Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Doctor Who

News Details Reviews Trailer Galerie
Jodie Whittakers Kollegen im Mittelpunkt

Neuer "Doctor Who"-Trailer: Das sind also die Begleiter! + Poster (Update)

Neuer "Doctor Who"-Trailer: Das sind also die Begleiter! + Poster (Update)
1 Kommentar - Do, 19.07.2018 von N. Sälzle
Was wäre "Doctor Who" ohne die Companions? Gleich drei davon stehen Jodie Whittaker zur Seite und denen wird im neuesten Teaser-Trailer und TV-Spot die gesamte Aufmerksamkeit zuteil.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Neuer "Doctor Who"-Trailer: Das sind also die Begleiter! + Poster

Update vom 19.07.2018: Jetzt ist mit dem Start der San Diego Comic-Con auch der SDCC-Trailer da, der weitere neue Eindrücke des ersten weiblichen Doctors und ihrer gleich drei Begleiter Yasmin, Ryan und Graham in Doctor Who Staffel 11 zeigt:

"Doctor Who" Season 11 Trailer 1

In der Galerie findet ihr zudem ganz unten zwei brandneue Poster!

++++

Update vom 18.07.2018: Erst im Herbst sollen die neuen Episoden Doctor Who über die Bildschirme flimmern, aber zur San Diego Comic-Con wird schon mit massig neuem Material gerechnet. Bedenkt man, dass die aktuelle Nachrichtenlage zur neuen Staffel nicht gerade mau ist, sollte in San Diego schon was rüberwachsen.

Aber erstmal erfreuen wir uns der neuen Fotos, die BBC America in Einstimmung auf die Comic-Con auf Twitter gepostet hat. Ihr findet sie in dem eingebetteten Tweet direkt unter dieser News.

++++

Auf die neuen Companions der neuen Doctor Who konnten wir vor einer ganzen Weile schon einen kurzen Blick werfen. Jetzt dürfen wir uns auch Bewegtmaterials erfreuen. Nachdem sich das Marketing bislang fast ausschließlich auf Jodie Whittaker als erste weibliche Regeneration des Doctors konzentriert hatte, stellt ein Teaser der BBC nun erstmals die Begleiter des Timelords in den Mittelpunkt.

Seine TV-Premiere feierte der Teaser zu einem Zeitpunkt, an dem trotz WM-Aus für England viele Briten wohl vor dem Fernseher saßen: in der Halbzeit des WM-Finales zwischen Frankreich und Kroatien. Dem Timing ganz zuträglich ist gewiss auch der Umstand, dass diese Woche die San Diego Comic-Con loslegt, wo Doctor Who ebenfalls mit einem Panel vertreten sein wird, das sicherlich den einen oder anderen Eindruck der brandneuen Staffel vermittelt.

Neben Mandip Gill, Tosin Cole und Bradley Walsh als Yasmin, Ryan und Graham ist aber natürlich auch Whittaker wieder kurz in dem Spot zu sehen. Was wäre ein Doctor Who-Spot schon ohne Doctor Who?

Die zehn Episoden umfassende Staffel 11 kehrt im Herbst zur BBC zurück. Auf dem Plan steht dann ein Auftakt in Spielfilmlänge, während die restlichen neun Episoden mit den üblichen 50 Minuten ausgestattet sein werden. 



Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: BBC America
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
21.07.2018 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.195 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Finds ja ok wenn sie den theatralsichen Teil etwas runterschrauben und auch wieder mehrere Begleiter wie in früheren Zeiten dabei haben, die hoffentlich nicht wieder alle wichtige Fixpunkte in Raum und Zeit sind, sondern nur Leute die ne Weile dabei sind, und deren Familien nicht ständig vorbeikommen zum Tee trinken, weil mich das im Laufe der Zeit schon etwas genervt hat, so gut der restliche Stoff auch war! Aber das sieht mir einfach in keinem Moment nach Doctor Who aus! Dabei kommts mir in erster Linie nicht mal so darauf an das der Doctor jetzt ne Frau ist, sondern das es ihr an Ausstrahlungskraft fehlt, etwas markantes, das bisher jeder Doctor an sich hatte und auf den ersten Blick erkennbar war!

All Hail To Skynet!

Forum Neues Thema