Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Sicario 2

News Details Kritik Trailer Galerie
Tür für Emily Blunt steht offen

"Sicario 2" mit Lob überschüttet, "Sicario 3" praktisch garantiert

"Sicario 2" mit Lob überschüttet, "Sicario 3" praktisch garantiert
9 Kommentare - Mi, 20.06.2018 von R. Lukas
Ein Sequel, das keiner wirklich eingefordert hat und das trotzdem alle aus den Latschen haut - wo gibt’s denn so was? Bei "Sicario 2"! Was den Trilogie-Plänen natürlich in die Karten spielt.
"Sicario 2" mit Lob überschüttet, "Sicario 3" praktisch garantiert

Die Ankündigung eines Sicario-Sequels sorgte für so manch hochgezogene Augenbraue, war es doch kein Film, der sich für eine Fortsetzung geradezu aufdrängt. Noch dazu ohne Regisseur Denis Villeneuve, Hauptdarstellerin Emily Blunt und Kameramann Roger Deakins - wie sollte das gehen? Nun ja, es ging offenbar erstaunlich gut. Die Bedenken bezüglich Sicario 2 scheinen unbegründet gewesen sein, Villeneuve-Nachfolger Stefano Sollima (Gomorrha) ganz Arbeit geleistet zu haben.

Unglaublich hart, düster, realistisch und packend ist der zweite Teil, mit starken schauspielerischen Performances von Josh BrolinBenicio Del Toro und auch Newcomerin Isabela Moner, lässt sich den ersten, überwältigend positiven Social-Media-Reviews entnehmen. Autor Taylor Sheridan, der wieder ein exzellentes Drehbuch abgeliefert haben soll, hat also wohl nicht zu viel versprochen, als er sagte, Sicario 2 lasse Sicario wie eine Komödie wirken. Selbst Villeneuve fühlt sich umgehauen und lobt sowohl den Film als auch Sollima, der ein beeindruckendes, kraftvolles und meisterhaftes Sequel zustande gebracht habe, wie er stolz sagen könne. Und plötzlich können es alle kaum erwarten, eine Fortsetzung der Fortsetzung zu sehen, von der sie vorher gar nicht wussten, dass sie sie überhaupt wollen.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Tatsächlich hat Sheridan schon eine in Planung, um die Trilogie abzurunden. Das bestätigte Sollima gegenüber Screen Rant, und Produzent Trent Luckinbill tat es ihm gleich: "Absolut" können wir mit Sicario 3 rechnen, erklärte er. Sie haben sich wahnsinnig darüber gefreut, dass Sicario so gut ankam, und sich darin bestärkt gefühlt, Sicario 2 zu machen. Noch mehr als der erste Film endet der zweite laut Luckinbill mit einem kleinen Teaser, um auf den dritten überzuleiten, den sie jetzt in Angriff nehmen wollen. Dann vielleicht doch wieder mit Blunt? Die Möglichkeit besteht auf jeden Fall, versichert Luckinbill, sie würden Blunt gerne zurückholen. Sheridan habe sicherlich einige Ideen zu alledem, und auch wenn für Sicario 3 noch kein Drehbuch geschrieben wurde, ergäbe es sehr viel Sinn. Sie alle seien Fans von Sicario und zum gleichen Schluss gekommen, der da lautet, dass es toll wäre, Blunts Charakter wiederzusehen. Mit diesen Gesprächen wolle man nun beginnen.

Wir können uns ab dem 19. Juli erst einmal Sicario 2 im Kino ansehen, und wenn man den Reaktionen glauben darf, sollten wir das auch tun.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Screen Rant
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
Avatar
MarieTrin : : Urlaubserinnerin
22.06.2018 15:32 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 1.691 | Reviews: 26 | Hüte: 37

Die Trailer lassen auch auf eine "Höher, größer, weiter"-Fortsetzung schließen. Das passt für mich auf den ersten Blick auch nicht zu dem ersten Teil. Und bei solchen Aussagen "[...]als er sagte, Sicario 2 lasse Sicario wie eine Komödie wirken.[...]" sollte man eigentlich erst recht vorsichtig sein...

Que la loi soit avec toi!

