Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Powered by "Paddington"

Realverfilmt: Tom Hanks als Gepetto für Disneys "Pinocchio"?

Realverfilmt: Tom Hanks als Gepetto für Disneys "Pinocchio"?
1 Kommentar - Fr, 30.11.2018 von R. Lukas
Ohne ihn gäbe es keinen "Pinocchio". Denn die Puppe, die sich so sehr danach sehnt, ein echter Junge zu sein, muss ja erst geschnitzt werden, und das erledigt Gepetto. Also vielleicht Tom Hanks im Realfilm.

Da haben wir bei Paul Kings kommenden Projekten doch glatt ein ganz wichtiges unterschlagen. Schließlich soll der Mann, unter dessen Regie Paddington und Paddington 2 zu Kinohits geworden sind, auch eine der Realverfilmungen von Disney machen: die von Pinocchio, dem zweiten abendfüllenden Zeichentrickfilm des Studios.

Für nächsten Sommer ist der Drehstart anberaumt, das Budget soll im Bereich von 150 Mio. $ liegen. Eine Stange Geld, und einen nicht unerheblichen Teil davon will man offenbar in den Gepetto-Darsteller stecken: Tom Hanks, der ja (in Saving Mr. Banks) schon Walt Disney höchstpersönlich gespielt hat und auch mal für die Dumbo-Rolle im Gespräch war, die jetzt Michael Keaton innehat, wird dafür ins Auge gefasst. Frühe Verhandlungen mit ihm laufen.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Unklar ist noch, wem letztendlich das Pinocchio-Drehbuch zugeschrieben wird, obwohl es heißt, dass Simon Farnaby (Paddington 2) die neueste Fassung liefern soll. Jack Thorne (Wunder) war der frühere Autor des Films, aber auch King selbst und Produzent Chris Weitz (Rogue One - A Star Wars Story) hatten schon ihre Finger im Spiel.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Disney, #Remake, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
01.12.2018 10:01 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.182 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Ich weiß nicht, ob ich mir den anschauen sollte, denn als Kind fand ich die Szene mit der Insel schon ziemlich gruselig. Wenn es jetzt auch noch real verfilmt wird, werd ich wohl wieder in meine Kindheit zurück versetzt. Aber auf eine unangenehme Art^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema