Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mogli - Legende des Dschungels

News Details Kritik Trailer
Tiere noch länger im Wartestand

Serkis' "Dschungelbuch" und "Kung Fu Panda 3" tierisch weit verschoben

Serkis' "Dschungelbuch" und "Kung Fu Panda 3" tierisch weit verschoben
1 Kommentar - Fr, 12.12.2014 von R. Lukas
"Kung Fu Panda 3" weicht "Star Wars - Das Erwachen der Macht" aus, "Jungle Book - Origins" kommt sogar ein ganzes Jahr später.

Kurz vorm Jahreswechsel sind die Studios noch ein bisschen am Termine-Schieben. Aber was heißt hier "ein bisschen", für Kung Fu Panda 3 und vor allem für Jungle Book - Origins ändert sich eine Menge.

Bisher sah es noch nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Disneys größtenteils computeranimierten Das Dschungelbuch, das Jon Favreau inszeniert, und dem Dschungelbuch-Projekt von Warner Bros. und Andy Serkis, das voll auf Motion Capture setzt, aus. Warner Bros. aber lässt dem Konkurrenten den Vortritt und schubst Jungle Book - Origins ein Jahr nach hinten, vom 21. Oktober 2016 auf 6. Oktober 2017. Damit hat man nun zwei Jahre Abstand zum Disney-Dschungelbuch. Den freigewordenen Platz bekommt das Sci-Fi-Actioner Geostorm mit Gerard Butler.

Serkis führt bei Jungle Book - Origins nicht nur Regie, sondern versucht es auch mal mit Gemütlichkeit, indem er Bär Balu spielt. Christian Bale ist der Panther Baghira, Benedict Cumberbatch der Tiger Shir Khan, Cate Blanchett die Schlange Kaa, Tom Hollander der Schakal Tabaqui, Peter Mullan der Wolfsrudelanführer Akela, Naomie Harris die Wölfin Nisha und Eddie Marsan ihr Gefährte Vihaan. Die Mogli-Rolle ging an den jungen Rohan Chand (Bad Words).

Bei Kung Fu Panda 3 hat die Verschiebung nicht ganz so dramatische Ausmaße und einen sehr guten Grund: Star Wars - Das Erwachen der Macht. Um dem übermächtigen Sci-Fi-Blockbuster aus dem Weg zu gehen, hält DreamWorks Animation das neue Abenteuer von Panda Po noch bis zum 18. März 2016 zurück, wo mit Die Bestimmung - Allegiant Teil 1 eine etwas lösbarere Aufgabe wartet. Ursprünglicher US-Start war am 23. Dezember 2015. Zuvor wurde auch schon BOO - Büro für ominöse Ordnungswidrigkeiten, ein neuer DreamWorks-Animationsspaß, aus dem Sommer 2015 abgezogen.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Lehtis : : Bowser
12.12.2014 14:57 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.805 | Reviews: 6 | Hüte: 73
Das man Kung fu Panda 3 noch weiter nach hinten schiebt finde ich irgendwie schade. Allerdings könnte das für uns vll gar keine Auswirkung haben. Es war nämlich eh unwahrscheinlich das der Film bei uns im Dezember gekommen wäre.
Eventuell kommt der Film also auch bei uns im März raus.

Von den Dreamworks Animation Produktionen finde ich diese Marke derzeit am interessantesten. Drachenzähmen leicht gemacht finde ich gar nicht gut. Mir gefallen das Setting und die Charaktere nicht.

Bin gespannt wann man Shrek wieder zurück holt. Da bin ich mir ziemlich sicher, dass man den nicht für immer beendet hat. Eine Pause tut dem Franchise aber sehr gut.
Forum Neues Thema
AnzeigeY