Anzeige
Anzeige
Anzeige
Eine Legende geht

Wir trauern um einen ganz Großen: Sean Connery ist tot + Lucas & Ford-Tribut (Update)

Wir trauern um einen ganz Großen: Sean Connery ist tot + Lucas & Ford-Tribut (Update)
19 Kommentare - Di, 03.11.2020 von Moviejones
Mit 90 Jahren ist Sir Sean Connery gestorben. Die traurige Nachricht verbreitet sich gerade wie ein Lauffeuer.
Wir trauern um einen ganz Großen: Sean Connery ist tot + Lucas & Ford-Tribut

++ Update vom 03.11.2020: Worte von Indy zum Abschied dürfen zum Tod seines Filmvaters natürlich nicht fehlen. Harrison Ford äußerte sich mit Bezug auf die Dreharbeiten zum dritten Teil Indiana Jones und der letzte Kreuzzug: "Mein Gott, hatten wir Spaß. Du kennst wahre Freude nicht, bis dich jemand dafür bezahlt, mit Sean Connery in einem Beiwagen eines russischen Motorrads über einen holprigen, kurvenreichen Bergpass zu hoppeln." Und schloss mit einem "Ruhe in Frieden, lieber Freund."

Auch George Lucas äußerte sich in einem Statement, bezüglcih seiner großen Beduetung für die Filmgeschichte über Generationen hinweg, und er habe für immer einen speziellen Platz in seinem Herzen:

++ News vom 31.10.2020: Sein Name war Bond, James Bond. Er war unsterblich und unbestechlich. Er war Archäologe und Abenteurer. Aber auch noch so vieles mehr. Er war Sir Sean Connery, eine Legende, von der wir uns nun verabschieden müssen.

Wir können es gerade selbst noch gar nicht fassen und sind wie ihr auch einfach nur traurig. Folgende Worte erreichten uns gerade von Sully, der all unsere Gedanken trifft:

Erst gestern las ich sein Buch aus und saß gerade hier mit einem komischen Gefühl ihn betreffend. Daraufhin gab ich ihn auf Google ein und es tauchte die nur wenige Sekunden alte Nachricht auf, dass der große Schotte Sir Sean Connery im Alter von 90 Jahren gestorben ist.

Gerade in seinen Rollen nach und abseits von James Bond hat er bei mir großen Eindruck hinterlassen. Unvergessen auch seine ehrwürdige und gleichzeitig verschmitzte Darstellung als Indiana Jones Vater Henry. Zudem schätze ich Connery, der nie seine Herkunft aus armen Verhältnissen vergessen hat, für sein Engagement in so vielen Projekten. Er hat Stiftungen gegründet und unterstützt, viel Geld gespendet und auf Missstände aufmerksam gemacht.

Mit ihm hat sich ein großer schottischer Patriot verabschiedet, der fast Zeit seines Lebens für die Unabhängigkeit seines Landes kämpfte und der ein sympathischer und hilfsbereiter Zeitgenosse war. Goodby Sir Sean Connery, "Juan Sánchez Villa-Lobos Ramírez", "William von Baskerville", "Jim Malone", "Henry Jones", "Captain John Patrick Mason", "James Bond" u.v.m.

Dank an einen großen Künstler und sozialen Menschen.

Dem schließen wir uns an. Ruhe in Frieden.

DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
19 Kommentare
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
03.11.2020 02:25 Uhr
1
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Ich bin hier nicht mehr im Forum, aber irgendwie gingen wohl alle Medien und TV News an mir vorbei, denn ich erfuhr erst jetzt von seinem Ableben. Das hier nur ca 17 User ihren Beileid bekunden...naja

