Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Festival-Hits stellen sich vor

Neue Trailer: "Waves" & "Clemency" haben Award-Ambitionen (Update)

Neue Trailer: "Waves" & "Clemency" haben Award-Ambitionen (Update)
0 Kommentare - Mi, 30.10.2019 von R. Lukas
Hier wird es hochdramatisch! In "Clemency" werden die Folgen der Todesstrafe thematisiert, in "Waves" geht eine Familie in die Brüche. Deutsche Kinostarts haben sie beide noch nicht, aber erste Trailer.
Neue Trailer: "Waves" & "Clemency" haben Award-Ambitionen

++ Update vom 30.10.2019: Waves hat nun sehr wohl einen deutschen Kinostart, am 19. März 2020, und obendrein einen neuen Trailer.

"Waves" Trailer 2

++ News vom 29.09.2019: Nach und nach treten die Filme, die bei den Oscars und Co. ein Wörtchen mitreden möchten, nach vorne und präsentieren ihre Trailer. Clemency, ein Drama der nigerianischen Filmemacherin Chinonye Chukwu, errang beim Sundance Film Festival sogar den Großen Preis der Jury.

All die Jahre, in denen sie Hinrichtungen im Todestrakt durchgeführt hat, haben bei Gefängnisleiterin Bernadine Williams (Alfre Woodard) ihren Tribut gefordert. Als sie sich darauf vorbereitet, eine weitere Todesstrafe zu vollstrecken, muss sie sich den psychologischen und emotionalen Dämonen stellen, die ihr Job mit sich bringt - was sie letztlich mit dem Mann (Aldis Hodge, Jack Reacher - Kein Weg zurück) verbindet, den sie töten soll.

"Clemency" Trailer 1

Beim Telluride Film Festival und beim Toronto International Film Festival hat auch Waves, der neue Film von Trey Edward Shults (It Comes at Night), hohe Wellen geschlagen - im positiven Sinne, versteht sich. Vor der Kulisse der lebendigen Landschaft South Floridas wird eine afroamerikanische Vorstadtfamilie, die einen Verlust erlitten hat, auf ihrer emotionalen Reise begleitet.

Es ist eine herzzerreißende Geschichte über die universelle Fähigkeit zu Mitgefühl und Wachstum selbst in den dunkelsten Zeiten. Sterling K. Brown verkörpert den wohlmeinenden, aber herrischen Vater, und Renée Elise Goldsberry (Das Haus der geheimnisvollen Uhren), Taylor Russell (Escape Room) und Kelvin Harrison Jr. (It Comes at Night) spielen die weiteren Mitglieder der Familie.

"Waves" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: A24/NEON
Erfahre mehr: #Poster, #Trailer
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?