Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"A Rian Johnson Whodunnit"

Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"

Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"
3 Kommentare - Di, 02.07.2019 von R. Lukas
Mörderische Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. Jetzt können wir einen ersten Blick auf "Knives Out" werfen, den ersten Film von Rian Johnson seit "Star Wars - Die letzten Jedi". Alle sind verdächtig!
Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"

++ Update vom 02.07.2019: Knives Out hat seinen ersten Trailer und sein erstes Poster, dazu einige erste Bilder von Entertainment Weekly! Die Idee sei gewesen, all das zu nehmen, was er an einer großartigen Agatha-Christie-Geschichte liebe, und es in eine neue, originale Geschichte im modernen Amerika zu packen, erklärt Rian Johnson seine Vision. Das sei gewissermaßen die Essenz des Ganzen.

"Knives Out" Trailer 1

Als der renommierte Krimiautor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) kurz nach seinem 85. Geburtstag tot auf seinem Anwesen aufgefunden wird, wird der neugierige, lässig-elegante Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) auf mysteriöse Weise zur Untersuchung des Falls herangezogen. Von Harlans dysfunktionaler Familie bis hin zu seinem treu ergebenen Personal - Blanc durchkämmt ein Netz von falschen Fährten und eigennützigen Lügen, um die Wahrheit hinter Harlans vorzeitigem Ableben aufzudecken.

Harlan habe dieses gewaltige Imperium aufgebaut, und er habe eine Gruppe von Kindern und deren Familien, die alle erwachsen seien und alle in dem einen oder anderen Maße von seinem Erfolg leben, so Johnson. Als das Familienvermögen in Zweifel stehe oder zu haben sei, das sei die Stelle, wenn die sprichwörtlichen Messer zum Vorschein kommen. Tochter Linda (Jamie Lee Curtis), Sohn Walt (Michael Shannon) und Enkel Ransom (Chris Evans) sind mittendrin, "eine sehr zentrale Rolle" hat laut Johnson auch Marta (Ana de Armas) inne, Harlans ihm nahestehende Pflegerin und eine der wenigen Nicht-Familienangehörigen im Film.

++ News vom 02.07.2019: Nach allem, was wegen Star Wars - Die letzten Jedi auf ihn eingeprasselt ist, wird Rian Johnson wahrscheinlich froh gewesen sein, mit Knives Out mal auf andere Gedanken zu kommen. Wer (wie wir) schon gespannt darauf ist, wie es aussieht, wenn er einen auf Agatha Christie macht, muss nicht mehr lange warten. Denn für heute wurde der erste Trailer angekündigt, das hat Johnson selbst übernommen.

Es sei eine originale, moderne amerikanische Mordgeschichte, die zu Thanksgiving ins Kino komme, erklärt er in seinem Tweet. Sie habe ein paar Schauspieler, die wir kennen könnten - womit Johnson freilich stark untertreibt, wenn man sich das Knives Out-Ensemble um Daniel Craig anschaut: Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Michael Shannon, Ana de Armas, Don Johnson, Lakeith Stanfield, Katherine Langford, Toni Collette, Jaeden Martell, Riki Lindhome (Another Period), Raúl Castillo (Looking) und Edi Patterson (Vice Principals) sowie "Yoda" Frank Oz in einer klitzekleinen Gastrolle sind mit von der Partie.

Einen kurzen Teaser gibt es auch, sieht nicht gut aus für Patriarch Christopher Plummer... Knives Out dreht sich - soweit wir wissen - um eine exzentrische, streitsüchtige dysfunktionale Familie, in der alle verdächtig sind, und Craig spielt einen Detektiv, der einen mysteriösen Todesfall in einer großen Villa untersucht. Während er die Familienmitglieder verhört, soll die familiäre Zusammenkunft sehr schnell sehr hässlich werden.

Bild 1:Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"
Bild 2:Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"
Bild 3:Messer gezückt! Erster Trailer zu Rian Johnsons "Knives Out"
Galerie
Erfahre mehr: #Trailer, #Poster
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
03.07.2019 09:49 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.198 | Reviews: 53 | Hüte: 278

Sieht so herrlich abstrus nach schwarzhumoriger 1970s Brit-Allstar-Whodunnit aus (Achtung Quervergleich: Ich fühle mich auch sehr stark an das 2-Personen-Stück Sleuth mit Laurence Olivier und Michael Caine erinnert), ich bin dabei :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
02.07.2019 19:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 820 | Reviews: 17 | Hüte: 56

Captain America v Toni Colette v Laurie Strode v Space Hitler v 007?!

Ich glaube wir haben einen Gewinner...

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
02.07.2019 19:11 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 561 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Sorry aber nach Ep8 kann ich nichts mehr von Rian Johnson sehen!

Forum Neues Thema