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
21.06.2018 22:33 Uhr | Editiert am 21.06.2018 - 23:58 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

@Raven13: Wenn ich jetzt von der "Logik" des ersten Teils ausgehe, glaube ich nicht das diese Szene auf "cool getrimmt" sein soll, sondern die Art des Schießens selbst, in dieser Umgebung einen Zweck erfüllen könnte, der sich im Film erklärt. Auch auf präzises Schießen aus dieser Entfernung dürfte es kaum ankommen. Ist natürlich aber nur reine Spekulation (von jemandem, der in seinem Leben noch keine echte Waffe abgefeuert hat!).

Ach komm...

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
21.06.2018 21:36 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 554 | Reviews: 17 | Hüte: 52

Ich freu mich auf Sicario 2, aber auch ich glaube nicht, dass Stefano Sollima als Regisseur so gute Arbeit abliefern kann wie Denis Villeneuve, der ein ganz anderes Kaliber ist.

Es gibt jedoch eine Szene im Trailer, die mich sehr stört: Wenn del Toro mit der Selbstladepistole feuert, indem er sie mit der rechten Hand nur festhält und den Zeigefinger der linken Hand seitlich durch den Abzugsbügel steckt und dann mit einer steifen Haltung den Abzug betätigt. Auf diese Weise kann man unmöglich präzise schießen. Eine Pistole hält man immer unter normalen Umständen immer mit zwei Händen. In einem Action-Thriller mit dem Anspruch auf möglichst "realitätsnahe" Darstellung passt eine solche auf "cool" getrimmte Anwendung einer Faustfeuerwaffe einfach nicht ins Gesamtbild.

Naja, abgesehen von dieser absichtlich auf cool getrimmten Szene wirkt der Trailer auf mich ganz interessant.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Alpha
21.06.2018 20:15 Uhr | Editiert am 21.06.2018 - 20:15 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.273 | Reviews: 15 | Hüte: 32

Alles ganz nett, aber der erste Film hatte 93% bei Rotten Tomatoes und der zweite steht momentan nur bei 65% und 6.3/10.
Der Trailer ist zumindest von der gebotenen Action her beeindruckend. Aber mal sehen, wie sich der Film ansonsten gestaltet. Ich bin mir auch nicht sicher, ob sie durch mögliche Veränderungen nicht den ersten Teil etwas "verbiegen".

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
21.06.2018 20:02 Uhr | Editiert am 21.06.2018 - 20:02 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

@Moby: Wollte jetzt auch garnicht von schlecht reden, nur von bedeutend "verhaltener" als noch Teil 1.

Wovon man nach den überschwänglichen Social-Media-Wertungen nicht unbedingt ausgehen konnte... wobei, wenn man die letzten Monate/ fast schon Jahre so betrachtet, eigentlich doch!

Ach komm...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.06.2018 16:11 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.248 | Reviews: 32 | Hüte: 193

Wingzzz:

66 Punkte auf metacritic ist nicht unbedingt als schlecht einzustufen, aber auch nicht der Überflieger, der er gerade versucht wird, gemacht zu werden. Unabhängig davon fand ich den ersten ganz gut gelungen, und stimme Snake zu, dass Del Toro im Trailer geradezu vermenschlicht wird, passt nicht so recht ins Bild. Ich erwarte einen guten Film, der nicht ganz an den ersten rankommt.

Meine Wertung für Teil 1: knapp 7 Punkte

Mein Tipp für Teil 2: 6 Punkte

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
21.06.2018 12:41 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

Die ersten "professionellen" US-Kritiken sprechen dann aber doch noch ne deutlich andere Sprache.

Ach komm...

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
20.06.2018 22:06 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.318 | Reviews: 138 | Hüte: 340

Ich bin ebenfalls bisher zwar voller Interesse und Vorfreude auf den Film, da ich den ersten sehr genial fand auf ne ungemein unangenehme Weise. Aber nachdem ich ihm mit MarieTrin nochmal sah (für sie zum ersten), waren wir uns einig, dass der Film es sehr schwer haben wird sich gegen das brilliante Original zu behaupten. Insbesondere weil mich persönlich störte, dass die Trailer aussahen als wolle man Del Toros knallharte Figur aus dem ersten irgendwie unbedingt menschlicher machen durch die Interaktion mit dem Mädchen.

Mag sehr gut funktionieren, ich bin gespannt, aber bis dahin bleib ich minimal skeptisch. Trotzdem einer meiner Must-Sees des Jahres

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MadMax : : Moviejones-Fan
20.06.2018 16:30 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.18 | Posts: 38 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Klingt doch schon mal gut. Die Freude wird jedenfalls größer.

Forum Neues Thema