Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fans des Spiels sollen happy sein

Ramirez schwärmt: "Borderlands"-Film trifft den Ton der Spielereihe

Ramirez schwärmt: "Borderlands"-Film trifft den Ton der Spielereihe
4 Kommentare - Mi, 04.08.2021 von S. Spichala
Nach Kevin Hart macht Edgar Ramirez den Fans der Spiele Hoffnung: Es werde der Ton des Games getroffen, das Herz sei das Storytelling, die "Give a Damn"-Attitüde - in "Borderlands" komme alles toll zusammen.

Der Look einer Adaption kann noch so toll sein, wenn das Storytelling nicht passt, hilft es nichts. Doch das solll bei der Videospielverfilmung Borderlands von Eli Roth nicht zu befürchten sein. Édgar Ramírez, der Atlas spielt, sprach über den Film in einem Interview und schwärmte dabei geradezu, wie toll der Ton der Spielereihe getroffen werde. Das sei allen sehr wichtig.

Es sei egal ob Spiel oder Film, das wichtigste bei egal welchem Medium sei das Storytelling. Speziell bei Borderlands sei das im Spiel wie auch Film schon einfach spektakulär. Und käme im Film wunderbar mit dem Ton der Spielereihe zusammen. Es sei finster, witzig und brutal, zugleich so "in the joke" und unverblümt.

Der Borderlands-Film treffe eben auch diese "Don´t give a Damn"-Attitüde im Spiel. Ramirez gab zu, das Spiel zuvor gar nicht gekannt zu haben, doch nun kenne er es und was da zusammenkomme nun im Film, werde großartig. Er sei schon gespannt, wie die Fans es aufnehmen werden, wie respektvoll sie mit dem Ton der Spielereihe umgegangen seien.

Nun, Kevin Hart, der Roland verkörpert, hatte schon vom visuellen Look von Borderlands geschwärmt, wenn auch noch das Storytelling passt - das bekanntlich sich aber doch vom Film unterscheidet, um diesem Medium gerecht zu werden - und auch Ton und Stil ansonsten passen, man den Charakteren treu bleibt, dann kann ja nicht viel schief gehen, oder?

Andererseits kennt man solche Lobeshymnen, und es ist sicher etwas anderes, wenn ein Gamefan drauf schaut als wenn es Ramirez tut, der zuvor nichts mit dem Spiel am Hut hatte. Im Kasten ist der Film ja derweil, warten wir also weiterhin erstes bewegtes Material zu Borderlands ab. :-)

Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
05.08.2021 08:14 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Natürlich sagt er das, weil es zu seinem Job gehört. Und weshalb genau sollte mich das jetzt positiv auf den Film Stimmen? Bei Kevin Hart wird mir ja schon mulmig.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
04.08.2021 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.153 | Reviews: 44 | Hüte: 392

@ CMetzger

"Ramirez habe das Spiel nicht gekannt, doch jetzt kenne er es. hm... kennt er es im Sinne, man hat ihm einen Trailer gezeigt? Oder kennt er es im Sinne eines Gamers, der Borderlands 1-3, Pre-Sequel, Tales from a Borderlands über Stunden hinweg gezockt hat, und die Welt so richtig kennt."

Genau das habe ich mich auch gefragt. Ich tendiere zu ein paar Trailern. Vielleicht hat er sich auch ein paar Lets Plays angesehen.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
CMetzger : : The Revenant
04.08.2021 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.386 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Raven13, bin ich ganz bei Dir. Eine gesunde Skepsis habe ich hier ebenfalls. Da gibt es noch einen Satz in der news, der die Skepsis in mir steigert. Ramirez habe das Spiel nicht gekannt, doch jetzt kenne er es. hm... kennt er es im Sinne, man hat ihm einen Trailer gezeigt? Oder kennt er es im Sinne eines Gamers, der Borderlands 1-3, Pre-Sequel, Tales from a Borderlands über Stunden hinweg gezockt hat, und die Welt so richtig kennt.

Die First Look Fotos der Silhouetten waren ja ganz gut, aber dennoch... skeptisch...

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
04.08.2021 08:49 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.153 | Reviews: 44 | Hüte: 392

Die ewig gleichen Phrasen im Vorfeld. Ich bleibe skeptisch.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Forum Neues Thema
Anzeige