The First Avenger - Civil War

Kritik Details Trailer Galerie News
Tolles Aufeinandertreffen

The First Avenger - Civil War Kritik

The First Avenger - Civil War Kritik
1 Kommentar - 15.08.2016 von Jonny1404
In dieser Userkritik verrät euch Jonny1404 wie gut The First Avenger - Civil War wirklich ist.
The First Avenger - Civil War

Bewertung: 5 / 5

Ich finde, dass "The first Avenger: Civil war" der bislang beste Film des MCU ist, da es um die direkten Folgen von "Avengers: Age of Ultron".

Ich kann beide Seiten verstehen:

Einerseits die von Steve Rogers aka Captain America, der in "The return of the first Avenger" selbst mitbekam, wie es ist, wenn die Leute, die für das Gute zuständig sind, nicht mehr das tun, was sie sollen und korrupt werden.

Andererseits ist die Meinung von Tony Stark aka Iron man auch berechtigt, da er nicht will, dass sich die "freie Organisation der Avengers" wieder irgendwelche Roboter zusammenbastelt, ohne dass jemand zuvor die Quellen geprüft hat.

Als die UN dann beschließt, die Avengers zu kontrollieren, spaltet sich das Team auf die Seiten der Kontrahenten Tony und Steve.

Zum großen Fight auf dem Leipziger Flughafen stehen die Gegner/Freunde gegenüber.

Auf der Seite von Rogers sind der Wintersoldier, Falcon, Scarlet Witch, Hawkeye und Ant-man. Sie stehen Tony Stark, War Machine, Black Widow, Vision, Black Panther und Spider-man gegenüber.

Ich persönlich würde mich "Team Iron Man" anschließen, da dieses Team eindeutig die cooleren Typen hat.

Aber "Team Captain America" ist meines Erachtens stärker, da Scarlet Witch eigentlich schon jeden Einzelnen aus "Team Iron Man" wortwörtlich in den Wahnsinn treiben könnte und Ant-man würde man gar nicht sehen, bevor er jemandem ins Gesicht schlägt. Und Captain America kennen wir ja schon als sehr guten Nahkämpfer.

Für den ersten Film von Marvels "Phase 3" vergebe ich 5 von 5 Hüten, da der Film von Action zu Tragik alles zeigt und immer an den richtigen Stellen passende Späße einsetzen kann.

The First Avenger - Civil War Bewertung
Bewertung des Films
1010
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Creed - Rocky’s Legacy Kritik

One step. One punch. One round at a time! - Creed

Poster Bild
Kritik vom 20.01.2018 von ZSSnake - 0 Kommentare
2015 war es beinahe 10 Jahre her, dass wir Rocky Balboa auf der großen Leinwand gesehen hatten. Zu diesem Zeitpunkt hatte keiner mehr damit gerechnet gehabt, dass die Figur noch einmal zurückkehren würde, zumindest nicht mit Sly Stallone in der Rolle – maximal vielleicht in uns...
Kritik lesen »

The Huntsman & The Ice Queen Kritik

Weitaus besser als der Vorgänger

Poster Bild
Kritik vom 19.01.2018 von luhp92 - 0 Kommentare
Wenn man Liam Neeson als Geschichtenerzähler engagiert, der mit seiner ruhigen, tiefen und sonoren Stimme im Intro und weiteren Handlungsverlauf die Illusion erzeugt, dass es sich hier um den nächsten "Herr der Ringe"-Teil handelt, dann ist das für einen solchen High-Fantasy-Film scho...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
pursuyt : : Moviejones-Fan
16.08.2016 11:37 Uhr
0
Dabei seit: 26.03.14 | Posts: 509 | Reviews: 6 | Hüte: 22

Ich fände es schön, wenn deine Kritik mehr auf den Film eingeht und weniger auf die Teamaufteilung und wen du lieber magst. Wieso hast du dem Film 5 Hüte gegeben? Dann gäbe es auch ein bisschen mehr Diskussionsstoff.

Quentin Tarantino ist so wie eine Kartoffel - nur anders.

Forum Neues Thema