCarthy Diskussion: Ganz ehrlich Leute, meint ihr wirklich, dass sie nerviger sein kann als Joe Pesci?

Auf jeden Fall! ani-cowboy

All Hail To Skynet!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
23.05.2018 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.059 | Reviews: 27 | Hüte: 172

So weit ich das sehe, ist der einzige Grund, warum wieder von einer Kinofortsetzung geredet wird, der, dasss die Serie derzeit in turbulenten Gewässern unterwegs ist, und mit Stiffler (allerdings ohne Mom) einen neuen Hauptdarsteller bekommt. Da wird von den Machern der Filmreihe mal vorgefühlt, ob man in Richtung Abschlussfilm vielleicht was machen könnte.

Zur Melissa McCarthy Diskussion: Ganz ehrlich Leute, meint ihr wirklich, dass sie nerviger sein kann als Joe Pesci? ;-p

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sid : : Alpha
23.05.2018 12:29 Uhr | Editiert am 23.05.2018 - 12:30 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.247 | Reviews: 15 | Hüte: 30

Eben. Jetzt malt doch nicht den Teufel an die Wand. Als würde man das Unglück herbeireden wink.

Die Wahrheit, warum es jetzt plötzlich doch nicht mehr so schlecht aussieht bzw. grünes Licht gibt, ist wohl, dass Mel Gibson wieder ganz gut im Geschäft ist.
Aber solange sie es ernsthaft angehen, bin ich gern dabei.

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
22.05.2018 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@sublim77

McCarthy wäre zwar ein gefährlicher Gegner, den um ihn spurlos zu vernichten, Atombomben nötig wären! Aber so sehr ich die Vorstellung wie Riggs und Murtaugh eine mit Sprengsatz versehene Harpune in ihren Wanst rammen, und dann durch die zerspitternde Scheibe springen gefolgt von dem Feuer der Explosion und umflogen von fettigen Fetzen, so bissl wie bei Braindead am Schluß, umso mehr fürchte ich das dies im letzten Moment schief laufen könnte! Paul Feig könnte sich bei den Dreharbeiten einschleichen, das Drehbuch klauen und umschreiben ohne das es jemand merkt, und dann entschließt man sich die Helden mit dem Oberbösewicht zusammen sterben zu lassen, der Eine von Schleim erstickt, der andere am schlechten Geschmack!

Und das will ich nicht! frown

All Hail To Skynet!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
22.05.2018 13:25 Uhr | Editiert am 23.05.2018 - 12:31 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.594 | Reviews: 26 | Hüte: 254

@Rubbeldinger:

Ich bin mir Sicher, dass der Einsatz von McCarthy bei Lethal Weapon 5 den Tatbestand der schweren Körperverletzung erfüllen würde. Das ist absolut gesetzeswidrig, ganz bestimmt. Die Folgeschäden wären nicht von der Hand zu weisen. Da muss man entschieden gegen vorgehen.winktongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
22.05.2018 13:21 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

@sublim77

MisfitsFilms hats mir in den Kopf gesetzt, und JETZT ISSES DA UND GEHT NICHT WEG!

frownfrownfrown

All Hail To Skynet!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
22.05.2018 13:14 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.594 | Reviews: 26 | Hüte: 254

@Rubbeldinger:

Paul Feig übernimmt die Regie für THE LETHAL WEAPONS, in welchen Melissa McCarthy...

Komm, komm, komm...jetzt mal den Teufel mal nicht an die Wand...tongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MrBond : : Moviejones-Fan
22.05.2018 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.529 | Reviews: 15 | Hüte: 335

"... sagte Donner, Lethal Weapon 5 stehe noch an"

Lasst mich raten... im selben Atemzug kündigte er auch mal wieder die Fortsetzung der Goonies an?! Seid mir nicht böse, aber ich glaube, der Mann wird so langsam senil.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
22.05.2018 11:47 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Paul Feig übernimmt die Regie für THE LETHAL WEAPONS, in welchen Melissa McCarthy...

"AAAAAAAAAHHHHHHHHHHHH!!"

Nix da! Vorschlag verweigert! laughing

Die sollen mal ihren Arsch hochkriegen und den Film machen, bevor der Zug entgültig abgefahren ist! Bei der Erwähnung, wie lange ebenfalls noch nichts passiert ist bei "Bad Boys" und "Rush Hour", läuft mir auch nicht gerade Feenstaub den Rücken runter! frown

Haben die Kollektiv entschlossen, immer wieder bei den Fans dieser Filme Hoffnung zu schüren ohne Aussicht auf Verwirklichung? undecided

Die reinste Folter ist das! Hoffe da kommt bald n Trailer!

All Hail To Skynet!

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.05.2018 00:41 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 900 | Reviews: 0 | Hüte: 32

Na das wäre doch was.

Aber ich habe Angst, dass es wie mit GHOSTBUSTERS 3 jahrelang On/Off geht, und am Ende ..

Wir schreiben das Jahr 2025. Paul Feig übernimmt die Regie für THE LETHAL WEAPONS, in welchen Melissa McCarthy (Martina Biggs) und Milla Jovovich (Roberta Murtaugh) die Hauptrollen übernehmen werden. Die wahnsinnig geistesgestörte Biggs wird versetzt, und Murtaugh wird dazu verdonnert, sie als neue Partnerin zu nehmen.

- Was wollen Sie mit zwei Kisten Seife?

- Ich ... öhm ... möchte sauber bleiben.

Forum Neues Thema