Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
#ReleaseTheSnyderCut trendet

Trotz drängender Stars: Snyder-Cut-Ankündigung nicht in Sicht

Trotz drängender Stars: Snyder-Cut-Ankündigung nicht in Sicht
7 Kommentare - Di, 19.11.2019 von R. Lukas
Da können Wonder Woman, Batman, Cyborg und Zack Snyder selbst noch so viel twittern. Offenbar beabsichtigt Warner Bros. nicht so bald, den allseits ersehnten Release des Snyder-Cuts anzukündigen.
Trotz drängender Stars: Snyder-Cut-Ankündigung nicht in Sicht

Werden wir den sagenumwobenen "Snyder-Cut" von Justice League jemals zu Gesicht bekommen? Keine Ahnung, aber sehr viele Leute wollen ihn sehen - nicht nur Fans, sondern auch direkt am Film Beteiligte.

Klären wir kurz noch mal, was der Snyder-Cut überhaupt ist: Im Mai 2017 trat Zack Snyder als Justice League-Regisseur zurück, um infolge einer Tragödie bei seiner Familie sein zu können. Joss Whedon sprang für ihn ein, schrieb neue Szenen und steuerte den Film durch die Nachdrehs und die Postproduktion. Allerdings war das, was am Ende herauskam, nicht das, was sich die meisten erhofft hatten. Sagen wir es, wie es ist: Es war ein Desaster.

Prompt fingen die Fans an, sich zu fragen, wie Justice League wohl geworden wäre, wenn Snyder seine ursprüngliche Vision hätte vollenden können. Oder hat er das etwa getan? Staubt seine Originalfassung des Films womöglich irgendwo vor sich hin und wird von Warner Bros. nur nicht rausgerückt? Der Snyder-Cut-Mythos war geboren, und seit nunmehr zwei Jahren zieht er Scharen von Fans, die an die Existenz dieser Version glauben, in seinen Bann. Dass der Snyder-Cut existiert, wenn auch wahrscheinlich in unfertigem Zustand, haben Leute wie Kevin Smith und Aquaman-Star Jason Momoa bestätigt. Letzterer will ihn sogar mit eigenen Augen gesehen haben, im Beisein von Snyder - er findet ihn "ssssiiicccckkkkkk"...

Und nun erklingt der Ruf nach dem Snyder-Cut lauter denn je. Letzten Sonntag vor genau zwei Jahren hatte Justice League seinen US-Kinostart, und dieses Jubiläum nutzten die Fans, um den Hashtag #ReleaseTheSnyderCut auf Twitter zum Trenden zu bringen. Dabei bekamen sie unerwartete Unterstützung von Gal Gadot, Ben Affleck und Ray Fisher, also von Wonder Woman, Batman und Cyborg. Fisher hatte sich in der Vergangenheit schon häufiger für eine Veröffentlichung des Snyder-Cuts stark gemacht (verständlich, da viele seiner Szenen rausgeschnitten wurden), während Gadot und Affleck erst jetzt auf den Zug aufgesprungen sind. Snyder schaltete sich ebenfalls ein und kommentierte ihre Tweets mit den Worten "Diese uralte Amazone kann nicht falschliegen" und "Batman auch nicht".

All dies wirkte so abgesprochen und "choreografiert", dass viele annahmen, es könnte auf eine offizielle Ankündigung hinführen - vielleicht die, dass der Snyder-Cut zum Streamingdienst HBO Max kommt. Doch der Hollywood Reporter spielt den Spielverderber: Insidern zufolge stehe keine derartige Ankündigung bevor. Trotzdem sei es bemerkenswert, dass Snyder und seine Stars den Snyder-Cut so lautstark fordern, heißt es weiter. Und man spekuliert, dass es Teil einer Kampagne sein könnte, um Warner Bros. zu zeigen, wie groß die Nachfrage ist.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
19.11.2019 17:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.957 | Reviews: 118 | Hüte: 217

@ChrisKristofferson

Volle Zustimmung und einen Hut für den ausführlichen Beitrag.
Sicher ist Justice League keine Perle und kein Avengers, aber er hat seine Momente und macht durchaus an einigen Stellen Spaß.
Zudem finde ich es schön, dass die Geschichte halbwegs fertigerzählt wird.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.11.2019 15:35 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.890 | Reviews: 79 | Hüte: 328

Hü und Hott.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
19.11.2019 13:04 Uhr
1
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 306 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Sagen wir es, wie es ist: Es war ein Desaster.

Ich verstehe nicht, warum der Film jetzt generell so extrem schlechtgeredet wird. Wenn man sich die Kritiken auf Moviejones zum Releasezeitpunkt ansieht sind diese sehr Positiv ausgefallen. Bei 21 Kritiken im Releasemonat (inkl. der MJ Bewertung) wurden im Schnitt 3,76 Punkte vergeben. Erst die späteren Kritiken fallen dann Teils vernichtend aus. Hier die von Moviejones zusammengefassten Kritiken im Wertunsspiegel.
Von Moviejones selbst wurde der Film zwar verhalten aufgenommen, aber 2,5 Hüte würden mMn einen durchschnittlichen Film bedeuten (und kein Desaster).

Natürlich kann man seine Meinung/Bewertung immer wieder anpassen aber hier fällt mir eine sehr hohe Divergenz auf, da der Film anscheinend mittlerweile durch die Bank als komplettes Desaster angesehen wird.
Meiner Meinung nach hat das der Film nicht verdient, da er durchaus sehr gute Momente hat. Ich wurde damals im Kino gut unterhalten und nur weil jetzt alle meinen der Film sei "ein Desaster", werde ich meine Meinung dazu nicht ändern.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
19.11.2019 13:02 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.192 | Reviews: 6 | Hüte: 69

Das Thema wird ja öfter neu aufgekocht als Erbsensuppe. "Es gibt den Cut!" "Es gibt ihn nicht", "Man fordert den Cut!" "Man bekommt ihn nicht" "Kommt der Cut doch?" "Nein, er kommt nicht!". Ich persönlich hab den Cut satt. Es wird aus der Justice League kein Meisterwerk mehr machen und wie Elsterglanz sagte, hat man am Ende eh nur einen Cliffhanger der nichts mehr auflöst weil das DCU tot ist

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
19.11.2019 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 921 | Reviews: 0 | Hüte: 24

Ok, dann kann man das Thema endlich ad acta legen? Oder will man es noch 10 mal aufrollen, jedes mal mit dem selben Ergebnis?

Avatar
Elsterglanz : : Moviejones-Fan
19.11.2019 12:36 Uhr
0
Dabei seit: 21.07.15 | Posts: 68 | Reviews: 1 | Hüte: 2

Naja, is gut nu.

Was habe ich von nem Snyder Cut wenns eh keinen 2 Teil mit Darkseid gibt.

Avatar
Souleater : : Moviejones-Fan
19.11.2019 12:31 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.12 | Posts: 13 | Reviews: 1 | Hüte: 0

Langsam nervt´s...

Forum Neues Thema