SC war eine Nummer die er so nie sein wollte, war Eitel und verdeckte seine fehlende Haare, er hasste sogar die Rolle welche die Bond Fans ihn aufdrückten, aber er prägte eben die Zeit und als Bond, James Bond die Jugend meines verstorbenen Bruders, und die meiner Kindheit. Er war der Recrut bei D Day, er war der Ritter, Der Wind und der Löwe , wo er auch das Löwenherz verkörperte , aber auch als Robin den König seine Marian gestohlen hatte. Connery war fast wie sein Film, denn er blühte immer wie eine Rose im Namen auf, war immer der Lehrer und als echter schottischer Schauspieler lehrte er auch einen unsterblichen Highlander den Schwertkampf. Selbst als Polizist bringt er in einer Millitäruntersuchung einen Jüngeren auch noch was bei, wo er in seine Laufbahn zum Senior wurde. Sir Sean Connery war in meiner Kindheit bis heute, immer eine Kino Vaterfigur der mich in vielen alten, und neuen Filmen begleitet hat.

In allen Filmen werde ich so einen Schauspieler wie SSC nie vergessen. Und nur wenige konnten und können ihn das Wasser reichen.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
02.11.2020 08:09 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.466 | Reviews: 0 | Hüte: 49

Ein ganz großer ist von uns gegangen. Ich denke mit 90 kann man sagen, dass er sein leben gelebt hat und nun wohlverdient in Frieden ruhen darf.

Mir persönlich wird er immer als Dr. Henry Jones senior in Erinnerung bleiben.

RIP

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
02.11.2020 08:05 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 260 | Reviews: 0 | Hüte: 27

ich weiß, man darf das Wort Legende nicht überstrapazieren..aber bei einem so großen Ausnahme-Schauspieler führt kein Weg daran vorbei. Vielen Dank für all die schönen Filmstunden welche ich, mit dir Sir, genießen durfte - Danke und Ruhe in Frieden, Legende!

Avatar
Clampner : : Moviejones-Fan
01.11.2020 11:38 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.20 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Er hats geschafft!
Ich persönlich hab aufgrund seiner langen Abwesenheit schon lang von ihm Abschied genommen. Für mich bleibt er immer einer der Besten. Schade, dass es nicht zum Cameo in Skyfall kam. Das wär für mich nochmal ein schöner Leinwand-Abschied gewesen.
Aber Hauptsache, er hatte als Mensch ein gutes Ende. Das wünsch ich mir.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
01.11.2020 09:52 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.145 | Reviews: 0 | Hüte: 97

Er hatte ein gutes, aufregendes und erfülltes Leben mit Höhen und Tiefen.

Naja, und mit fragwürdiger Bekleidung in ZARDOZ ^^

Ruhe in Frieden, Connery. Sean Connery.

Avatar
T4URUS : : Moviejones-Fan
01.11.2020 09:02 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.17 | Posts: 246 | Reviews: 3 | Hüte: 11

Das hat mich gestern (und Freunde von mir) ganz schön getroffen...Wir waren zusammen inbner Bar gesessen wobei ein Rock-Video im Hintergrund lief. Und auf Grund einer Unterhaltung habe ich nach in diesem Jahr verstorbenen Rock Musikern gesucht...und als ich eine Liste fand stand Sir Sean Connery ganz oben. Wir konnten das erstmal alle nicht glauben und dachten es wäre eine Fehlmeldung oder ähnliches, aber als es dann auch auf Imdb stand...oh man das war ein Schock...

Er hat in so vielen Filmen mitgespielt die uns in Erinnerung geblieben sind und die wir lieben. Ein begnadeter Schauspieler ist von uns gegangen! Danke an @Batman76, ich wusste nicht das er Drako gesprochen hatte, sehr cool,danke!

Ich kenne die James Bond Filme, meine Filme mit ihm die ich sehr gut fand: The Rock, Indiana Jones, Finding Forester (Wenn ihr ihn nicht kennen solltet,kann ich ihn sehr empfehlen!), Highlander, Jagd auf roter Oktober, Die Unbestechlichen...

Er wird nicht in Vergessenheit geraten! Vielen Dank für die wunderbaren Filmmomente!

James Halliday: "Hello, if you’re watching this, I’m dead."

