Anzeige
Anzeige
Anzeige

Percy Jackson and the Olympians

News Details Reviews Trailer Galerie
"Percy Jackson and the Olympians" Cast

"Percy Jackson"-Serie: Grover & Annabeth gefunden!

"Percy Jackson"-Serie: Grover & Annabeth gefunden!
5 Kommentare - Fr, 06.05.2022 von S. Spichala
So langsam kommt die "Percy Jackson"-Serie von Disney+ voran: Nach dem Titelstar wurden nun auch die Darsteller für Grover und Annabeth besetzt.
"Percy Jackson"-Serie: Grover & Annabeth gefunden!

Walker Scobell (The Adam Project) wurde bekanntlich im April als Titelstar von Percy Jackson and the Olympians verkündet, nun wächst der Cast für die Disney+-Serie weiter: Aryan Simhadri (Spin) und Leah Sava Jeffries (Empire) sind frisch an Bord, ersterer als Grover und letztere als Annabeth.

Grover Underwood ist bekanntlich ein Satyr, halb Mensch, halb Ziegenbock, der als 12-Jähriger beschrieben wird. Er ist ein fürsorglicher Typ und Percys bester Freund, immer bereit, ihn zu beschützen und Seite an Seite mit ihm zu kämpfen.

Annabeth Chase ist die Tochter von Athene, eine brillante Strategin, die zur Welt der Menschen kommt, um ihren eigenen Geist zu prüfen. Annabeth beginnt, Percy zu trainieren, die Herausforderungen der mythologischen Welt zu überleben, während er ihr dabei hilft, Kontakt zu ihrer Menschlichkeit zu erlangen.

Percy Jackson and the Olympians beginnt in Staffel 1 mit dem ersten Buch der Fantasyreihe von Rick Riordan und erzählt die fantastische Geschichte eines 12-jährigen modernen Halbgottes, Percy Jackson, der sich gerade erst mit seinen neu entdeckten übernatürlichen Kräften abfindet, als Himmelsgott Zeus ihn beschuldigt, seinen Meisterblitz gestohlen zu haben. Jetzt muss Percy quer durch Amerika reisen, um diesen zu finden und um die Ordnung im Olymp wiederherzustellen.

Die Percy Jackson-Buchreihe besteht aus "Der Blitzdieb", "Das Meer der Ungeheuer", "Der Fluch des Titanen", "Die Schlacht im Labyrinth" und "Der letzte Olympier". Riordan hat außerdem zwei Begleitbände zur beliebten Fantasy-Reihe herausgegeben und begleitet die für Disney+ produzierte Serie.

Riordan schrieb auch zusammen mit Jon Steinberg das Skript zu Percy Jackson and the Olympians, Regie führt James Bobin.

Quelle: Comingsoon
Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.05.2022 15:50 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.725 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Alles nur der Diversity wegen. Würde Harry Potter heutzutage verfilmt werden, wäre Ron sicherlich schwarz und Hermine eine Asiatin oder so...oder andersrum.

Aber egal solange die Chemie stimmt und ich die Darsteller in den Rollen mag, ist alles gut. Von daher warte ich die ersten Folgen ab.

Ich bin nicht kreativ.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
07.05.2022 15:07 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.679 | Reviews: 2 | Hüte: 106

Schade, die Beschreibungen in den Büchern werden offensichtlich nicht berücksichtigt. Vor allem bei Annabeth wurde sehr häufig angesprochen, dass sie blond ist (logisch als Kind der Athene). Percy wiederum hat dunkle Haare.

Das Alter passt dieses Mal auf jeden Fall im Gegensatz zu den Filmen, das ist auf jeden Fall positiv. Dennoch ist das für mich persönlich ein Dämpfer, denn die Figuren wurden recht detailliert beschrieben und das wird (mal wieder) über den Haufen geworfen.

Power is always dangerous. It attracts the worst. And corrupts the best.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.05.2022 13:22 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.155 | Reviews: 42 | Hüte: 637

Eigentlich spielt es für die Darsteller absolut keine Rolle welche Hautfarbe sie haben. Aber es ist halt so, dass man bei einem Buch halt Vorstellungen und Beschreibungen hat - und wenn man schon nix Neues erschafft, bleibe ich dabei, dass man sich daran halten soll.

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
06.05.2022 01:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 533 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Echt, da hat man Hoffnung das die Geschichte endlich akkurat umgesetzt wird, und das dieses Castingfies

Warum ist Percy eigentlich wieder männlich? Und ist es überhaupt ok, einen vormals schwarzen Charakter (Grover in den Filmen, was auch schon ne Katastrophe war) umzubesetzen?

Neeee, da lese ich lieber nochmals die Bücher, als auf das nächste P.C.-Debakel zu warten :/

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
05.05.2022 23:29 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.725 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Ach du kacke also buchgetreu werden die Charaktere also nicht aussehen...na ein Glück weiß ich es jetzt schon, dann hab ich genug Zeit, um mich daran zu gewöhnen. fies

Ich bin nicht kreativ.

Forum Neues Thema
AnzeigeY