Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Goldene Kompass

Kritik Details Trailer News
Solche Filme braucht das Land

His Dark Materials - Der Goldene Kompass Kritik

His Dark Materials - Der Goldene Kompass Kritik
0 Kommentare - 23.12.2007 von NoAccount
In dieser Userkritik verrät euch NoAccount, wie gut "Der Goldene Kompass" ist.

Bewertung: 5 / 5

Lange Zeit gab es wenig inspirierendes rund um Fantasy-Abenteuer mit einem guten Anteil an Action, doch der Goldene Kompass bietet genau das, ein Fantasy-Märchen für Erwachsene.

Pans Labyrinth hat diese Art von Filmen grandios eingeleitet und der goldene Kompass trägt es würdevoll weiter.

Das sind keine Filme wie Star Wars, welche Innovationslos auf altbewährtem aufbauen, das sind auch keine Filme wie Krieg der Ringe, welche einen endlos fanatischem Hype hinterher jagen und auch kein Harry Potter, welcher jedem Erwachsenen Gänsehaut auf die Arme zaubert, weil es an Kitsch wohl kaum noch zu überbieten gilt.

Das sind Filme, welche einen entführen, in eine Welt die man bislang nur aus Büchern kannte. Liebevoll in Szene gesetzt, doch leider viel zu spärlich an Fülle sind.
3 - 4 gute Titel, mehr haben die letzten Jahre nicht hervor gebracht.

Wir leben wahrscheinlich in einer Horror und Pseudo Welt, denn davon wird ja jeden Tag ein neuer Streifen gedreht.

Wer aber einfach mal abschalten möchte, die Phantasie ein wenig spielen lässt und nicht auf das blutige Gemetzel von nebenan steht, der wird in solchen Filmen Erfüllung finden.

Angemerkt sei, das Hörbuch ist mehr als nur eine Sünde wert, hier wird ebenso füllig mit Phantasie und Träumen um sich geworfen, wie es an Details im Film nur so fehlt. Trotzdem ein sehenswerter Film, welcher grandios umgesetzt wurde.

His Dark Materials - Der Goldene Kompass Bewertung
Bewertung des Films
1010

Weitere spannende Kritiken

Stirb langsam 2 Kritik

Stirb langsam 2 Kritik

Poster Bild
Kritik vom 18.05.2024 von ProfessorX - 0 Kommentare
John McClane (Bruce Willis) wartet am Dulles Flughafen auf seine Frau Holly (Bonnie Bedelia), um mit ihr Weihnachten zu verbringen. Die schlechte Wetterfront sorgt für Unmut an Bord und dann werden die Fluggäste durch einen Terrorakt in Angst und Schrecken versetzt. Der südamerikanisc...
Kritik lesen »

IF - Imaginäre Freunde Kritik

IF: Imaginäre Freunde Kritik

Poster Bild
Kritik vom 18.05.2024 von ProfessorX - 0 Kommentare
Die junge Bea (Cailey Fleming) hat es nicht leicht. Ihr Vater leidet unter einer schweren Krankheit und ihre Mutter lebt nicht mehr. Daher beginnt sie, imaginäre Freunde aus ihrer Kindheit und der von anderen zu sehen. Durch ihren Nachbarn Cal (Ryan Reynolds) und den flauschigen Blue (Steve Car...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY