Gecastet: Katastrophen-Action mit Mel Gibson & Gerard Butler | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Force of Nature

News Details Kritik Trailer Galerie
"Force of Nature" vs. "Greenland"

Gecastet: Katastrophen-Action mit Mel Gibson & Gerard Butler

Gecastet: Katastrophen-Action mit Mel Gibson & Gerard Butler
4 Kommentare - Fr, 13.09.2019 von R. Lukas
Die Naturgewalten machen Mel Gibson und Gerard Butler schwer zu schaffen. Aber wenigstens müssen sie in ihren Actionthrillern "Force of Nature" und "Greenland" nicht allein damit fertigwerden.

Mit Angel Has Fallen (hat bislang fast 100 Mio. $ eingespielt) halten sich Gerard Butler und Regisseur Ric Roman Waugh (Snitch - Ein riskanter Deal) wacker, und ihr nächster gemeinsamer Film folgt sogleich. Greenland soll von einer Familie handeln, die im Angesicht einer verheerenden Naturkatastrophe ums Überleben kämpft. Dieser Katastrophe stellen sich auch Morena Baccarin, David Denman (Brightburn - Son of Darkness), Scott Glenn (Marvels Daredevil, Marvels The Defenders), Andrew Bachelor aka King Bach (Rim of the World) und Roger Dale Floyd (Doctor Sleep).

Für Mel Gibson wird es ebenfalls katastrophal. Nach Boss Level und Waldo ist Force of Nature sein dritter abgedrehter Film, der nun für die Veröffentlichung vorbereitet wird. Emile Hirsch, Kate Bosworth, David Zayas (Dexter), Tyler Jon Olson (Escape Plan 2 - Hades, Escape Plan - The Extractors) und Jasper Polish (90 Minuten im Himmel), die Tochter von Regisseur Michael Polish (90 Minuten im Himmel), spielen mit ihm zusammen. Inmitten einer Hurrikan-Evakuierung muss ein Cop (Hirsch) die verbliebenen Bewohner eines Gebäudes beschützen, während brutale Verbrecher genau dort einen rätselhaften Raub durchzuführen versuchen. Dabei kommt ihnen auch ein pensionierter Detective (Gibson) in die Quere, der sich weigert, seine Wohnung zu verlassen, und zurückschlägt, als die Diebe vor seiner Tür aufkreuzen.

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.09.2019 17:11 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.564 | Reviews: 161 | Hüte: 520

Bei einem Katastrophen-Actionfilm mit Mel Gibson und Gerard Butler wäre sogar ich hellhörig geworden^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
13.09.2019 17:12 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538

@CMetzger

So erging es mir ebenfalls. Gibson und Butler zusammen in einem Film...da wurde ich hellhörig. Schade, dass es nicht so ist. Aber wie Du schon sagst, hat man dann zwei Filme, was auch was für sich hat. Aber für die Zukunft wäre das auf jeden Fall eine interessante Kombination.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
13.09.2019 12:49 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.358 | Reviews: 165 | Hüte: 495

Seh es erstens wie CMetzger, wirkte laut Headline wie ein Film der beiden, aber so? Naja.

Das einzig positive, das ich hier mitnehme ist, dass die gute Baccarin wieder auf die große Leinwand kommt :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
CMetzger : : The Revenant
13.09.2019 12:35 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Oh schade, ich habe wohl in die Headline zu viel interpretiert. Ich habe es leider so aufgefasst, dass Gibson und Butler in einem gemeinsamen Film gecastet wurden und hab mich schon gefreut... Somit zwei Filme, zwei coole Typen, zwei mal Katastrophe, auch ok ;)

Dennoch, eine recht irreführende Headline ...

Forum Neues Thema
Anzeige