Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ideen zur Fortsetzung vorhanden

Auch noch "A Quiet Place 3"? John Krasinski ist vorbereitet!

Auch noch "A Quiet Place 3"? John Krasinski ist vorbereitet!
1 Kommentar - Do, 12.03.2020 von R. Lukas
Eine kleine Idee war es, die John Krasinski dazu brachte, "A Quiet Place 2" doch selbst zu machen. Für "A Quiet Place 3" hat er schon fleißig vorgebaut, um nicht wieder so überrumpelt zu werden.
Auch noch "A Quiet Place 3"? John Krasinski ist vorbereitet!

A Quiet Place, der Horrorfilm, in dem die Überlebenden einer mysteriösen Alien-Invasion ruhig bleiben müssen, um am Leben zu bleiben, geht am 19. März in die zweite Runde. Und für den Fall, dass sich daran noch eine dritte anschließt, hat John Krasinski sichergestellt, dass ihn dies nicht unvorbereitet erwischt. Emily Blunt, die seine Frau nicht nur spielt, sondern es auch ist, befand bei der Lektüre seines Drehbuchs für A Quiet Place 2, dass es sich wie der zweite Teil einer Romantrilogie anfühlt. Das Wörtchen "Trilogie" wirft die Frage auf: Hätte Krasinski Ideen für A Quiet Place 3? Und auch Lust darauf?

Es sei interessant, sagt er selbst. Er habe wirklich nicht über einen zweiten Film nachgedacht, als er den ersten gemacht habe. Allerdings seien ihm dabei Fragen gekommen, vor allem bezüglich der Feuer, die er in der Ferne aufleuchten lassen habe. Er habe sich immer gedacht, ob es nicht cool wäre, wenn man erforschen könnte, wohin diese Feuer führen und wer sich am anderen Ende befindet. Aber er hätte nie gedacht, dass es ein Sequel geben würde, gibt Krasinski zu. Als es dann ans Schreiben desselben gegangen sei, habe er mit den Feuern begonnen. Und diesmal - als sein Gehirn angefangen habe, sich zu fragen, was dieses oder jenes später bedeuten würde - habe er sich Notizen gemacht, um sich im Fall der Fälle auf einen dritten Teil vorbereiten zu können. Wir lehnen uns mal aus dem Fenster und behaupten, dass er diese Notizen noch brauchen wird...

Quelle: Collider
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
12.03.2020 08:15 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.399 | Reviews: 0 | Hüte: 75

Teil 2 wird wieder ein Hit, vielleicht sogar ein bisschen mehr einspielen als der Vorgänger. Und wenn man den bisherigen Stimmen glaubt, steht einem nicht nur ein bestens darstellender Murphy bevor, sondern auch ein Film der deutlich spannender aber auch actionreicher, und eine Fortführung der Story ist und keine bloße Wiederholung

Forum Neues Thema