Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Bewerbung angekommen

Poe goes "Metal Gear Solid": Oscar Isaac wäre gern Solid Snake

Poe goes "Metal Gear Solid": Oscar Isaac wäre gern Solid Snake
11 Kommentare - Di, 05.03.2019 von R. Lukas
Oscar Isaac bewirbt sich spontan für die Hauptrolle im "Metal Gear Solid"-Film, und dessen Regisseur Jordan Vogt-Roberts nimmt das interessiert zur Kenntnis. Er selbst hatte diese Idee auch schon!
Poe goes "Metal Gear Solid": Oscar Isaac wäre gern Solid Snake

Jordan Vogt-Roberts, der Regisseur von Kong - Skull Island, ist nun schon seit mehreren Jahren dafür vorgesehen, einen Metal Gear Solid-Film basierend auf Hideo Kojimas Kult-Videospielreihe zu drehen. Allerdings geht es trotz all seines Enthusiasmus nur langsam voran, Sony Pictures hat dem Projekt noch nicht mal offiziell grünes Licht erteilt. Jetzt aber ist etwas passiert, das den Ball ins Rollen bringen könnte: Oscar Isaac möchte mitspielen.

In einem IGN-Interview zum neuen Netflix-Film Triple Frontier wurden dessen Darsteller gefragt, ob sie je eine Videospielverfilmung in Betracht ziehen würden. Isaac hatte als einziger eine spezifische im Sinn und sprach es auch aus: Metal Gear Solid, das sei die, für die er seinen Hut in den Ring werfe. Könnte es der erste Schritt hin zu einem Metal Gear Solid-Film mit ihm sein? Genau genommen wäre es bereits der zweite, denn den ersten unternahm Vogt-Roberts selbst, als er BossLogic letztes Jahr bat, ein Mock-up zu basteln, um zu zeigen, wie Isaac als Solid Snake, der Protagonist der Games, aussehen würde. Darauf verweist er auch auf Twitter. Isaac sei am Zug, schreibt Vogt-Roberts vielsagend...

Quelle: IGN
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
11 Kommentare
Avatar
Joker1978 : : Moviejones-Fan
05.03.2019 22:30 Uhr
0
Dabei seit: 08.07.16 | Posts: 75 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Perfekt!

Avatar
Joker1978 : : Moviejones-Fan
05.03.2019 22:29 Uhr
0
Dabei seit: 08.07.16 | Posts: 75 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ich möchte Cavill als Snake sehen! Oscar fände ich nicht so passend...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
05.03.2019 16:49 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.869 | Reviews: 50 | Hüte: 257

Videospielverfilmungen sind so eine Sache, es muss erst mal eine wirklich gute kommen. Oscar Isaac ist zwar ein grenzgenialer Darsteller, aber er alleine wird den Karren auch nicht aus dem Dreck ziehen, siehe seinen Apocalypse (zugegeben das war eine Comic-Verfilmung). Zumindest hätte man mit Vogt-Roberts einen Mann, der anscheinend was drauf hat hinter der Kamera. Aber selbst das heisst ja mnittlerweile nichts mehr...

Also mal schauen

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
05.03.2019 16:41 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.669 | Reviews: 2 | Hüte: 164

@angrybbanner

Ja, das würde auch passen. Wobei ich es immer noch cool finden würde, wenn David Hayter himself die Rolle spielen würde.

Apropos, egal wer ihn spielt, David Hayter muss das Voice over machen. Sonst wird das nix, mMn.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
AngryBBanner : : Moviejones-Fan
05.03.2019 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.18 | Posts: 27 | Reviews: 0 | Hüte: 5

In Batman v Superman,

hat mich Joe Manganiello am ende als Deathstroke schon gut an Snake erinnert...

;) jetzt nicht nur wegen der augenklappe...

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
05.03.2019 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.111 | Reviews: 0 | Hüte: 16

@ Poncho

Ja leider sieht Spader nicht mehr wie Dr. Jackson aus. Otacon hätte gut gepasst.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Poncho : : Moviejones-Fan
05.03.2019 13:00 Uhr | Editiert am 05.03.2019 - 13:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Posts: 160 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@Tarkin

und jetzt guck dir mal James Spader in Stargate an, Otacon lässt grüßen. Schade, dass er in den vergangenen 20 Jahren gealtert ist laughing

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
05.03.2019 12:52 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.111 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Die ähnlichkeit ist verblüffend

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
05.03.2019 12:48 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.111 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Der optisch beste Solid Snake wäre Chris Evans mit Bart.

In Infinity War sah er exakt so aus.. Isaac wäre auch nicht schlecht

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Poncho : : Moviejones-Fan
05.03.2019 12:14 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Posts: 160 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Oscar Isaac sehe ich sehr gerne.

Am spannendsten finde ich allerdings die Frage welche Abschnitte der Geschichte der Film erzählen wird:
Die Metal-Gear-Reihe, die Metal-Gear-Solid-Reihe um Solid Snake oder die MGS-Reihe um Big Boss? Wenn Vogt-Roberts Kojimas Anweisung zu Herzen nimmt, die Zuschauer zu täuschen, dann wird es sicherlich eine neue Interpretation. Das fände ich auch spannender, sind die Spiele doch schon fast Kinofilme mit spielbaren Handlungssträngen. Würde er aber bei der bekannten Story bleiben, müsste er schon mit Metal Gear beginnen.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
05.03.2019 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.432 | Reviews: 0 | Hüte: 48

Das könnte echt passen.

Aber aktuell will ich favorisiert lieber Tom Hardy in Splinter Cell sehen ^^

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema