AnzeigeN
AnzeigeN

Barry Seal - Only in America

News Details Kritik Trailer Galerie
"Barry Seal - Only in America"-Trailer

Trailer zu "Barry Seal - Only in America" - Wieder ein irrer Cruise-Stunt! (Update)

Trailer zu "Barry Seal - Only in America" - Wieder ein irrer Cruise-Stunt! (Update)
7 Kommentare - Do, 08.06.2017 von Moviejones
Mit "Barry Seal - Only in America" hat Tom Cruise den nächsten Actionkracher am Start. Im ersten Trailer geht es um Waffen, Drogen und eine unglaubliche, wahre Geschichte.

Update: Tom Cruise fliegt seit über zwanzig Jahren. Nach Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel wurde es für ihn zum Hobby, und 1994 machte er seinen Pilotenschein. Trotzdem grenzt der Stunt, den er bei Barry Seal - Only in America hingelegt hat, schon an Wahnsinn. Regisseur Doug Liman schildert, wie es ablief:

Extrem schnelle, kleine Flugzeuge dicht über dem Boden zu fliegen, sei ja schon von sich aus gefährlich und haarsträubend. Im Film wirft Cruise währenddessen auch noch Kokain-Pakete ab, so dass er in dieser Szene immer mal das Cockpit verlassen und zum Heck des Fliegers gehen muss. Liman filmte es von einem nebenherfliegenden Helikopter aus - und war baff, denn Cruise kletterte wirklich aus dem Cockpit, obwohl er ganz allein an Bord war und das Flugzeug flog! Das muss er in Mission: Impossible 6 erst mal toppen...

++++

Wenn bei einem Film die Rede davon ist, dass dieser auf wahren Begebenheiten beruht, wird das Publikum in der Regel recht schnell hellhörig. Wenn dann auch noch Tom Cruise mit von der Partie ist, lockt das viele Actionfans ohnehin ins Kino. Und wenngleich beides nicht immer ein Garant für einen erstklassigen Kinofilm ist, versucht Barry Seal - Only in America sein Glück mit eben jener Kombination.

Im ersten Trailer zum Film, der im Original unter dem Titel American Made erscheint, lassen es die Macher jedenfalls schon einmal rundgehen. Ein Poster und einige Bilder findet ihr in unserer Galerie.

"Barry Seal - Only in America" Trailer 1 (dt.)

Als Berufspilot Barry Seal verschlägt es Tom Cruise hoch hinaus (Üben für Top Gun 2 - Maverick?). Doch ebenjener Job führt ihn auf Abwege, als ihm ein unmoralisches Angebot unterbreitet wird. Für CIA, DEA und den Drogenboss Pablo Escobar schmuggelt Seal bald Drogen und Waffen. Er schwimmt in Geld und erlebt Abenteuer - und eine Menge Ärger.

Den Cast runden Domhnall Gleeson, Jesse Plemons, Sarah Wright (21 and Over), Lola Kirke (Gone Girl - Das perfekte Opfer), Benito Martinez (Million Dollar Baby), Caleb Landry Jones (X-Men - Erste Entscheidung) und Jayma Mays (Der Kaufhaus Cop) ab. Mit Doug Liman konnte Barry Seal - Only in America nicht nur einen erfahrenen Regisseur gewinnen, sondern auch einen, mit dem Cruise bereits bestens vertraut ist. Die beiden planen ja auch eine Fortsetzung ihres Sci-Fi-Hits Edge of Tomorrow.

Während der Trailer schon einmal nicht ganz schlecht abschneidet, wird sich erst ab dem 7. September zeigen, ob die Formel aufgeht. Dann startet der Film in Deutschland, ehe er Ende September auch in den USA an den Start geht. Vielmehr ins Reich der Mythen und Legenden, aber ebenfalls auf die Kinoleinwand verschlägt es Tom Cruise allerdings schon eher. Ab dem 6. Juni muss er die Welt in Die Mumie vor den entfesselten Mächten des alten Ägypten retten.

"Barry Seal - Only in America" Trailer 1

Erfahre mehr: #Trailer, #TomCruise
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
Anubis : : Moviejones-Fan
10.06.2017 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 22.05.17 | Posts: 65 | Reviews: 1 | Hüte: 1

Ich habe mir schon überlegt ob ich den Film nur wegen Tom Cruise schauen sollte. Ich war mir etwas unsicher. Also wartete ich einfach auf den Trailer. Jetzt nach dem Schauen des Trailers muss ich sagen, dass der Film sehr interessant aussieht. Diesen Film will ich jetzt definitiv sehen. Zusätzlich habe ich gelesen, dass Tom Cruise wieder ein unglaubliche Stunt durchgeführt habe. (Etwas mit dem Flugzeugwink)

KINO. DAFÜR WERDEN FILME GEMACHT

Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
09.06.2017 16:41 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 869 | Reviews: 2 | Hüte: 24

Wird sicher ein schöner BluRay Abend cool

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
06.06.2017 22:24 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.245 | Reviews: 13 | Hüte: 67

Lustiger Trailer! Mach schlimme Sachen für die Guten, dann kommst du auch aus den Fängen der anderen Guten wenn du geschnappt wirst! So funktionieren Regierungen! laughing

All Hail To Skynet!

Avatar
Rotschi : : M. Myers
06.06.2017 20:46 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.431 | Reviews: 6 | Hüte: 35

Ich kann mir sowas auch immer super geben. Ist für mich ja ne Art Mischung aus Blow und The Wolf of Wallstreet und die fand ich beide grandios und auch auf wahren Begebenheiten beruhend.

Von daher für mich im September ein Kinobesuch wert. Und die Kombination Doug Liman und Cruise passt ja auch. Und der Trailer holt mich auch voll und ganz ab. Auch, dass die 4. Wand etwas durchbrochen wird. Geilooo

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
06.06.2017 19:40 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.612 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Tom Cruise sehe ich immer gerne und der Trailer wirkt auf den ersten Blick nicht verkehrt. Mal schauen, wann ich mir diesen Streifen im Heimkino gönnen werde.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.06.2017 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.861 | Reviews: 0 | Hüte: 113

JETZT KOMMTS RAUS!!
Was für eine perfekte Marketing Strategie!!

Wir dachten alle, der Tom schmuggelt eine Mumie im Flugzeug! Aber dabei ist es Kokain!

So ein gerissener Hund, der Tom, der Cruise cooltongue-out

Avatar
YellowEyeDemon : : Moviejones-Fan
06.06.2017 16:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.10.14 | Posts: 318 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Der Trailer macht Lust auf den Film.

Forum Neues Thema
AnzeigeY