Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Venom

News Details Kritik Trailer Galerie
Vom Comic-Antihelden zum Mafiaboss

Tom Hardy dementiert "Venom"-Gerücht, zeigt sich als Al Capone (Update)

Tom Hardy dementiert "Venom"-Gerücht, zeigt sich als Al Capone (Update)
5 Kommentare - So, 15.04.2018 von R. Lukas
Müssen wir bei "Venom" etwa bis zum Schluss warten, um Venom zu sehen? Tom Hardy widerspricht und macht sich zugleich beim Al-Capone-Biopic "Fonzo" an die Arbeit.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Tom Hardy dementiert "Venom"-Gerücht, zeigt sich als Al Capone

Update: Okay, jetzt erkennt man ihn doch kaum noch wieder. Auf etlichen neuen Fonzo-Fotos verschwindet Tom Hardy förmlich in seiner Rolle als Al Capone, geteilt über seinen Instagram-Account und unten für euch eingebettet.

++++

Nachdem der Cast aufgefüllt wurde, steht dem Fonzo-Drehstart nichts mehr im Wege. Oder ist er sogar schon erfolgt? Tom Hardy jedenfalls steckt bereits voll in seiner Rolle, wie er auf Instagram zeigt. So sieht er also aus, wenn er einen der berühmtesten und berüchtigtsten Gangsterbosse aller Zeiten spielt - Al Capone. Regisseur und Drehbuchautor Josh Trank schaut im Hintergrund zu.

Hardys nächster Kinofilm ist allerdings Venom am 4. Oktober. Die Marketingkampagne für die Marvel-Comicverfilmung startete so ein bisschen auf dem falschen Fuß, da der erste Teaser-Trailer überwiegend als enttäuschend empfunden wurde. Viel Eddie Brock, ja, aber keine Spur von Venom. Dann goss ManaByte noch mehr Öl ins Feuer und berichtete unter Bezugnahme auf eine anonyme Quelle, die Venom ohne die fertigen Effekte gesehen haben will, dass der Teaser durchaus kein falsches Bild vermittelt:

Den Großteil des Films über manifestiere sich der Symbiont durch die Venen in Brocks Armen, "Ranken", zusätzlichen Armen und als Schild bei einer Autoverfolgungsjagd, hieß es da. Den richtigen Venom-Anzug bekomme man erst ganz am Ende zu sehen, wenn der Symbiont ihn um Brock herum formt, um den Oberbösewicht, einen Mann der Regierung, der selbst einen außerirdischen Symbionten nutzt, zu bekämpfen. Übrigens dieselbe Quelle, die auch von den angeblich so miserablen Deadpool 2-Testscreenings und den Nachdrehs zur vermeintlichen Reparatur des Sequels berichtet hat, was sich ja beides als falsch erwies.

Bei Venom schreitet Hardy nun ein und dementiert das Gerücht, wenn auch auf etwas kryptische Art und Weise. "Zum Venom-Anzug", schreibt er (siehe unten) auf Instagram: Idiotische Mythen werden für gewöhnlich von jenen in Umlauf gebracht, denen es nicht gelungen ist, glaubwürdige Informationen zu sammeln. Was Hardy damit sagen will, ist wahrscheinlich, dass man solchen Quellen nicht trauen sollte und diese keine korrekten Infos übermittelt hat. Somit war die ganze Aufregung wohl unbegründet.

 

Chasing Fonzo...????????????????????????????????????????????????????

Ein Beitrag geteilt von Tom Hardy (@tomhardy) am

 

#Repost via @tomhardy Mega awkward character misstep ???? #tomhardy #alcapone #fonzo #scarface

Ein Beitrag geteilt von Tom Hardy (@tomsohardy) am

 

@joshuatrank @tomhardy @bronstudios

Ein Beitrag geteilt von Tom Hardy (@tomsohardy) am

Quelle: Tom Hardy
Erfahre mehr: #Marvel, #Superhelden, #Comics
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
28.03.2018 11:32 Uhr
1
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.764 | Reviews: 0 | Hüte: 60

Um dem ach so bösen/doofen/hässlichen (was weiß ich) "Pony" auch bloß blind eins reinwürgen zu können, einfach weil, ...

... ja keine Ahnung, ist anscheinend trendy gerade, oder so!?

Ach komm...

Avatar
fbLucas59 : : Moviejones-Fan
28.03.2018 10:38 Uhr | Editiert am 28.03.2018 - 10:39 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.17 | Posts: 78 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ich glaube Tom da schon, warum sollte er Lügen? Steht ihm nicht und warum sollte man einer "Quelle" glauben, die über Deadpool 2 schon totalen Schrott erzählt hat?

Filmische Grüße, Lucas.

Avatar
Jool : : Odins Sohn
28.03.2018 08:59 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 49

@GHOST: Und wenn die Sache wieder Sony like crasht ist es ein weiter Nagel im Sarg der Sony Pictures

Wenn man sich ansieht bei welchen Filmen Sony in den letzten Jahren beteiligt war (Producer, Co-Producer, Vertrieb), braucht man sich denke ich keine Sorgen machen. Da sind genügend Filme dabei, die qualitativ sehr gut und/oder finanziell erfolgreich waren.

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
27.03.2018 14:29 Uhr | Editiert am 27.03.2018 - 14:30 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.764 | Reviews: 0 | Hüte: 60

@Ghost: Was hat Sony aktuell nochmal genau mit James Bond zu tun? Bitte vor blödem Gehate ersteinmal deinen Informationsstand aktualisieren, Danke!

Ach komm...

Avatar
GHOST : : Moviejones-Fan
27.03.2018 14:04 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 34 | Reviews: 2 | Hüte: 0

Denke eh dass Sony uns wieder einen sehr schlechten Film bringt mit VENOM und es doch stimmt dass wir den Venom sehr wenig sehen werden. Mann spekuliert auf Sequels. Und wenn die Sache wieder Sony like crasht ist es ein weiter Nagel im Sarg der Sony Pictures. Irgendwann kauft Marvel aka Disney den ganzen Laden und mistet aus. Dann gehört auf James Bond zu Mickey Mouse und wieder verschwindet eine Firma im Filmkosmos von Hollywood unter dem Mantel der Maus. Mir soll s recht sein. Das wird eh schon nach den vielen Flops der Sony gemunkelt. Und Disney ist schon heisser Kandidat munkelt mann auch.

Du weisst nie ob schlechtere Filme nachkommen. Manche sind immer gut. Aber manche, ja manche sind so scheisse, dass mann sich fragt: Wo ist die Kohle hin ? Was? Häh ? WTF....

Forum Neues Thema