Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hasbro macht Fans happy

"G.I. Joe 3", "Micronauts" und "Dungeons & Dragons" terminiert!

"G.I. Joe 3", "Micronauts" und "Dungeons & Dragons" terminiert!
2 Kommentare - Di, 19.12.2017 von R. Lukas
Juhu, Starttermine für alle! Zumindest in den USA. Paramount bringt einen brandneuen "G.I. Joe"-Film sowie "Micronauts" in Stellung und lässt auch "Dungeons & Dragons"-Spieler frohlocken.

Paramount Pictures setzt voll auf Hasbro, das wurde letztes Jahr deutlich, als die Arbeiten am "Hasbro Cinematic Universe" begannen. Verschiedene Marken des Spielzeugherstellers sollten für die große Leinwand präpariert, Ideen und Konzepte generiert werden. Anscheinend hat diese Maßnahme gefruchtet, denn nun macht Paramount als erstes sowohl G.I. Joe 3 als auch den Micronauts-Film fix!

Die G.I. Joe kehren am 27. März 2020 in die Kinos zurück, wo sie mit G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra und G.I. Joe - Die Abrechnung schon zweimal vertreten waren. Ob mit oder ohne Dwayne Johnson, der ja eigentlich das Aushängeschild des Franchise werden sollte, sich aber als Bremsklotz erwies und seitdem nur noch mehr Projekte angehäuft hat. Es könnte also auf einen Neustart inklusive frischer Besetzung hinauslaufen.

Micronauts folgt bereits am 16. Oktober 2020, ferner wurde für den 1. Oktober 2021 ein "Untitled Paramount/Hasbro Event Film" angesetzt, über dessen Identität man vorerst nur spekulieren kann. M.A.S.K., Visionaries oder ROM: SpaceKnight wären ja zum Beispiel noch offen. Und Transformers gehen bei Paramount ja auch immer...

Nicht mit dem "Hasbro Cinematic Universe" verbunden, aber dennoch Eigentum von Hasbro ist der neue Dungeons & Dragons-Film, der die grausigen bisherigen Verfilmungen des Pen-&-Paper-Rollenspiels vergessen machen soll. Am 23. Juli 2021 hat er seinen US-Kinostart. Letzter Stand der Dinge war, dass Rob Letterman (Gänsehaut) Regie führen und Ansel Elgort die Hauptrolle spielen soll, was mittlerweile allerdings überholt sein könnte.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
19.12.2017 12:39 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 554 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Momment, bei D&D , sollte da nicht Diesel mitwirken ? Er ist doch wie geschaffen für das ganze, zudem selbst extremer Fan. Irgendwie wäre das ja verschwendetes Potenzial wen er nicht mitmachen würde.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
19.12.2017 10:56 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.424 | Reviews: 38 | Hüte: 574

Die G.I. fand ich eigentlich nicht so schlecht - launige spaßige Actionfilme für zwischendurch. Wirkten eigentlich immer so, als hätten die Macher zuerst mit den Figuren gespielt und daraus ne Handlung gebastelt.
Würde mich freuen wenn es mit der aktuellen Besetzung weitergehen würde, allerdings war Teil 2 ja schon nahezu ein Reboot mit neuem Cast. Denke aber der Zug ist abgefahren, vor allem wenn man die Filme mit den Transformers und Co. verbinden möchte.

Auf D&D freue ich mich schon, meiner Meinung existieren nicht genügend gute Fantasy-Filme in der jetzigen Kinolandschaft. Drachen, Magier und Kobolde - bitte mehr davon. Heutzutage hoffe ich dann, dass dabei keine solche Grütze rauskommt wie in den ersten Verfilmungen. Harry Potter oder der Hobbit müssen da schon der Standart sein.

Forum Neues Thema
Anzeige