Anzeige
Anzeige
Anzeige
Nach wahren Ereignissen

Russell Crowe wird zu "Rothko": Kunstdrama mit hochkarätigem Cast

Russell Crowe wird zu "Rothko": Kunstdrama mit hochkarätigem Cast
0 Kommentare - Di, 09.03.2021 von N. Sälzle
Der Cast für die "Rothko"-Verfilmung - basierend auf wahren Ereignissen - wächst weiter. Neu dabei: unter anderem Russell Crowe.

Sam Taylor-Johnsons Rothko nimmt allmählich Form an. Nach Aaron Taylor-Johnson und Michael Stuhlbarg schließt sich Russell Crowe der Adaption an. Ebenfalls neu dabei sind Jared Harris und Aisling Franciosi.

Der Film basiert auf dem Buch "The Legacy of Mark Rothko" und zugleich auf einer wahren Geschichte. Im Mittelpunkt steht Kate Rothko (für deren Part Franciosi verpflichtet wurde), die versucht, die Werke des gefeierten Malers und ihres Vaters Mark Rothko (Crowe) zu beschützen, nachdem ihr Vater von Korrupten betrogen wurde. Entsprechend findet sie sich in einem umfassenden Rechtstreit, in dem das gesamte Kunsterbe ihres verstorbenen Vaters Gegenstand ist, das Kate wieder mit den Menschen teilen möchte, die die Werke bewundern.

Erfahre mehr: #Drama, #Adaption
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige