Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Dave Filoni dreht die Premiere

Erstes Bild von "Star Wars - The Mandalorian", Regie geht an Waititi & Howard

Erstes Bild von "Star Wars - The Mandalorian", Regie geht an Waititi & Howard
13 Kommentare - Fr, 05.10.2018 von N. Sälzle
Ein erstes Bild von "The Mandalorian" erinnert stark an das gecancelte Videospiel "1313". Was die Regisseure Dave Filoni, Taika Waititi und Bryce Dallas Howard daraus wohl machen?
Erstes Bild von "Star Wars - The Mandalorian", Regie geht an Waititi & Howard

Erst ein paar Setbilder, dann schon ganz offiziell der Titel und der (wenngleich auch reichlich vage) Inhalt. Und jetzt dürfen wir uns sogar bereits an einem ersten offiziellen Foto vom titelgebenden Hauptcharakter von Star Wars - The Mandalorian erfreuen. Doch damit noch lange nicht genug!

Im selben Zug veröffentlichte Lucasfilm auf der offiziellen Star Wars-Website auch die Liste der Regisseure, die bei Star Wars - The Mandalorian ihre Spuren hinterlassen dürfen. Und die ist durch und durch hochkarätig besetzt und teils mit einigen Überraschungen gespickt.

Erneut hat sich jedenfalls eines der Gerüchte der letzten Tage bestätigt. Dave Filoni hat mit Star Wars Resistance und Star Wars - The Clone Wars offenbar noch nicht genug zu tun. Er wird sich am Auftakt von Star Wars - The Mandalorian versuchen. Ob er später eine weitere Episode übernimmt, wie die Gerüchte weiterhin andeuteten, wurde nicht bekanntgegeben.

Ferner dürfen sich Bryce Dallas Howard und Taika Waititi mit Star Wars - The Mandalorian in die weit, weit entfernte Galaxis begeben, während Deborah Chow (Marvels Jessica Jones) und Rick Famuyiwa (Dope) ebenfalls Episoden zufallen werden. Man sieht schon: erneut scheinen sich die Gerüchte zu bestätigen, denn von fünf Regisseuren war zuletzt die Rede, von denen drei jeweils zwei Episoden übernehmen werden. Ob sich das bis ins letzte Detail bestätigt, muss allerdings noch abgewartet werden. Jedenfalls läuft alles auf einen Umfang von acht Episoden hinaus, das berichtet zumindest The Hollywood Reporter.

Als Executive Producer fungieren bei Star Wars - The Mandalorian Jon Favreau, Dave Filoni, Kathleen Kennedy und Colin Wilson. Karen Gilchrist nimmt den Posten als Co-Executive Producer ein.

Vorgesehen ist Star Wars - The Mandalorian für eine Ausstrahlung auf dem 2019 startenden Streamingdienst von Disney. Detaillierte Informationen und ein Ausstrahlungsdatum liegen allerdings noch nicht vor.

Bild 1:Erstes Bild von "Star Wars - The Mandalorian", Regie geht an Waititi & Howard
Quelle: StarWars.com
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
13 Kommentare
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
06.10.2018 02:18 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.609 | Reviews: 148 | Hüte: 337

@Silencio

Das MCU und Star Wars stehen beide unter dem Verdacht, Disney-Fließbandproduktionen zu sein. Und Franchise-Blockbuster haben schon diverse aufstrebende Independant- und/oder Serien-Regisseure kaputtgemacht, was theoretisch auch Waititi hätte geschehen können.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
05.10.2018 21:53 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 988 | Reviews: 42 | Hüte: 82

luhp:

Einen Blockbuster für einen der größten Player in Hollywood zu drehen, ist ein nachvollziehbarer Karriereschritt, der wird ihm mit seinem nächsten Projekt ("Jojo Rabbit") wohl einige Freiheiten und Kohle eingebracht haben, die er anderenfalls nicht gekriegt hätte. Da sehe ich den Vergleich zu einer TV-Serie (was anderes ist das im Prinzip ja nicht) nicht so wirklich...

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.10.2018 21:13 Uhr | Editiert am 05.10.2018 - 21:13 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.609 | Reviews: 148 | Hüte: 337

@MB80
Und "Hunt for the Wilderpeople"!
"Eagle vs Shark" ist an sich auch sehenswert, ich persönlich fand den aber nicht ganz so gut wie den ähnlich gelagerten "Napoleon Dynamite".

@Silencio
Von einem "Thor 3" innerhalb des MCUs hätte man auch denken können, der Film sei unter Waititis Würde. Wichtig ist, dass er seiner Kreativität freien Lauf lassen kann, Lord und Miller durfen das mit "Solo" aber zum Beispiel nicht. Mal abwarten...

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
05.10.2018 15:43 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 358 | Reviews: 11 | Hüte: 26

Aaaaah Moment... jetzt verstehe ich auch warum mir Thor Ragnarok als einziger von allen Thor Filmen gefallen hat.

Kurzer Off-Topic Tipp: unbedingt „What We Do in the Shadows“ ansehen... witzig, gut konstruiert und mal was anderes -)

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.10.2018 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.726 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Yeah yeah yeah, ... Waititi tikitikat,.. wir wollen mandalorianedy sehen,.. yeah yeah,.. thormedy war nicht genug,.. wir wollen mehr von dir,.. „Sarkasmus off“ tongue-out

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
05.10.2018 15:28 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 988 | Reviews: 42 | Hüte: 82

Eh, irgendeine "Star Wars"-Serie ist eigentlich unter Waititis Würde...

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
05.10.2018 13:18 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 358 | Reviews: 11 | Hüte: 26

What the fcuk is a Mandalorian? Sind das wieder Mediclorians? Ist George Lucas wieder zurück, um Star Wars zu ruinieren?! wink

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
05.10.2018 13:06 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 731 | Reviews: 2 | Hüte: 35

Ok erst mal zum "Positiven": es freut mich total, dass Dave Filoni Regie führen darf, das hat er sich so was von verdient. Kaum einer hat mehr Ahnung vom Franchise, als er (vor allem nicht Rian Johnson ^^). Tut mir Leid, das musste sein, ich habe meine Gründe. Auch negative Meinungen sind erlaubt und müssen nicht immer gleich als Hater abgestempelt werden. Deswegen ist man nicht weniger "Fan".

Ok, zurück zum Artikel. Wie gut die Regisseure neben Filoni passen, wird sich zeigen. Auch Taika Waititi gebe ich natürlich gerne eine Chance. ABER ich hoffe, dass der Grundton der Serie beibehalten wird, und der scheint ein eher erwachsener zu sein. Ich hoffe, Waititi tanzt hier nicht zu sehr aus der Reihe. Ich halte ihn für einen guten Regisseur; Thor Ragnarok fand ich ok, ich hätte mir unter dem Titel aber einen anderen Film gewünscht.

Die Thematik der Serie gefällt mir aber sehr gut, und ich denke, das ist endlich mal wieder was, womit ich was anfangen kann. smile

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
05.10.2018 11:24 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.276 | Reviews: 2 | Hüte: 107

Vllt macht Waititi ja das nächste holiday special! Das ist allerdings auch das einzige, was ich ihm zutraue.

Hattest du das gemeint, @Duck-anch-amun cool

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
05.10.2018 11:03 Uhr | Editiert am 05.10.2018 - 11:03 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@Duck-Anch-Amun:

...ach so, das meintest du^^

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.10.2018 10:59 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.945 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@sublim
Taika Waititi?
Der Mann der Thormedy, der aus ernstem Stoff ein buntes Musical machte, der kindischen disneyreifen Humor in seinen Filmen unterbringt, der zu witzig für diese ernste Welt ist und sowieso keine Ahnung von irgendwas hat und außer schlechten Gags nur Müll fabriziert soll bei Star Wars involviert sein?
Das kann ja nur schief gehen innocent

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
05.10.2018 10:35 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@Duck-Anch-Amun:

Shitstorm coming in 1, 2, 3,...

Versteh ich nich...?

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.10.2018 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.945 | Reviews: 28 | Hüte: 337

Ferner dürfen sich (...) Taika Waititi mit Star Wars - The Mandalorian in die weit, weit entfernte Galaxis begeben

Shitstorm coming in 1, 2, 3,...

Forum Neues Thema