Anzeige
Anzeige
Anzeige
Milla Jovovichs Tochter mit dabei

Nix wie nach Nimmerland: Disney castet "Peter Pan & Wendy"

Nix wie nach Nimmerland: Disney castet "Peter Pan & Wendy"
2 Kommentare - Do, 12.03.2020 von R. Lukas
Auch "Peter Pan" wird einem Disney’schen Remake unterzogen, unter dem Titel "Peter Pan & Wendy". Die Newcomer Alexander Molony und Ever Anderson spielen Peter Pan und Wendy Darling.

Während die Gerüchte, Disney wolle Joaquin Phoenix als Kapitän Hook und Margot Robbie als Fee Tinker Bell/Naseweis/Glöckchen haben, noch unbestätigt sind, wurden die beiden Titelrollen in Peter Pan & Wendy besetzt. Die Gerüchte, der Film könnte wie Susi und Strolch direkt auf Disney+ landen, können wir wohl getrost vergessen - es soll ein Kinofilm werden.

Der vielseitige David Lowery, der mit Elliot, der Drache auch schon Elliot, das Schmunzelmonster für Disney neu aufgelegt hat, führt beim Live-Action-Remake des Zeichentrick-Klassikers Peter Pan basierend auf dem Romanklassiker von J.M. Barrie Regie. Sein Peter Pan wird Alexander Molony, seine Wendy Ever Anderson, die Tochter von Milla Jovovich und Paul W.S. Anderson. Für beide sind es die größten Rollen in ihren noch jungen Karrieren. Molony spielte in der Sky One-Serie The Reluctant Landlord und der Disney Junior-Serie Claude mit, Anderson war die jüngere Version ihrer Mutter in Resident Evil - The Final Chapter. Als nächstes ist sie die jüngere Version von Scarlett Johansson in Black Widow.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
12.03.2020 10:49 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 672 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Eines der Disney Klassiker den ich wirklich gar nicht mag. Das einzige was ich lustig fand die Geschichte mit Hook und Krokodil.

Wenn man wirklich Joaquin Phoenix bekommt als Hook und Hook mehr Tiefe bekommt, werde ich dem Film eine Chance geben. Das würde mich schon reizen.

Ein Tip von mir Disney Company Johnny Depp als Herzog Ickzorn in einem Realfilm der Gümmibärenbande wäre toll. Naja muss ja nicht Johnny Depp sein.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
12.03.2020 00:08 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.391 | Reviews: 6 | Hüte: 350

Schon wieder ein reboot/Remake von pinkler Parker ? Also wirklich jetzt ... das wird langsam hirnverbrannt in Hollywood. WB hat sich doch schon die Finger davon verbrannt, vor paar Jahre damit . Aaarrrrrrrrrrr ...

Forum Neues Thema
Anzeige