Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The LEGO Movie 2

News Details Kritik Trailer Galerie
"The LEGO Jurassic Movie" jetzt!

Neue Filmwelten: LEGO & Universal bauen auf 5-Jahres-Deal (Update)

Neue Filmwelten: LEGO & Universal bauen auf 5-Jahres-Deal (Update)
4 Kommentare - Di, 12.05.2020 von R. Lukas
Statt Warner Bros. darf fortan Universal mit LEGO spielen, ein zweites "LEGO Batman Movie" können wir uns also abschminken. Dafür könnten "Jurassic Park" oder "Fast & Furious" LEGO-isiert werden.
Neue Filmwelten: LEGO & Universal bauen auf 5-Jahres-Deal

++ Update vom 12.05.2020: Emmet (Chris Pratt) und Lucy (Elizabeth Banks) sagen Corona ebenfalls den Kampf an - auf ihre eigene Art und Weise. Unten ihr Song zum Gesundbleiben!

++ Update vom 04.05.2020: LEGO-Batman ist zurück und bereit, es mit einem neuen Feind aufzunehmen - dem Coronavirus! Gut möglich, dass das Video weiter unten das Letzte ist, was wir von Will Arnetts Dunklem Ritter sehen und hören, wenn man den Studiowechsel bedenkt.

++ News vom 24.04.2020: Zusammen haben The LEGO Movie, The LEGO Batman Movie, The LEGO Ninjago Movie und The LEGO Movie 2 über eine Milliarde in die Kassen von Warner Bros. gespült, aber nun ist das eingetreten, was sich schon abgezeichnet hatte: Die LEGO-Filmrechte haben den Besitzer gewechselt. Universal Pictures hat einen exklusiven Fünf-Jahres-Vertrag mit der LEGO Group unter Dach und Fach gebracht, der zur Entwicklung, zur Produktion und zum Kinoverleih von Filmen führen soll, bei denen originale Ideen mit den beliebten bunten Klötzchen verschmelzen.

Dabei baut das Studio auch auf seine bereits vorhandenen Titel, die jetzt für neue LEGO Movies genutzt werden können, ähnlich wie es Warner Bros. mit Batman vorgemacht hat. Von Jurassic Park über Fast & Furious bis hin zu den klassischen Universal-Monstern ist alles denkbar. Sich mit solch einer ikonischen Marke, die relevant bleibe und sich fortwährend weiterentwickle, zusammentun zu können, ermögliche Kreativität beim Storytelling, sagt Donna Langley, die Vorsitzende der Universal Filmed Entertainment Group, über den Deal. Man freue sich sehr, damit anfangen zu können, gemeinsam mit Jill Wilfert (Head of Entertainment der LEGO Group) und dem LEGO-Team das nächste Kapitel der LEGO-Filme aufzubauen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
26.04.2020 11:24 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.063 | Reviews: 2 | Hüte: 26

@Duck-Anch-Amun Schau dir Lego Movie 2 ruhig an. Für mich ist das der Beste Teil der Reihe. Besser als Teil 1 sogar.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
25.04.2020 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.848 | Reviews: 142 | Hüte: 448

@Duck-Anch-Amun
Meiner Meinung nach knüpft "The Lego Movie 2" schon sehr gut an die Qualitäten von Teil 1 an, ich habe den genauso gefeiert.

@Lehtis
Im ersten "Ich – Einfach unverbesserlich" gab es allerdings auch Witze wie "The Bank of Evil, formerly known as Lehman Brothers", die nur Erwachsene verstehen. Zumal ich es unter Erwachsenenhumor jetzt auch etwas anderes verstehe, als zu wissen, wer welchen Batman gespielt hat^^ Das gibt es in den Filmen viel größeres Kaliber.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.04.2020 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.140 | Reviews: 32 | Hüte: 504

Irgendwie ging den Lego-Filmen ja schnell die Luft aus. War ich afangs skeptisch, waren Teil 1 und besonders Lego Batman echte Überraschungen. Zwar weiterhin kontrovers und es gibt vieles was ich nicht mochte, aber mehr als man sich hätte erträumen können. Aber schon Ninjago konnte mein Interesse nicht wecken und den habe ich wie Teil 2 nicht gesehen.

Erstmal ist es natürlich schade nun vor allem keine Fortsetzung mit Batman zu bekommen. Aber da die Figur sowieso omnipräsent ist, kann man dies verkraften. Ob Universal aber ähnliche Kaliber hat? Naja, schon diese Jurassic Park-Lego Serien werd ich mir wohl nie ansehen (ist aber der Fall auch bei Star Wars und Harry Potter (?)).
Auch wenn ein Batman-Solofilm so wohl nicht kommen wird, frag ich mich wie es dann trotzdem mit den Figuren aussieht. Immerhin kam in Teil 1 ja auch Han Solo mit dem Falken vor, obwohl von den Marvel-Helden jede Spur fehlte. Und schon Teil 2 hatte, (vielleicht auch nur fürs Marketing) Jurassic World-Referenzen, da Chris Pratt am Film mitarbeitete.

MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
24.04.2020 16:22 Uhr | Editiert am 24.04.2020 - 16:25 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.063 | Reviews: 2 | Hüte: 26

Ohje, schade. Die beide Lego Movies unter Warner waren super. Gerade Teil 2 war echt überraschend gut.

Mit dem Wechsel ist wohl ein 3. Teil nun gestorben. Oder er wäre ganz anderes weil Figuren wie Batman dann nicht vorkommen würden.

Ich nehme mal an, die neuen Filme macht dann Illumination? Denen traue ich da gar nix zu. Die beiden Lego Filme leben gerade davon, dass man sehr viele Witze auch für Erwachsene gemacht hat. Illumination hingegen macht ja eigentlich nur reine Kinderfilme. Denen traue ich nicht zu, dass da z.B. ein Witz vorkommt, den man nur versteht, wenn man Batman kennt. (Lego Movie 2 Anspielungen auf die Schauspieler die Batman gespielt haben)

Ich denke auch, dass die Filme floppen werden. Lego Movie 2 lief ja schon nicht gut, wo der doch so originell war. Heißt die Lego Marke zieht nicht so stark. Wenn man jetzt einen X-Beliebigen Lego Film macht wird das niemanden ins Kino locken.

Forum Neues Thema