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
01.11.2020 08:27 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.248 | Reviews: 8 | Hüte: 30

Sir Sean Connery war einer der ganz Großen und somit verlieren wir hier ein großes Stück Filmgeschichte.

Und wieder hat es mich sowas von unerwartet getroffen. War gestern wirklich geschockt.

Ruhe in Frieden.

MJ-Pat
Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
31.10.2020 21:37 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 212 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ruhe in Frieden, Dr. Jones.

Wieder ein ganz großer von uns gegangen

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
31.10.2020 18:47 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 131 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Als James Bond habe ich ihn geliebt. Als Henry Jones Senior vergöttert.

Einer der letzten, übergroßen Schauspieler ist damit von uns gegangen.

Ruhe in Frieden.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
31.10.2020 17:44 Uhr | Editiert am 31.10.2020 - 17:48 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 150 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Eine sehr traurige Nachricht!
Einer meiner absoluten Lieblingsschaupieler und DER James Bond schlechthin.

Und wenn ich mich auf zwei Lieblingsfilme (insgesamt) festlegen müsste:

"Feuerball" und "Die Brücke von Arnheim"

..und in beiden war ER dabei.

-------

RIP Sir Sean Connery

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
31.10.2020 17:01 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.784 | Reviews: 2 | Hüte: 313

Das trifft mich jetzt in Mark und Bein.

Ruhe in Frieden, großer Mann!

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Hannibal : : Moviejones-Fan
31.10.2020 16:47 Uhr
0
Dabei seit: 15.09.10 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Danke für unendlich viele Stunden an Spannung und Spaß im Kino und auf der Bühne.

DANKE Sir Sean Connery

for Scotland all my life

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
31.10.2020 15:36 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 982 | Reviews: 0 | Hüte: 80

Rest in peace, Sir Sean.

Sie waren ein Wahnsinns-Schauspieler, mit einem unglaublichen Charisma.

Und auch wenn Sie das vielleicht nicht gerne hören, Sie waren mein erster James Bond, machten mich zum Fan. Vielen Dank.

Mögen Sie wie Draco aus Dreagonheart, dem Sie Ihre Stimme gaben, einen würdigen Platz im Sternbild des Drachen finden.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
31.10.2020 15:31 Uhr | Editiert am 31.10.2020 - 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.190 | Reviews: 31 | Hüte: 318

"Ich komme nie zu spät, es sei denn, ich bin tot." (aus "Verlockende Falle")

Mit Sean Connery ist eine wirklich große Legende von uns gegangen. Ich könnte auf Anhieb gar nicht alle Filme aufzählen, die ich mit ihm kenne und gesehen habe, denn dazu sind es einfach zu viele. Es gab keine Rolle von ihm, die mir nicht gefallen hat. Einige der besten, die mir spontan einfallen, sind James Bond, Highlander, Der Name der Rose, Die Unbestechlichen, Indiana Jones und der letzte Kreuzzug, Jagd auf Roter Oktober, The Rock: Fels der Entscheidung oder Verlockende Falle.

Ruhe in Frieden.

Avatar
TiiN : : Pirat
31.10.2020 14:54 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.041 | Reviews: 131 | Hüte: 330

Er hat James Bond mit berühmt gemacht, durfte mit Hitchcock arbeiten, war der Vater von Indy, hat die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen angeführt und ist mit der reizvollen Zeta-Jones auf Raubzügen gegangen.

Das sind zumindest die Filme, welche ich mit Sean Connery verbinde. Zudem hat er diesen britischen Gentleman wie kein anderer verkörpert.

Kürzlich fragte ich mich, ob man von ihm mal wieder etwas hört. Mit 90 Jahren hat Sean Connery ein sehr stolzes Alter erreicht. Wenn man von seinem Beruf auf sein ganzes Leben ableiten kann, dann hat er die 90 Jahre auf jeden Fall gelebt und genossen.

Vielen Dank, Sir Sean Connery und mögen Sie in Frieden ruhen.

Bild
Forum Neues Thema
Anzeige