Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mass Effect

"Mass Effect"-Details auf der Comic-Con

"Mass Effect"-Details auf der Comic-Con
2 Kommentare - Fr, 08.07.2011 von Moviejones
Die Comic-Con in San Diego steht an und bringt Neuigkeiten zu "Mass Effect", "Pacific Rim" und "Paradise Lost".

Zum ersten Mal in der Geschichte wird Legendary Entertainment auf der San Diego Comic-Con vertreten sein und im Gepäck haben sie einige interessante Filmprojekte.

Nachdem im letzten Jahr die Ambitionen für einen Mass Effect-Film bekanntgegeben wurden, wird auf der diesjährigen Comic-Con endlich etwas Klartext gesprochen. In welchem Umfang ist aber noch nicht ganz bekannt. Jedoch werden der Spieleentwickler Casey Hudson von Bioware als auch Autor Mark Protosevich vor Ort sein, um über Mass Effect zu sprechen.

Doch das ist nicht alles, was Legendary dieses Jahr zu bieten hat. So wird Guillermo Del Toro zusammen mit Charlie Hunnam, Idris Elba und weiteren Darstellern auch in San Diego erwartet, um über Pacific Rim zu sprechen. Außerdem werden Bradley Cooper und Alex Proyas erscheinen, bei denen Paradise Lost im Mittelpunkt steht. Es dürfte also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
cayman2300 : : Rocker
08.07.2011 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
Ich freu mich mehr auf Mass Effect. Ist immerhin ein interessantes Filmprojekt.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
08.07.2011 12:27 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
bin immer noch sehr gespannt, was del toro mit pacific rim für ein (potenzielles) meisterwerk abliefert.
(=0:
Forum Neues Thema
AnzeigeY