AnzeigeN
AnzeigeN

Ghost in the Shell

News Details Kritik Trailer Galerie
Als Cyborg-Cop im Einsatz

"Ghost in the Shell" enttarnt: Das erste Bild mit Scarlett Johansson! (Update)

"Ghost in the Shell" enttarnt: Das erste Bild mit Scarlett Johansson! (Update)
21 Kommentare - So, 17.04.2016 von Moviejones
Eine erste Aufnahme vom "Ghost in the Shell"-Realfilm gibt uns einen Vorgeschmack auf das, was sich in etwa einem Jahr auf der Kinoleinwand abspielt. Ab jetzt wird gedreht.

Update: Immer wieder die alte Whitewashing-Debatte. ScreenCrush hat aus mehreren, voneinander unabhängigen Quellen aus dem Umfeld der Produktion gehört, dass für Ghost in the Shell dieselbe Visual-Effects-Firma (Lola FX), die Brad Pitt in Der seltsame Fall des Benjamin Button hat altern lassen, angeheuert wurde, um zu testen, ob man Scarlett Johansson im Nachhinein noch ein asiatisches Aussehen verpassen könnte. Nach Prüfung dieser Tests wurde die Idee allerdings sofort zurückgewiesen.

Paramount Pictures bestätigt es zumindest teilweise. Per offiziellem Statement räumte man ein, dass ein solcher Test in Bezug auf eine bestimmte Szene und für einen Hintergrund-Schauspieler durchgeführt und letztlich verworfen worden sei. Johanssons Charakter aber soll unangetastet geblieben sein, und man habe auch nicht die Absicht, visuelle Effekte bei ihr anzuwenden.

++++

Von all den amerikanischen Manga-Realverfilmungen, die derzeit in Entwicklung sind, ist Ghost in the Shell mit Abstand am weitesten. Dabei stand der Film kurzzeitig auf der Kippe, als Disney ihn überraschend vom Kalender nahm. Aber die Vertriebsrechte wurden komplett zu Paramount Pictures transferiert, und der Kinostart am 30. März 2017 blieb bestehen.

Alles wieder im Lot also, so dass wir uns nun dem Aktuellen und wirklich Wichtigen zuwenden können: Zum Produktionsstart in Neuseeland ist ein erstes Bild aus Ghost in the Shell erschienen, zugleich unser erster Hinweis darauf, welche visuelle Linie Regisseur Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman) verfolgt. Wer die Manga-Reihe oder auch die Anime-Adaptionen wie Ghost in the Shell oder Ghost in the Shell 2 - Innocence kennt, kann es sicherlich am besten bewerten.

Scarlett Johansson erleben wir als Cyborg-Spezialagentin, die mit ihrer Anti-Cyber-Terror-Eliteeinheit Section 9 für Hanka Robotics die gefährlichsten Kriminellen und Extremisten ausschaltet. In Ghost in the Shell muss sie gegen einen Hacker (Michael Pitt, I Origins - Im Auge des Ursprungs) vorgehen, der sich "The Laughing Man" nennt und vor nichts zurückschreckt, um Hankas Fortschritt auf dem Gebiet der Cyber-Technologie zu zerschlagen.

Mit dabei sind auch Pilou Asbæk (spielte mit Johansson schon in Lucy zusammen) als Batou, Takeshi Kitano (Outrage) als Daisuke Aramaki, Juliette Binoche als Dr. Ouelet und Kaori Momoi (Die Geisha). Die anderen Mitglieder von Section 9 werden von Chin Han (The Dark Knight), Danusia Samal (Tyrant), Lasarus Ratuere (The Mule - Nur die inneren Werte zählen), Yutaka Izumihara (Unbroken) und Tuwanda Manyimo gespielt.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
21 Kommentare
Avatar
MetroidFan1991 : : Moviejones-Fan
20.04.2016 17:37 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.13 | Posts: 311 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ich habe da mal eine andere Frag weil wir schon mal beim Thema GitS sind. Weiss einer wann die 4 Filme von "Ghost in the Shell Arise" (deutsche Version) auf DVD oder Blue Ray Kommen oder gibts die schon, wenn ja habe ich aber noch nichts endeckt. Es soll sogar eine Box geben mit allen 4 Filmen das besondere daran ist das diese noch 2 weitere Episoden enthalten soll. Außerdem ich weiss zwar nicht wann er erschien ist aber zu den bekannten zwei Staffel Serien scheint es schon wieder einen neuen Film zugeben oder gehört der auch zu Arise bei dem ganzen sehe ich bald nicht mehr durch es gibt auch zum ersten Teil eine Version 1,5 :

Avatar
Cassjo : : Moviejones-Fan
20.04.2016 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 11.03.16 | Posts: 99 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Also ich habe kein Problem damit, dass die Besetzung nicht zu 100% asiatischen Ursprungs ist. Ich hätte eher ein Problem damit, wenn man Schauspieler dann nachträglich asiatisch trimmt, so wie z.B. die angeblichen Nepalesen mit aufgeklebten "Schlupflidern" im Jäger des verlorenen Schatzes. Heutzutage wäre es dann eben CGI.

Und zu "Whitewashing" als Stilmittel: Viele Filmen werden neu interpretiert oder auch mal in ein anderes Setting gesetzt, warum also nicht auch in Bezug auf die Besetzung? Ich sehe es als Stilmittel (wobei dies arg blauäugig rüberkommt).

Ich sehe die ganze unliebsame Debatte verdammt kritisch, die im Grunde genommen nur noch instrumentalisiert wird.

Wo (ver-)endet die Kunst, wenn es nur noch um pseudo-political-correctness geht?

Muss dann die Besetzung jedes Films in Zukunft einen festen Anteil jeder Ethnie und jeden Geschlechts repräsentativ zur Weltbevölkerung haben?

Oder gibt es dann nur noch weichgespielte CGI-Animation ohne echte Bezüge?

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
18.04.2016 14:53 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.409 | Reviews: 26 | Hüte: 197

"Gibt es denn etwas als Realverfilmung, was ich mit Ghost in Shell vergleichen kann?"

Wie stehts mit Blade Runner, Matrix oder Johnny Mnemonic?

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
18.04.2016 01:23 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.362 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Also ich hätte mich klarer ausdrücken sollen.

Silent Hill und Tekken sind für mich Spieladaptionen. Die Games kommen aus dem Japanischen (?), sind aber nicht aus dem Manga entsprungen. Soweit ich weiß :/

Story of Ricky damals als Kind gesehen hahaha geiler Film irgendwie. Einfach nur weil der so sauschlecht ist hahahaha muss ich mir mal wieder reinziehen.

Gibt es denn etwas als Realverfilmung, was ich mit Ghost in Shell vergleichen kann? Eigentlich wollte ich das sagen. Mich spricht eigentlich nur an dass Johansson mitspielt.

Animes usw Manga hab ich als Kind gerne geguckt. Anreiz war Dragon Ball Z natürlich. Selbst gezeichnet hab ich die Dinger auch immer öfters :-) aber mittlerweile ist das mir zu bunt und ausgeflippt. Also was ich damit sagen möchte: ist GIS etwas ernster? Die Asiaten übertreiben gerne mal in ihren Filmen, will aber gerne was sehen, was am Boden bleibt haha laughing die Asiaten sind schon geile Typen

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
17.04.2016 22:24 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.340 | Reviews: 22 | Hüte: 286

@MD

Das Problem deiner Liste ist dass er nach Manga/Anime Real Verfilmungen gefragt hatte und du
nun sowohl Game als auch Buchverfilmungen mit ein beziehst.

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
17.04.2016 16:46 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.409 | Reviews: 26 | Hüte: 197

@ jericho

das nenne ich einen guten Anfang.

Hier habe ich mal eine Liste von Live-Action-Spielfilmen erstellt, die mir bekannt sind.
Ich omittiere mit Absicht TV-Serien und mir fremde Genre wie bspw. Liebe & Romanzen wo sich der größe Anteil befindet.


Bitte beachtet es handelt sich nur um eine reine Titelauflistung nach Jahren und alphabethischer Reihenfolge.
Hier findet ihr Filme aus Japan, Hong Kong, USA, Kanada und Südkorea.

Wenn ihr Fragen zum jeweiligen Titel habt auf welchen Medium es genau basiert. Ich habe Manga, Anime, Games
und auch Romane in diese Liste einfließen lassen. Sie ist natürlich nicht vollständig.

1970_Shameless School
1970_Shameless School - Shintai Kensa no Maki
1970_Shameless School - Tackle Kiss no Maki
1971_Shin Harenchi Gakuen
1972_Female Convict 701 - Scorpion
1972_Female Convict Scorpion - Jailhouse 41
1973_Female Convict Scorpion - Beast Stable
1973_Female Convict Scorpion - Grudge Song
1972_Lone Wolf and Cub - Sword of Vengeance
1972_Lone Wolf and Cub - Baby Cart at the River Styx
1972_Lone Wolf and Cub - Baby Cart to Hades
1972_Lone Wolf and Cub - Baby Cart in Peril
1973_Lone Wolf and Cub - Baby Cart in the Land of Demons
1974_Lone Wolf and Cub - White Heaven in Hell
1973_Lady Snowblood
1974_Lady Snowblood 2 - Love Song of Vengeance
1976_New Female Convict 701 - Scorpion
1977_New Female Prisoner Scorpion - Special Cellblock X
1979_Lady Oscar
1980_Shogun Assassin
1987_Sukeban Deka
1988_Sukeban Deka - Gegenangriff der Kazama-Schwestern
1988_Tokyo - The Last Megalopolis
1989_GunHed
1989_Tokyo - The Last War
1990_Dragon from Russia
1990_Dragon Ball - Fight Son Goku, Win Son Goku
1991_Dragon Ball - The Magic Begins
1991_Joshu Sasori - Satsujin Yokoku
1991_Riki-Oh - The Story of Ricky
1991_The Guyver
1992_Lone Wolf and Cub - Final Conflict
1992_Mutant City
1993_City Hunter
1994_Guyver - Dark Hero
1994_La Blue Girl - Revenge of the Sex Demon King
1994_Street Fighter
1995_Crying Freeman
1995_Eko Eko Azarak - Wizard of Darkness
1995_Fist of the North Star
1995_Ring - The Complete Edition (Ring: Kanzenban)
1996_Eko Eko Azarak II - Birth of the Wizard
1996_Heisei Harenchi Gakuen
1996_La Blue Girl II - Birth of the Demon Child
1996_La Blue Girl III - Lady Ninja
1998_Eko Eko Azarak III - Misa The Dark Angel
1998_Rasen
1998_Ring
1999_Ring 2
1999_The Ring Virus
2000_G-Saviour
2000_Ring 0 - Birthday
2000_Uzumaki
2001_Eko Eko Azarak IV - Awakening
2001_Ichi - The Killer
2002_Dark Water
2002_The Ring
2003_Azumi
2003_Oldboy
2003_Skyhigh
2005_Azumi 2 - Death or Love
2004_Cutie Honey
2004_Devilman
2005_Dark Water
2004_Kekko Kamen
2004_Kekko Kamen - Mangriffon no Gyakushu
2004_Kekko Kamen Returns
2004_Kekko Kamen Surprise
2005_Shinobi - Heart under the blade
2005_The Ring Two
2006_Death Note
2006_Death Note 2 - The Last Name
2006_Saikano
2006_Silent Hill
2006_Yo-Yo Girl Cop
2007_Crows Zero
2007_Dororo
2007_Kekko Kamen Royale
2007_Kekko Kamen Premium
2007_Kekko Kamen Forever
2007_Kekko Kamen Reborn
2008_20th Century Boys Dai 1 Sho Owari no Hajimari
2008_Casshern
2008_Kitaro and the Millennium Curse
2008_L - Change the World
2008_Speed Racer
2009_20th Century Boys Dai 2 Sho Saigo no Kibo
2009_20th Century Boys Saishu Sho Bokura no Hata
2009_Blood - The Last Vampire
2009_Crows Zero 2
2009_Dragonball - Evolution
2009_Kamui Sidestory
2009_Street Fighter - The Legend of Chun-Li
2009_Tekken
2009_Yatterman
2010_A Boy and His Samurai
2010_Higanjima
2010_Space Battleship Yamato
2011_Another Gantz
2011_Gantz
2011_Gantz - Perfect Answer
2011_Wild 7
2012_Afro Tanaka
2012_Rurouni Kenshin
2012_Sadako 3D
2012_Sadako 3D 2
2012_Silent Hill - Revelation
2013_Hentai Kamen
2013_Oldboy
2014_Crows Explode
2014_Edge of Tomorrow
2014_Kite
2014_Lupin III
2014_Parasyte - Part 1
2014_Rurouni Kenshin - Kyoto Inferno
2014_Rurouni Kenshin - The Legend Ends
2014_Tokyo Tribes
2015_Attack on Titan
2015_Attack on Titan - The End of the World
2015_Parasyte - Part 2
2015_The Next Generation -Patlabor-

Wünscht jemand sonst noch Trailer Links von Youtube? Wo verfügbar versteht sich.

Und Chelios? Befriedigt dies deine Neugierde?

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
17.04.2016 14:42 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363

@Karlfrid:

Dachte, dass bringt dich in Wallung

das habe ich nicht so richtig verstanden. Was meinst du damit ?

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
17.04.2016 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.340 | Reviews: 22 | Hüte: 286

Manga Realverfilmungen welche mir so auf anhieb mal einfallen:

Spaceship Yamamoto
Azumi 1, 2
Mutronics (Guyver 1 mit Mark Hamil) & Guyver 2 - Dark Heroes
Dragon from Russia (Crying Freeman)
Crying Freeman (US-Film mit Mark Decasco)
Dragon Ball
Fist of the North Star
Story of Ricky
GANTZ
Ichy the Killer
City Hunter
Oldboy
Speed Racer
aber es gibt noch ganz viele ..

Avatar
Karlfrid : : Moviejones-Fan
17.04.2016 08:21 Uhr
0
Dabei seit: 29.03.15 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Es gibt von Lupin III eine Realverfilmung. Wie jerichocane schon sagte, in vielen Mangas sehen die Charaktere nicht japanisch aus. Ich finde die Debatte um whitewashing total übertrieben. Meinetwegen könnte es aber eine größere Diversität bei Schauspielern generell geben. Aber viele Studios wollen auf Nummer sicher gehen und halten sich an die Handvoll Schauspieler, die neben den anderen Film Schaffenden gerade ins Dolby Theater (oder wo sonst ein roter Teppich vorpasst) gehen. Große Namen ziehen halt. Muss allerdings zugeben, dass es mich gefreut hat, Takeshi Kitano zu lesen.

@chris Habe deinen Kommentar auf Anhieb verstanden, weiter so. Und das bei einer Comicverfilmung. Dachte, dass bringt dich in Wallung

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
17.04.2016 08:15 Uhr | Editiert am 17.04.2016 - 08:16 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.409 | Reviews: 26 | Hüte: 197

@ MetroidFan1991

danke. Kikuchi war ja auch immer meine Favoritin für die Rolle von Motoko, aber alles andere habe ich schon der Vergangenheit geäußert.

@ TamerozChelios

"Gibt es bis dato Manga Realverfilmungen?"

Meinst du Live-Action-Adaptation zu Ghost in the Shell oder generell? Wenn deine Frage sich auf GITS bezieht. Nein, das ist die erste.

Falls du generell fragen solltest - ahem, ich glaube dir ist nicht bewusst, dass viele japanische Live-Action-Filme, (vor allem die hier in Deutschland erschienen) natürlich eine Verfilmung eines Manga bzw. eines Anime sind.

Ich habe leider keine Liste, aber ich könnte mal versuchen eine zu erstellen. Aber dafür brauche ich Zeit und momentan ist Zeit bei mir sehr, sehr rar. Meine freie Zeit ist hier für MJ raufgegangen.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
17.04.2016 02:14 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.362 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Meine Vorredner haben schon 2 Punkte erwähnt, die ich auch erwähnen wollte.

1. Japan Kulisse bei Nacht ist ein Traum! Besonders die Großstadtkulisse.

2. Gibt es bis dato Manga Realverfilmungen? Vor kurzem eine Trilogie über einen Holzschwertkämpfer mit einer Narbe im Gesicht gesehen. War ganz ok. Animes interessieren mich eigentlich nicht aber eine Realverfilmung hört sich interessant an

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
MetroidFan1991 : : Moviejones-Fan
15.04.2016 15:56 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.13 | Posts: 311 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ja Kinko Kakuchi hätte auch geapsst die Frisur in Pacific rim hätte Sie ja schon:

Avatar
Mahoney : : Moviejones-Fan
15.04.2016 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 26.06.13 | Posts: 293 | Reviews: 0 | Hüte: 6

die Schauspieler sind ja bunt gemischt, so als ob sie versuchen würden alles zu vemischen damit wir später nicht merken das die gar keine japaner sind. Auch wenn es hier nicht so tragisch ist hoffe ich das die Handlung auch im Japanischen raum bleibt, genau das gleich gilt auch für akira. Es gibt so tolle settings in Tokyo dazu noch ein holywood budget und fertig ist GitS nur Manga like und nicht so weiß wie es die studios mögen.....

Venus and Serena in the Wimbeldon arena

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
15.04.2016 10:27 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363

@Jerich & Bitheirstake:

vermutlich hab ihr Recht ... Ich habe nur zu laut gedacht laughing

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
15.04.2016 09:02 Uhr | Editiert am 15.04.2016 - 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.955 | Reviews: 0 | Hüte: 68

@Bitheirstake: Tilda Swinton ist Schottin und spielt "the Ancient One"! *Klugscheissmodus aus*

Ändert natürlich ansonsten nichts!

Ach komm...

Forum Neues Thema
AnzeigeY