AnzeigeN
AnzeigeN

Scary Movie 4

Kritik Details Trailer Galerie News
Scary Movie 4 - einer der schlechtesten Teile

Scary Movie 4 Kritik

Scary Movie 4 Kritik
1 Kommentar - 29.01.2010 von Lauren
In dieser Userkritik verrät euch Lauren, wie gut "Scary Movie 4" ist.

Bewertung: 3 / 5

Zum Inhalt:

Try-Pods wollen im Namen der Aliens die Weltherrschaft an sich reißen und die Menschheit vernichten. Cindy und die untote Brenda wollen dies tunlichst vermeiden. Parallel dazu versucht Tom sich und seine Kinder in Sicherheit zu bringen, was sich als schwierig erweist, da seine Kinder alles andere als begeistert von ihrem Vater sind und sein Sohn hinzukommend noch einen Hang zu Actionreichen Momenten hat.

Die Story hört sich gut an, doch finde ich fehlt es hier einfach an Umsetzung. Bestimmte Stellen sind einfach zu lasch und wenig überzeugend.

Gut gemacht fand ich die Szenen im Stil von >The Village< und den Anfang mit den gewohnten lustigen Anspielungen.

Meiner Meinung nach muss man sich diese Filme mehrmals angschauen, denn erst nach dem zweiten Mal fallen einem bestimmte zweideutige Formulierungen auf. Beim ersten Mal sehen ist man meist einfach nur auf Story etc. konzentriert und bekommt darüber hinaus nicht allzu viel mit. Dies ist natürlich nicht nur bei Scary Movie 4 der Fall.

Abschließend ist meine Meinung, dass Scary Movie 4 mir persönlich am wenigsten von den Scary Movie Teilen gefallen hat. Mein persönlicher Favourit ist nach wie vor Scary Movie 3.
Scary Movie 4 Bewertung
Bewertung des Films
610
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Poster Bild
Kritik vom 05.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Vor langer Zeit lebte der Halbwaise Nikolas (Henry Lawfull) in einem Wald in Finnland. Eines Tages zieht sein Vater Joel (Michiel Huisman) los, um das geheimnisvolle Wichtelgrund zu finden. Nikolas jedoch kann nicht lange bei seiner unsympathischen Tante Carlotta (Kristen Wiig) ausharren und so ents...
Kritik lesen »

Die Highligen drei Könige Kritik

Die Highligen Drei Könige Kritik

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Ein letztes Mal wollen die drei Schulfreunde Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) eine große Feier an Heiligabend in New York besuchen. Die alte Zeit lässt sich nicht so einfach wieder holen und so stehen Isaac als Familienvater und Chris als erfolgr...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
X-Flame1981 : : Blutschlürfer
02.02.2010 23:11 Uhr
0
Dabei seit: 05.10.08 | Posts: 2.117 | Reviews: 26 | Hüte: 0
Bin ganz deiner Meinung...1 und 3 waren die Besten.
Forum Neues Thema
AnzeigeN