Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

American Gods

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Walking Dead"-Veteran gebucht

Es geht weiter: "American Gods" Staffel 3 bestellt, erneut mit neuem Showrunner!

Es geht weiter: "American Gods" Staffel 3 bestellt, erneut mit neuem Showrunner!
0 Kommentare - Mo, 18.03.2019 von N. Sälzle
War doch nicht alles überzogen? "American Gods" startet zwar in Staffel 3, doch die entsteht wiederum unter einem neuen Showrunner.
Es geht weiter: "American Gods" Staffel 3 bestellt, erneut mit neuem Showrunner!

Vor wenigen Tagen erst klärte Autor Neil Gaiman, der besten Einblick hinter die Kulissen von American Gods hat, auf, dass der Tumult um die Serie völlig überzogen gewesen sei. Gerade der Hollywood Reporter hätte es besser wissen müssen und hätte die Sache gar nicht erst so aufblähen dürfen. Ein Showrunner sei gekommen, ein anderer gegangen. Das übliche eben.

Tja, jetzt geht wohl der nächste. Aber zunächst die gute Neuigkeit: American Gods wurde um Staffel 3 verlängert. Das war schon eine Weile abzusehen, aber Fans der Serie freuen sich gewiss darüber, dass der Sender Starz die Verlängerung jetzt auch offiziell gemacht hat.

Doch ein weiteres Mal wird man sich - zumindest am Set - umgewöhnen müssen. Ob der Rummel um den Showrunnerwechsel und die Verzögerungen beim Dreh von American Gods Staffel 2 überzogen waren oder nicht, sei dahingestellt. Angesichts dieser Meldung bleibt jedoch ein fader Beigeschmack. Denn American Gods Staffel 3 entsteht erneut unter einem neuen Showrunner.

Der heißt Charles "Chic" Eglee und arbeitete zuvor unter anderem bei The Walking Dead mit. Bei American Gods löst er Jesse Alexander ab, der in Staffel 2 eingesprungen war, nachdem die beiden Staffel-1-Showrunner Bryan Fuller und Michael Green beinahe gemeinschaftlich von Bord gegangen waren. Gaiman bezeichnet Eglee als besten "Partner-in-Crime" und gemeinsam würden sie schon seit Wochen an der neuen Season arbeiten, wobei er sich natürlich bei allen Beteiligten bedankt, die die Serie überhaupt soweit gebracht haben.

Während somit jede American Gods-Staffel von einem neuen Showrunner gezeichnet wird, dürften die von Gaiman als überzogen dargestellten Berichte beim einen oder anderen doch nachhallen.

Im vergangenen Jahr war die Rede davon gewesen, dass man mit Alexanders Arbeit als Showrunner so unzufrieden gewesen sei, dass man ihm praktisch jegliche Befugnisse entzogen hatte, sowohl als Executive Producer als auch als Showrunner und Autor. Ob sich das jemals aufklärt, sei dahingestellt. Das bleibt wohl auf ewig der Fantasie des Zuschauers überlassen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?