AnzeigeN
Anzeige
Anzeige

The Other Side of the Door

News Details Kritik Trailer Galerie
"The Other Side of the Door" Trailer

Horrorfilm "The Other Side of the Door" öffnet sich im Trailer

Horrorfilm "The Other Side of the Door" öffnet sich im Trailer
3 Kommentare - Mi, 25.11.2015 von R. Lukas
"The Walking Dead"-Star Sarah Wayne Callies stößt die Tür zum ersten "The Other Side of the Door"-Trailer auf. Hätte sie das mal lieber bleiben lassen...

Warnungen zu ignorieren, gehört zum kleinen Horror-Einmaleins. Sei es, im gruseligsten Wald der Welt nicht vom Weg abzukommen oder eine schaurige Tür unter gar keinen Umständen zu öffnen. Irgendwer tut es dann doch immer, und schon nimmt das Unheil seinen Lauf.

Mit dem Wald war natürlich The Forest gemeint, mit der Tür The Other Side of the Door, ein übersinnlicher Thriller, an dem Horror-Spezialist Alexandre Aja (Horns) als Produzent mitwirkt. Regie führt Johannes Roberts (Storage 24). Und wie bei The Boy mit Lauren Cohan spielt eine The Walking Dead-Darstellerin die Hauptrolle, in diesem Fall "Lori" Sarah Wayne Callies. Wir haben den ersten Trailer und ein Poster für euch.

"The Other Side of the Door" Trailer 1

Im Mittelpunkt von The Other Side of the Door steht eine amerikanische Familie, die ein idyllisches Leben im Ausland führt, bis ihr bei einem tragischen Unfall ihr kleiner Sohn genommen wird. Die trauernde Mutter (Callies) erfährt von einem uralten Ritual, dass ihn noch einmal zurückholen kann. So könnte sie endgültig von ihm Abschied nehmen. In ihrer Verzweiflung reist sie zu einem ebenfalls uralten Tempel, wo eine Tür als mysteriöses Portal zwischen zwei Welten dient. Doch als sie die heilige Warnung missachtet, diese Tür niemals zu öffnen, bringt sie Leben und Tod aus dem Gleichgewicht...

Wenn es dabei bleibt (in den USA wurde der Start um zwei Wochen verlegt), kommt The Other Side of the Door am 25. Februar 2016 in die deutschen Kinos.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Horror, #Thriller, #Trailer
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
26.11.2015 01:48 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Langsam regen mich die Filme des Genres auf. Hier ein Häppchen Poltergeist, eine Prise Möchtegern Evil, 1 Tl voll Silent Hill, und eine Messerspitze Superman Returns

Das einzige was mir hier gefällt, ist der Song Heart and Soul

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
25.11.2015 20:50 Uhr | Editiert am 25.11.2015 - 20:52 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.578 | Reviews: 161 | Hüte: 521

Hello from the other siiii-ide,
I must have knocked a thousand tiii-i-i-imes!


@Chewbacca
Ist doch logsich^^
Das ist ja so wie mit den ganzen "irgendwas mit Wasser"-Horrorfilmen. Wenn die Leute einfach nicht ins Wasser gehen würden, wären die Filme innerhalb von fünf Minuten erzählt laughing

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Chewbacca : : Copilot
25.11.2015 15:44 Uhr
0
Dabei seit: 21.04.13 | Posts: 2.380 | Reviews: 8 | Hüte: 66

Ich mag den Style, die Bilder und die Musik. Das reicht. Der Plot ist mal wieder das übliche. Aber mal ehrlich, wenn die Tür nicht geöffnet werden soll, weswegen auch immer?! Wer bringt denn dann nur son olles 08/15 Holzdingsbumms als Schloss an? ^^

Forum Neues Thema
Anzeige