Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Knallharte Typen, künstliche Intelligenzen

Rums! Dave Bautista & Melissa McCarthy sorgen für Actionspaß

Rums! Dave Bautista & Melissa McCarthy sorgen für Actionspaß
2 Kommentare - Do, 12.04.2018 von R. Lukas
Aber nicht zusammen, sondern jeder für sich. Bei "Stuber" misst sich Dave Bautista mit "The Raid"-Haudrauf Iko Uwais, während Melissa McCarthy gegen eine "Superintelligence" antritt.

Melissa McCarthy und Ehemann Ben Falcone sind längst auch beruflich unzertrennlich. Sie als Hauptdarstellerin vor, er als Regisseur hinter der Kamera - so war es schon bei Tammy - Voll abgefahren, bei The Boss - Dick im Geschäft und bei ihrer kommenden Komödie How to Party with Mom.

Und so wird es auch bei Superintelligence sein, dem vierten Gemeinschaftswerk der beiden (alle außer The Boss für New Line Cinema), das im Juli in Produktion geht. Vorher dreht McCarthy noch - ohne Falcone - die Mafia-Comicverfilmung The Kitchen. In Superintelligence spielt sie Carol Peters, eine ehemalige leitende Angestellte, deren inniges, aber unerfülltes Leben auf den Kopf gestellt wird, als sie von der weltersten Super-Intelligenz zur Beobachtung ausgewählt wird - einer künstlichen Intelligenz, die die Weltherrschaft an sich reißen könnte.

Ob McCarthy als Actionheldin taugt, lassen wir mal unkommentiert, aber Dave Bautista tut es auf jeden Fall. Er hat in nicht nur einer, sondern gleich zwei neuen Actionkomödien die Hauptrolle inne. Die erste ist die Buddy-Comedy Stuber, von der wir bereits gehört haben. Hier mimt Bautista einen entschlossenen Detective, der einen ahnungslosen Uber-Fahrer (Kumail Nanjiani) "beschlagnahmt" und durch eine Nacht voller Späße und Chaos steuert. Ihm und Nanjiani stellen 20th Century Fox und Regisseur Michael Dowse (Goon - Kein Film für Pussies) noch Iko Uwais zur Seite.

Eine weitere, noch titellose Actionkomödie schreiben Jon und Erich Hoeber, die Autoren von R.E.D. - Älter, härter, besser und R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser., Bautista auf den Leib. Sie läuft über STXfilms und dreht sich um einen hartgesottenen CIA-Agenten, der sich einem altklugen neunjährigen Mädchen ausgeliefert sieht, deren Familie er undercover überwachen soll. Es ist nur eines von mehreren Projekten, die STX mit Bautista entwickelt. Scheint so, als habe er seine Nische gefunden.

Erfahre mehr: #Action, #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
12.04.2018 10:59 Uhr | Editiert am 12.04.2018 - 11:02 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 840 | Reviews: 0 | Hüte: 13

McCarthy geht MIR nicht weit genug. Sie könnte noch eine schippe ihres humors vertragen. Weg vom familientauglichen kram. Dann würde ich sie lieben.

Bautista sehe ich gerne. Er kann comedy-Action. Immer her damit

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
12.04.2018 08:30 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 627 | Reviews: 0 | Hüte: 27

Stuber klingt interessant, mag solche Buddy/Action-Comedys

Die McCarthy kann ich irgendwie gar nicht leiden. Es hat nichts mit ihrer Figur zu tun, aber die Frau ist einfach eine absolut furchtbare und unerträglich schlechte Schauspielerin. Ich kann aber ohnehin mit der Art "Comedy" wie sie es macht nichts anfangen.

Forum Neues Thema