Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Spider-Man - Far from Home

News Details Kritik Trailer Galerie
Hoppla, Tom Holland!

"Spider-Man - Far from Home"-Poster & der "Avengers"-Bezug (Update)

"Spider-Man - Far from Home"-Poster & der "Avengers"-Bezug (Update)
9 Kommentare - Mi, 12.06.2019 von R. Lukas
Im Hinblick auf "Spider-Man - Far from Home" wurden zwei Fragen beantwortet, die dem einen oder anderen vielleicht auf der Seele gebrannt haben. Sie betreffen Nick Fury und die bösen Elementals.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Spider-Man - Far from Home"-Poster & der "Avengers"-Bezug

++ News vom 12.06.2019: Tja, wie können wir es freundlich formulieren? Das neue IMAX-Poster zu Spider-Man - Far from Home ist leider... nicht sehr gelungen. Wirkt doch arg zusammengeklatscht, oder nicht? Dafür haben die Stars des Films Disneyland-Besucher überrascht, wovon es ein kurzes Video zu sehen gibt.

++ News vom 07.06.2019: Einen Monat vor Kinostart (am 4. Juli) kommt mehr über Spider-Man - Far from Home ans Licht. Und über die Zusammenhänge mit Avengers - Infinity War und Avengers - Endgame, weshalb wir vor Spoilern warnen müssen. Ist ja oben auch gekennzeichnet. Unten wartet dann noch ein neuer TV-Spot.

Erster Punkt: Warum muss sich Nick Fury (Samuel L. Jackson) Peter Parker (Tom Holland) in Spider-Man - Far from Home erst noch vorstellen, obwohl sie am Ende von Avengers - Endgame doch beide auf Tony Starks/Iron Mans (Robert Downey Jr.) Beerdigung waren? Regisseur Jon Watts versichert, dass diese Szene aus dem Trailer auch wirklich im Film vorkommt. Es sei keine Finte, sagt er. Tatsächlich reden die beiden in Spider-Man - Far from Home darüber, warum sie in Avengers - Endgame nicht miteinander geredet haben. Aber es stecke noch mehr dahinter... Dieser Nick Fury wird doch nicht etwa ein getarnter Skrull sein?!

Das andere große Treffen in Spider-Man - Far from Home ist das zwischen Spidey und Quentin Beck/Mysterio (Jake Gyllenhaal), der ihm vom Multiversum erzählt. Anscheinend stammen die Elementals, die Europa ins Chaos stürzen, aus einer alternativen Dimension, nachdem einer der "Snaps" einen Riss zwischen beiden Welten hat entstehen lassen. Nur welcher? Im Marvel Cinematic Universe wurde viermal mit dem Infinity-behandschuhten Finger geschnippt: als Thanos (Josh Brolin) die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht hat, als er die Infinity-Steine selbst atomarisiert hat, als der Hulk (Mark Ruffalo) alle zurückgeschnippt hat, die von Thanos weggeschnippt worden waren, und als Tony Stark Thanos und seine ganze Armee beseitigt hat.

Holland verriet nun, welcher Snap dafür verantwortlich ist, dass die Elementals in Spider-Man - Far from Home die Erde unsicher machen. Mysterio sei sein neuer bester Freund, und sie tun sich zusammen, um diese Elementarwesen zu bekämpfen, erzählte er. Als Thanos mit den Fingern geschnippt habe, seien diese Kreaturen durch den dimensionalen Riss gekommen. Aha, wäre das also geklärt! Fragt sich bloß, ob Holland auch dazu befugt war, es auszuplaudern... Ansonsten droht ihm wahrscheinlich ein Donnerwetter von Kevin Feige, aber das dürfte er ja schon gewohnt sein.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: ComicBook.com
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
13.06.2019 11:27 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.740 | Reviews: 36 | Hüte: 402

@Broly03
Ich bin ja der Überzeugung, dass diese Snap- und Multiverse-Sache nur ein Trick von Mysterio ist. Logisch wäre nur, dass diese Elementals beim Snap von Hulk oder Tony aufgetreten seien - aber nicht schon vor 5 Jahren. Da geb ich dir also komplett Recht.

@base332
Da Marvel in Zukunft die kosmische Welt noch weiter erforschen will, könnte da noch was kommen. Da Eternals erscheinen wird, könnten die Celestials bereits dort eine große Rolle spielen. Mit Ego hatten wir ja bereits einen Celestials als Hauptfigur.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
12.06.2019 12:25 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.538 | Reviews: 3 | Hüte: 284

Wurde Mysterio beim malen gestört, oder wirk er so lustlos... also wirklich. Diese Poster sieht echt schrecklich und unkreativ aus ...

Avatar
Spras : : Moviejones-Fan
12.06.2019 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 26.01.15 | Posts: 430 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das Poster an sich würde gar nicht so kacke aussehen, wenn nicht Mysterio und Nick Fury per Photoshop reingewürgt wären. Aber so ist es Mist.

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
08.06.2019 07:29 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 193 | Reviews: 0 | Hüte: 0

mal so eine frage an die ganzen comic/superhelden film freunde

ich kenne mich nicht sonderlich gut in den bereich aus und ich schaue mir auch nicht jeden superhelden film an aber dennoch frage ich mich seit GotG teil 1 ob diese Celestials es auch irgendwann auf die leinwand schaffen also ob es in planung ist auch einen film mit oder über diese wesen zu machen

falls jemand eventuell mehr weiß wär ich dankbar

Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
MJ-RobinLukas : : Moviejones-Fan
07.06.2019 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 164 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Broly03: Hast völlig recht, wir passen das mal an. Danke!

Avatar
Broly03 : : Moviejones-Fan
07.06.2019 13:35 Uhr | Editiert am 07.06.2019 - 13:36 Uhr
0
Dabei seit: 14.12.18 | Posts: 87 | Reviews: 0 | Hüte: 1

und noch was (Ist aber vielleicht jetzt das Haar In der Suppe): Die Elementals kamen also nach dem 1sten oder 2ten Snap von Thanos, dann hätten die Avengers sie ja schon bekämpfen müssen oder wenigstens erwähnen im Endgame, oder? Oder konnten die Elementals 5 Jahre treiben was sie wollten? Wenn sie durch den Snap in diese Welt kamen, dann nach dem letzten Snap. Vielleicht ist es ja auch einfach eine Finte von Holland, Fake News!smile

Edit: Film abwarten, dann weiss man ja bekanntlich mehr

Avatar
Thomas2301 : : Unbestimmter
07.06.2019 13:26 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.12 | Posts: 620 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@Broly03

Ja,stimmt.Der 4.Snap ist untergegangen.


i’ll be back
Avatar
Broly03 : : Moviejones-Fan
07.06.2019 13:18 Uhr
0
Dabei seit: 14.12.18 | Posts: 87 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@moviejones

wurde nicht 4 mal gesnappt? Als Thanos die Steine 20 Tage nach dem ersten Snap zerstörte?

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
07.06.2019 13:17 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 600 | Reviews: 5 | Hüte: 16

Spoiler-Man schlägt wieder zu. tongue-out

Da muss doch Feige & Co. jedes mal Angst und Bange werden wenn eine neue Pressetour ansteht.

Forum Neues Thema