Anzeige
Anzeige
Anzeige

Godzilla vs. Kong

Kritik Details Trailer Galerie News
Popcornkino vom Feinsten

Godzilla vs. Kong Kritik

Godzilla vs. Kong Kritik
0 Kommentare - 19.06.2021 von mimo33
In dieser Userkritik verrät euch mimo33, wie gut "Godzilla vs. Kong" ist.
Godzilla vs. Kong

Bewertung: 5 / 5

Dies ist meine erste Kritik, also verzeiht mir meine Fehler.

Godzilla vs. King ist Popcornkino vom Feinsten, der Ton, das Bild, die Tricks alles einfach nur auf Unterhaltung ausgelegt.

Trailer zu Godzilla vs. Kong

Natürlich könnte man an der Geschichte mäkeln oder an der Charaktertiefe, aber wen dies bei so einem Film interessiert sollte vielleicht eh lieber etwas anderes schauen.

Aber jetzt mal zu Kritik.

Die CGI ist durchwegs gelungen und sieht genauso aus wie in den Vorgängern. Der Ton ist in Atmos einfach super. Die schauspielerische Leistung ist, naja wie soll man es ausdrücken, für diese Art von Film mehr als ausreichend.

Die Geschichte umspannt in großem und ganzen zwar die Welt aber es sind eh nur Amerika und China. Obwohl Godzilla ja ursprünglich aus Japan stammt, wie jeder weiß zerstört er, wohl aufgrund der nötigen Einnahmen Hongkong. Die Japaner wird es freuen.

Ich für meine Teil, kann eine weitere Fortsetzung nicht erwarten.

Also wer es schafft das Gehirn für 2 Stunden abzuschalten, kommt auf 5 Hüte, der normale Mensch auf 3 und wer glaubt Nolans Filme sind Geniestreiche kommt mit viel Liebe auf 2.

Godzilla vs. Kong Bewertung
Bewertung des Films
1010
Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Fargo - Blutiger Schnee Kritik

Fargo - Blutiger Schnee - Kritik

Poster Bild
Kritik vom 31.07.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Der vor dem Bankrott stehende Autohändler Jerry Lundegaard (William H. Macy) heuert die Kleinganoven Carl Showalter (Steve Buscemi) und Gaear Grimsrud (Peter Stormare) an, um seine Frau Jean (Kristin Rudrüd) entführen zu lassen. Damit erhofft sich Jerry Lösegeld von seinem reiche...
Kritik lesen »

The Age of Shadows Kritik

The Age of Shadows Kritik

Poster Bild
Kritik vom 30.07.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Das Korea der 1920er Jahre ist von der japanischen Besatzung besetzt und so möchte sich das koreanische Volk sich gegen die Tyrannen zur Wehr setzen. Mitglieder eines Widerstandes gegen die Übermacht planen einen großen Anschlag auf die Hauptstadt, sodass die Japaner einen groß...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige