Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Darsteller präsentieren Kollektion

Neues zu "The Mandalorian"-Charakter + Regisseurin für "Kenobi"-Serie gebucht! (Update)

Neues zu "The Mandalorian"-Charakter + Regisseurin für "Kenobi"-Serie gebucht! (Update)
0 Kommentare - Do, 03.10.2019 von N. Sälzle
Das Livestream-Event zum Triple Force Friday ist abgeschlossen und brachte wenig Weltbewegendes mit sich. Außer vielleicht diesem interessanten Detail... Und: Deborah Chow führt "Obi-Wan Kenobi"-Serie Regie!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Neues zu "The Mandalorian"-Charakter + Regisseurin für "Kenobi"-Serie gebucht!

++ Update vom 02.10.2019: Es ist weit weg von offiziell, aber Josh Horowitz von den MTV News, der sich mit Joel Edgerton austauschen konnte, würde darauf wetten, dass der Darsteller für die Obi-Wan Kenobi-Serie vor der Kamera stehen wird. Kehrt Owen Lars zurück? Klingt jedenfalls nicht unwahrscheinlich.

++ Update vom 29.09.2019: Star Wars - The Mandalorian-Regisseurin Deborah Chow wird sich auch um die komplette Obi-Wan Kenobi-Serie kümmern, gab Lucasfilm für die zweite Disney+-Star Wars-Realserie bekannt!

++ News vom 27.09.2019: Am vergangenen Abend wurde im Rahmen eines Livestream-Events ein erster Blick auf die Highlights des diesjährigen Force Fridays gewährt. Neben der Kollektion zu Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers und dem Videospiel Star Wars Jedi: Fallen Order spielte auch Star Wars - The Mandalorian eine große Rolle. Immerhin handelt es sich hierbei um die erste Star Wars-Realserie, die noch dazu mit Start von Disney+ auf dem Streamingdienst verfügbar sein wird.

Besonders viele Details zu der Serie (oder auch den beiden anderen anstehenden Veröffentlichungen) gab es nicht, aber etwas fiel besonders auf: Eine Info zu Cara Dune, gespielt von Gina Carano.

Während sie gemeinsam mit dem Mandalorian-Darsteller Pedro Pascal die Figuren in Augenschein nahm, die am 4. Oktober zu Star Wars - The Mandalorian auf den Markt kommen, freute sie sich darüber, dass die Funko Pop!-Figur ihrer Cara Dune sogar das Rebellenallianz-Logo unter dem Auge trage. Das Anbringen des Tattoos gehöre stets zu den Highlights ihres Drehtages, verriet Carano.

Was das Tattoo für den Charakter zu bedeuten hat, bleibt indes unklar. Über Cara Dune wissen wir bislang nur, dass sie als Shock Trooper in der Allianz diente und nun Schwierigkeiten hat, in ein normales Leben zurückzufinden, da der Galaktische Bürgerkrieg zu Ende ist. Steht das Tattoo womöglich für ein besonders einschneidendes Erlebnis im Leben von Cara Dune?

Während wir darüber grübeln, gibt es Gewissheit, was einen bestimmten Ugnaught angeht. Sein Name ist Kuiil - und auch diesen verdanken wir den Funko Pops!

Wer übrigens mehr zum Merchandise erfahren möchte, das im Rahmen des Livestreams vorgestellt wurde, ist gut damit beraten, die üblichen verdächtigen Hersteller und Sammlerseiten in den sozialen Netzwerken ins Visier zu nehmen. Dort gibt es - im Gegensatz zum Livestream-Event - spannende Detailaufnahmen verschiedener Produkte. Eine Kostprobe gefällig? (Das Video vom Reveal findet ihr übrigens ebenfalls gleich hier.)

Unterstütze MJ
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?