AnzeigeN
AnzeigeN

Death Wish

Kritik Details Trailer Galerie News
Überraschend gelungener Willis Film

Death Wish Kritik

Death Wish Kritik
2 Kommentare - 15.01.2022 von TiiN
In dieser Userkritik verrät euch TiiN, wie gut "Death Wish" ist.
Death Wish

Bewertung: 3.5 / 5

Die nachfolgende Kritik zu Death Wish ist spoilerfrei. Ja es handelt sich hier nur um ein Remake und ja, es ist ein Bruce Willis Film der letzten Jahre. Aber man sollte Death Wish nicht vorschnell beiseite schieben.

Wenn man von neueren Filmen mit Bruce Willis hört, geht man eher in Deckung. Tatsächlich ist der Actionheld früherer Zeit seit Jahren nur noch für Nebenrollen in billigen Direct to DVD Produktionen bekannt. Death Wish, das Remake von Ein Mann sieht rot, lief die Woche im FreeTV und ich blieb nichts ahnend hängen. Überraschenderweise entpuppt sich Death Wish als kurzweilige und stimmungsvolle Unterhaltung.
Das Thema Selbstjustiz war zum Erscheinungstermin besonders in den USA sehr populär, tatsächlich verherrlicht der Film diese jedoch nicht.
Das Szenario spielt sich in Chicago ab, was recht gut eingefangen ist ohne aufdringlich zu wirken. Dr. Kersey (Bruce Willis) möchte sich nach einem Überfall auf seine Frau und seine Tochter in der Selbstjustiz versuchen. Dabei werden hier und dort die einfachen Möglichkeiten in den USA thematisiert, aber auch die moralischen Fragen aufgegriffen. Death Wish bleibt jedoch klar auf der Schiene ein Actionfilm der Marke Taken, Nobody oder John Wick zu sein. Der wesentliche Unterschied ist jedoch, dass die Figur hier kein geübter Profi ist und die Auseinandersetzungen nicht durchchoreografiert sind. Das Vorgehen von Dr. Kersey ist stattdessen sehr zweck- und lösungs- und situationsorientiert.

Trailer zu Death Wish

Neben Bruce Willis, welcher solide abliefert ist die bekannteste Besetzung vermutlich Vincent DOnofrio. Karate Kid Fans werden Elisabeth Sue erkennen. Die Musik stammt aus der Feder von Ludwig Göransson und ist stimmungsvoll aber nicht aufdringlich.
Death Wish ist ein Werk von Eli Roth und sein nächster Spielfilm nach Knock, knock. Action und Gewalt weiß er schlicht aber konsequent zu inszenieren.

Ein bisschen ab fiel in den ersten 10 bis 15 Minuten das heile Familienleben der Familie Kersey, was etwas aufgesetzt rüberkam. Zudem hat der Film keine großen inhaltlichen Ambitionen, auch wenn sich hier und da politische Botschaften verstecken.

Als Actionfilm der letzten Jahre ist Death Wish durchaus sehenswert.

Death Wish Bewertung
Bewertung des Films
710

Weitere spannende Kritiken

Eternals Kritik

Quo Vadis MCU ?

Poster Bild
Kritik vom 17.01.2022 von DrStrange - 9 Kommentare
Nachdem ich den Film nun auf Disney+ ebenfalls nachgeholt habe, hier also meine Meinung zum letzten Beitrag des MCU. ACHTUNG EVTL. SPOILER Kurzfassung: ich mag den Film nicht; Langfassung: Nachdem ich bereits mit "Black Widow" schon nichts anfangen konnte und Shang Chi (welchen ich im nachhinein...
Kritik lesen »

Spencer Kritik

Spencer Kritik

Poster Bild
Kritik vom 16.01.2022 von ProfessorX - 4 Kommentare
Anfang der 1990er Jahre lebt die Prinzessin von Wales im Unglück. Diana (Kristen Stewart), ehemals Diana Spencer kann nicht mit dem Ruhm um ihre Person umgehen. Und so ist weder ihr Gatte Prinz Charles (Jack Farthing) noch ihre Position im Königshaus ihr recht. Daher überlegt sie, die...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
15.01.2022 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.569 | Reviews: 175 | Hüte: 579

Ich hab dem damals ja auch ne recht positive Review geschrieben. Ich fand den auch gut und war durch die Bank gut unterhalten. Für mich Willis beste Performance seit langem...ein seltener Lichtblick in diesem Meer an uninspiriertem Käse, den er so runtergespult hat.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
15.01.2022 10:07 Uhr | Editiert am 15.01.2022 - 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.100 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Es sollte erst ein Kommentar werden, dann habe ich mich doch für eine Kritik entschieden. Finde es schön, wenn man hin und wieder positiv überrascht wird.

Forum Neues Thema
AnzeigeN