Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bathöhle von oben & von außen

"The Batman" im Endspurt: Dreharbeiten wohl bald geschafft

"The Batman" im Endspurt: Dreharbeiten wohl bald geschafft
0 Kommentare - Fr, 04.12.2020 von R. Lukas
Bald, ja, bald kann Matt Reeves einen Haken hinterm "The Batman"-Dreh machen. Die ersten Castmitglieder (bzw. Statisten) sagen Gotham City schon Lebewohl, lange kann es also nicht mehr dauern.
"The Batman" im Endspurt: Dreharbeiten wohl bald geschafft

Matt Reeves nähert sich mit The Batman allem Anschein nach der Ziellinie, und man kann nur erahnen, wie erleichtert er darüber sein wird. Schließlich bremste ihn das Coronavirus während der Produktion mehrfach aus. Zu Beginn der Pandemie wurde eine sechsmonatige Drehpause eingelegt, weitere zwei Wochen ruhten die Dreharbeiten, als ausgerechnet Hauptdarsteller Robert Pattinson im September positiv getestet wurde, und dann erwischte es auch einen Stuntman, was den nächsten (wenn auch nur kleinen) Rückschlag bedeutete.

Nach all diesen Verzögerungen scheint der Dreh nun langsam, aber sicher zu Ende zu gehen. Zuletzt bekamen wir noch ein paar Luftaufnahmen vom UK-Set des Films zu sehen, die eine andere Seite von Gotham City und sogar das Äußere der neuen Bathöhle zeigen, in der Pattinson dann vor sich hin brüten darf. Jetzt haben einige Darsteller, die eine Bande von bemalten Schlägern aus Gotham spielen, von The Batman Abschied genommen - ihre Arbeit ist getan. Und was kommt als nächstes? Vielleicht bringt ja die CCXP Worlds Neuigkeiten oder neues Material, bei einem sechsstündigen WarnerMedia-Panel sollte doch auch etwas Zeit für The Batman abfallen. Wenn schon Wonder Woman 1984 und The Suicide Squad da sind...

Quelle: ComicBook.com
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige