Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ghostbusters

News Details Kritik Trailer Galerie
Who you gonna call? Thor!

Hammer: Chris Hemsworth wird "Ghostbusters"-Empfangsdame

Hammer: Chris Hemsworth wird "Ghostbusters"-Empfangsdame
14 Kommentare - Do, 11.06.2015 von R. Lukas
Das Geisterjagen ist bei Paul Feigs "Ghostbusters" reine Frauensache, an der Rezeption sitzt aber ein Mann. Und was für einer!

Wenn schon die Geschlechterrollen vertauscht werden, dann aber auch richtig. Für sein weibliches Ghostbusters mit dem Quartett Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Leslie Jones und Kate McKinnon hat Paul Feig (Spy - Susan Cooper Undercover) eine prominente Empfangsdame engagiert, eine, die das Blut der Geisterjägerinnen ganz schön in Wallung bringen könnte.

Was in Ghostbusters - Die Geisterjäger und Ghostbusters 2 Annie "Janine" Potts war, wird im neuen Ghostbusters niemand anders als Chris Hemsworth sein! Der ist sich nicht zu schade, die Action den Frauen zu überlassen, und übernimmt den Job des Sekretärs. Damit lässt er seinem (schon im Trailer denkwürdigen) Auftritt in Vacation - Wir sind die Griswolds gleich die nächste potenziell witzige Rolle folgen, nachdem er vor kurzem noch in Avengers 2 - Age of Ultron den Hammer schwang.

Muskelpaket Hemsworth hinterm Schreibtisch - wir müssen jetzt schon schmunzeln. Zu diesem Casting-Coup kann man Feig nur gratulieren, auch wegen der Starpower, die sein Neuzugang mitbringt. Die Ghostbusters-Dreharbeiten unter seiner Regie müssten demnächst starten, wenn der Reboot wie geplant am 28. Juli 2016 ins Kino kommen soll.

 


 

Quelle: Paul Feig
Erfahre mehr: #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
14 Kommentare
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
12.06.2015 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
PS: Ich muss die Sache noch etwas überspitzen weil auch ich Paul Feig absolut nicht leiden kann und gerade so richtig in "Geberlaune" komme. :-D

Ich finde es einfach sehr feige von Paul Feig zu sagen das er keinen Ghostbusters Film mit Männern drehen könnte. Er hat wohl Angst vor Männern, dieser "Feigling"! (hach herliches Wortspiel.^^) Schaut ihn euch doch mal an diesen "Frauenversteher". So ein Warmduscher!^^ Voll der Schmierlappen. Rennt genau wie Clooney rum als wäre er so sauber wie aus einem Ei gepellt. Schwiegermamas Liebling wieder. -,-

Wer den Filme drehen lässt ist doch selber schuld wenn dann so Sachen wie ein Ghostbusters mit Frauen. bei raus kommen.
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
12.06.2015 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
@ ArneDias
Ich kann dieser News leider nichts gutes abgewinnen. Klar, Hemsworth wird sicher so etwas wie der heimliche Star in der Rolle werden. Aber ehrlich was soll das? Ich hatte zuvor nie viel berühurngspunkte mit Paul Feig, aber ich kann diesen Menschen mehr und mehr nicht leiden. Auch seine Aussagen und Auftritte finde ich enorm unsympathisch.

Ja aber sowas von GENAU! Was mich in dem Zussammenhang am meisten auf die männliche Palme bringt ist das Interview mit Feig von kürzlich erst, wo er sagte das er für einen Ghostbusters 3 mit Männern ja keine Ideen gehabt hätte, aber kaum sind es Frauen und schon geht alles oder wie?

Paul Feig ist für mich der total widerlichste Hollywood Feminist aller Zeiten. Seine Filme sind in gewissem Maße sogar extrem Männerfeindlich, auch weil sein Liebling McCarthy hat zu 99% Witze gegen Männer macht und so wird das auch wieder bei Ghostbusters dann sein und Leute wie Hemsworth helfen bei sowas auch noch mit. Deswegen muss es für mich, wenn dann nur ums Geld gehen. Das macht doch sonst keiner Freiwillig mit oder aus "politschen" Gründen...


@jerichocane
MAnchmal ist es schon schlimm, mir ist dann schon ein cooler Spruch rausgerutcht, der aber beim Gegenüber nicht ganz so gut angeht. Du weißt sowas passiert mir sogar hier :-D

Ach na und? Ist nicht so schlimm. Was passiert, passiert eben manchmal. Die normale Härte des Alltags würde ich sagen. Da sind wir alle nur Menschen. ;-D
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
12.06.2015 07:01 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.340 | Reviews: 22 | Hüte: 286
@Arne
das ist das Problem mit Feigs Filmen er setzt ein paar bekannte Gäule
vor seine DAmen und lockt tatsächlich ein paar Idio...Leute in seine
völlig bescheuerten FIlme.
Zwei Freunde wollten Spy schauen und versuchten mich, mit der
Tatsache das Jude Law und Statham mitspielen, zu überreden

@Hanjockel
ch wünschte ich wäre mal so schlagfertig. Naja dafür lasse ich es wenigstens Hüte regnen, also: "Hütet euch!" XD *mir tut der Bauch weh vor lachen*

DAnke für den Hut. Aber mit der Schlagfertigkeit ist nicht nur eine Gabe,
sondern auch eine Last.
MAnchmal ist es schon schlimm, mir ist dann schon ein cooler Spruch
rausgerutcht, der aber beim Gegenüber nicht ganz so gut angeht.
Du weißt sowas passiert mir sogar hier :-D
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
12.06.2015 01:33 Uhr
1
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.471 | Reviews: 29 | Hüte: 244
Ich kann dieser News leider nichts gutes abgewinnen. Klar, Hemsworth wird sicher so etwas wie der heimliche Star in der Rolle werden. Aber ehrlich was soll das? Ich hatte zuvor nie viel berühurngspunkte mit Paul Feig, aber ich kann diesen Menschen mehr und mehr nicht leiden. Auch seine Aussagen und Auftritte finde ich enorm unsympathisch.

Es ist schon erschreckend überraschend wie deutlich man das alles vorhergesehen hat als es hieß er würde die Regie übernehmen. Es tritt alles genauso schlimm ein wie befürchtet. Frauen Team, Melissa McCarthy und jetzt das. Es wirkt fast so als wolle er mit Gewalt jeder Rolle ein anderes Geschlecht verpassen. Aus dem Männer Team wird ein Frauen Team, under Frauen Empfangsdame wird jetzt Thor. Slimer wird jetzt vermutlich auch ein weiblicher Geist und die Bücherei Geiterfrau ein Mann.

Was ich schlimm finde: es hat absolut keinen Närhwert! Es bringt dem Film absolut rein gar nichts von der Geschichte her, außer typischem Paul Feig Humor.
Ghostbusters war lustig, natürlich. Aber es war keine Komödie! Guckt euch den Film an, der ist ernst. Die Dinge dort sind ernst. Aber die Paul Feig Version wird einfach nur lächerlich! Lasst den Mann weiter seine Frauenfilme drehen aber haltet ihn bloß von weiteren Projekten fern!
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
12.06.2015 00:35 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
@ luph92 und jerichocane

Ach du sch.oijoijoijoi!^^ Ich lache Tränen. Das Hello Thorry Bild ist geil in dem Zusammenhang mit Paul Feig in Bezug auf ein "Statement zum Sexismus"- Gedönstrallala.^^ Und genauso geil und schon Hall of Fame verdächtig finde ich den Text:

Man sollte Feig teeren, federn und aus Hollywood jagen.
Wer beschützt uns vor diesem Deppen?
Thor ja nicht, wie man sieht!

Welch ein Gedicht von einer Kurzkritik an das "feminine Hollywood". Ich beneide euch grad tierisch man! Es geht doch nichts über eine Brise herlich süffisanten Humor.^^ Ich wünschte ich wäre mal so schlagfertig. Naja dafür lasse ich es wenigstens Hüte regnen, also: "Hütet euch!" XD *mir tut der Bauch weh vor lachen*
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
11.06.2015 22:47 Uhr
1
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.340 | Reviews: 22 | Hüte: 286
Sorry, aber von News zu News muss man sich ja schon fremd schämen.

Man sollte Feig teeren, federn und aus Hollywood jagen.

Wer beschützt uns vor diesem Deppen?

Thor ja nicht, wie man sieht!
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.06.2015 14:04 Uhr
1
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.662 | Reviews: 162 | Hüte: 522
Eine geniale Idee, das muss man schon sagen laughing
Mich interessiert der Film zwar nicht die Bohne, aber mit diesem Casting zeigt Paul Feig, dass er bei diesem Projekt auf jeden Fall einem Konzept folgt.

@Hanjockel79
Aber wenn schon, dann so wie sich das gehört mit Bluse, Minirock und Strumpfhosen.

Oder so wink

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
11.06.2015 12:49 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.954 | Reviews: 0 | Hüte: 68
@GabrielVerlaine: Hatte schon einen ganz ordentlichen mit Blackhat.

Ach komm...

Avatar
KannManAuchSoSehen : : Moviejones-Fan
11.06.2015 12:41 Uhr | Editiert am 11.06.2015 - 12:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.06.13 | Posts: 88 | Reviews: 0 | Hüte: 3
vieeeeeeeleicht besteht neben der Geldfrage, vielleicht auch noch ein Wunsch ein Anti-Sexismus-Statement abzugeben?

Ich hab mal gehört, dass KünstlerInnen durchaus ihre Werke dazu benutzen, um Botschaften zu senden...
Könnte jaa seein...
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
11.06.2015 12:06 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Naja sehen wir es mal so als wäre jeder von uns in der Lage von Chris Hemsworth und wir wollen uns ein 30 kilometer Haifisch Aquarium mit den "großen Weißen" in den Garten bauen und der Sprit für die Luxus Yacht ist auch schon wieder fast alle aber das Geld fehlt.^^

Plötzlich kommt ein Anruf Paul Feig und der bietet uns eine hübsche Stange Geld für die Rolle an. Welcher Schausspieler wird da nicht freiwillig zur Bürobitch?^^ Aber wenn schon, dann so wie sich das gehört mit Bluse, Minirock und Strumpfhosen. Tipps dazu kann er sich ja bei Maggie "Secratary" Gyllenhaal holen und Melissa McCarthy ist dann seine "Herrin". :-D
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
11.06.2015 11:26 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.960 | Reviews: 142 | Hüte: 424
Auch wenn mich der Film nicht ins Kino locken wird, so finde ich diese Idee lustig
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
11.06.2015 11:08 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51
Na Hemsworth kann sich einen Flop leisten so erfolgreich wie er ist.
"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
KannManAuchSoSehen : : Moviejones-Fan
11.06.2015 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 15.06.13 | Posts: 88 | Reviews: 0 | Hüte: 3
Super Sache! Damit beweist er Mut und gibt die Unterstützung für eine gute Sache! Wenn der nicht "männlich" ist, weiß ich auch nicht...
Avatar
CMetzger : : The Revenant
11.06.2015 10:13 Uhr
1
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218
Hat er da den selben Auftritt wie im Vacations Remake der Griswolds? :-)

Aber ich bin nach wie vor gegen diesen Film... Marshmallow-Frau als eine der Geisterjäger(innen)... nee nee, ich mag Melissa absolut gar nicht!!

Und mir sind die Originale zu heilig!
Forum Neues Thema
AnzeigeN