Indominus Rex war noch gar nichts!

Erste Synopsis für "Jurassic World 2 - Das gefallene Königreich"

Erste Synopsis für "Jurassic World 2 - Das gefallene Königreich"
3 Kommentare - Mo, 23.10.2017 von R. Lukas
Das habt ihr bestimmt nicht kommen sehen, "Jurassic World - Das gefallene Königreich" wartet nächstes Jahr mit neuen und noch gefährlicheren Dinos auf. Wow!
Erste Synopsis für "Jurassic World 2 - Das gefallene Königreich"

Noch ist das Kinojahr 2017 ja nicht rum, ein paar mit Spannung erwartete Kracher und Geheimtipps stehen noch aus. Aber 2018 nähert sich schnellen Schrittes, und deshalb hat Universal Pictures seine nächstjährigen Releases vorsorglich schon mal mit Inhaltsangaben und Personallisten ausgestattet. Das Meiste davon ist uns nicht neu oder einfach noch zu nichtssagend, um es zu erwähnen, für einen Film wie Jurassic World - Das gefallene Königreich machen wir allerdings eine Ausnahme.

Hier die erste offizielle Synopsis (die ganzen Superlative waren nicht unsere Idee): Mit all den Wundern, Abenteuern und Thrills, die gleichbedeutend für eines der populärsten und erfolgreichsten Franchises der Kino-Geschichte sind, bringt uns dieses brandneue Film-Event die Rückkehr beliebter Charaktere und Dinosaurier - zusammen mit neuen Arten, noch Ehrfurcht gebietender und Furcht erregender als je zuvor. Willkommen bei Jurassic World - Das gefallene Königreich.

Es gibt also neue, gefährlichere Dinos, wer hätte das gedacht. Die Jurassic World 2-Besetzung von Regisseur Juan Antonio Bayona führen Chris Pratt als Owen Grady und Bryce Dallas Howard als Claire Dearing an, die Jurassic World ja einigermaßen heil überstanden haben. Zu ihnen gesellen sich erstmals Toby Jones, Rafe Spall, James Cromwell, Geraldine Chaplin, Justice Smith (The Get Down), Daniella Pineda (The Originals) und Ted Levine (Das Schweigen der Lämmer), während BD Wong wieder seinen Dr. Henry Wu spielt und Jeff Goldblums Ian Malcolm weiter über die Chaostheorie aufklären darf. Ab dem 7. Juni 2018 im Kino!

Galerie Galerie
Quelle: Collider
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
23.10.2017 12:36 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.001 | Reviews: 91 | Hüte: 262

@stinson
"Aber hey: Immerhin nicht Jurassic World: Tag der Entscheidung."

laughing

Ich kann mich mittlerweile aber sehr gut mit dem Titel anfreunden. Wenn der neue Thor genauso hochglanz-trashig wie seine Trailer ausfällt, passt ein trashiger Titel wie "Tag der Entscheidung" bedeutend besser zum Film als der ernstgemeinte "Ragnarok". Zumal die sogenannte Götterdämmerung laut MJ-Kritik sowieso nicht wirklich zur Entfaltung kommt.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
23.10.2017 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.428 | Reviews: 2 | Hüte: 70

Aber hey: Immerhin nicht Jurassic World: Tag der Entscheidung.

Avatar
Poncho : : Moviejones-Fan
23.10.2017 10:13 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Posts: 43 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Interessant finde ich die Frage, auf was sich das gefallene Königreich bezieht. Auf den Untergang der Menschheit? Oder ist es ein biblischer Verweis, dass eben der Mensch nun der Schöpfer ist und das Reich Gottes eben das Gefallene ist?
Und welche Schuhe wird Claire tragen?

Forum Neues Thema