Anzeige
Anzeige
Anzeige

Moonfall

Kritik Details Trailer Galerie News
Wunderschöner Schwachsinn

Moonfall Kritik

Moonfall Kritik
0 Kommentare - 07.02.2022 von Janosch
In dieser Userkritik verrät euch Janosch, wie gut "Moonfall" ist.
Moonfall

Bewertung: 1.5 / 5

Moonfall ist einer dieser Filme, bei welchem das Publikum darum gebeten wird, nicht mitzudenken. Sollte man doch mitdenken, stört man sich schnell an seltsamen Charaktermomenten, irrsinnigen Zufällen oder dämlichen Ungereimtheiten, die alle nötig sind, damit der Film funktioniert.

Der Film versucht zwar, ein ernsthafter Katastrophenfilm zu sein, jedoch scheint Emmerich dabei die globale Welt aus den Augen zu verlieren. Die ersten Ausmasse der globalen Katastrophe werden zwar noch im Fernsehen gezeigt oder erwähnt. Der Film zeigt jedoch bis auf ein paar wenige, amerikanische, Ausnahmen keinerlei Tode, welche man von so einer Katastrophe zu erwarten hätte. Die Westküste wird stark überflutet ohne dass die Gegend vorgewarnt werden konnte? Keinerlei Tote in Sicht aber ein Boot liegt auf der Strasse. Wenn dann am Ende des Films mit grosser Wahrscheinlichkeit der gesamte Afrikanische Kontinent und grosse Teile Asiens tot sind, wird dies nicht einmal mit einem Satz gewürdigt. Schliesslich haben die Amerikaner das Problem gelöst und ihre Leute sind sicher. Nun ja, vielleicht. Denn wie viele überhaupt Zuflucht in ihren Bunkern gesucht haben und ob der Bunker überhaupt überlebt hat, ist nicht bekannt.

Trailer zu Moonfall

Hinzu kommt, dass ein Verschwörungstheoretiker die wichtigste Nebenrolle übernimmt. Zunächst wird er als pummeliger Loser mit Reizdarmsyndrom und anderen Krankheiten dargestellt, bis Emmerich ihn dann als Genie hochstilisiert, welches nicht nur vor der ganzen NASA die Katastrophe erahnte sondern am Ende sogar den Heldentod sterben darf. Der Film versucht aber gar nicht erst, eine Linie zwischen diesem Verschwörungstheoretiker und noch verrückteren Theorien zu ziehen. Stattdessen hat weitere Verschwörungstheoretiker mit seiner Theorie ebenfalls recht!

Man kann sich dann auch noch fragen, wie eine Gruppe von Menschen nach mehreren Stunden Laufweg und einer Autofahrt von derselben Gruppe noch einmal überfallen wird oder wie Satelitentelefone noch funktionieren können, nachdem der Mond beinahe auf die Erde gestürzt ist. Aber je mehr Gedanken man sich über den Film macht, desto dümmer wird er nur.

Moonfall Bewertung
Bewertung des Films
310

Weitere spannende Kritiken

Rio Bravo Kritik

Rio Bravo Kritik

Poster Bild
Kritik vom 21.05.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Sheriff John Chance (John Wayne) verhaftet den Mörder Joe Burdette (Claude Akins) in der Kleinstadt Rio Bravo. Sein Bruder Nathan (John Russell) möchte Joe aus dem Gefängnis befreien. Ganze sechs Tage muss Chance mit dem Gefangenen aushalten, bis der zuständige Marshall Joe mitni...
Kritik lesen »

Doctor Strange in the Multiverse of Madness Kritik

Userkritik von ChrisGenieNolan

Poster Bild
Kritik vom 21.05.2022 von ChrisGenieNolan - 0 Kommentare
Yeah, ich habe auch geschafft, Mister, Professor, doc orc Strange anzusehen. Was die Action, Effekt, Comichaft angeht,. Da gibts nichts zu bemängeln und Marvel hat da auch nichts anbrennen lassen. Vor allem die Horror Elemente ( obwohl ich keine Horrorfilme mag ) ... an manche stelle, wo es br...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN