Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Halo

News Details Reviews Trailer Galerie
Kann "Halo" die Lücke schließen?

"Halo" wie "Game of Thrones": Nur Inzest soll es keinen geben

"Halo" wie "Game of Thrones": Nur Inzest soll es keinen geben
0 Kommentare - Do, 06.06.2019 von N. Sälzle
Wird "Halo" etwa so episch wie "Game of Thrones"? Parallelen soll es jedenfalls geben. Abgesehen von dem anderen Setting soll es aber einen bedeutenden Unterschied geben.
"Halo" wie "Game of Thrones": Nur Inzest soll es keinen geben

Mitte April lernten wir den Master Chief für die Halo-Serie kennen. Pablo Schreiber zieht die Rüstung an. Doch seit dem herrscht erneut Schweigen. Wenig verwunderlich, bedenkt man, wie langsam die Serie vorankommt. In der Entwicklung befindet sie sich schließlich schon lange. Aber vielleicht ist alles eben nur eine Sache des richtigen Timings.

Vielleicht musste man einfach warten, bis ein Gigant wie Game of Thrones vom Markt verschwunden ist und eine Lücke hinterlässt, die eine neue Serie auszufüllen versucht. Ehrgeizig zeigt sich Kiki Wolfkill, Transmedia-Chefin von 343 Industries, jedenfalls. Laut ihr fiele der Titel Game of Thrones sehr häufig.

Viel an der Hintergrundgeschichte von Halo sei wie ein Polit-Drama. Es handle sich um etwas, das in den Spielen sehr dezent behandelt werde und man werde mehr davon in den anderen Medien sehen. Einige dieser an Game of Thrones erinnernden Komplexität sei äußerst interessant, erklärte Wolfkill, ergänzte dabei jedoch, dass man in Halo nicht plane, das Thema Inzest aufzugreifen.

Derzeit teilen sich die Showrunner Kyle Killen (Awake) und Steven Kane (The Last Ship) die Arbeit an Halo. Wann die Serie an den Start gehen könnte, lassen die Verantwortlichen bis dato noch offen. Bei der aktuellen Geschwindigkeit könnte es allerdings dauern. Aber das sind wir bei Halo ja schon gewohnt.

Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?