Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Und: "The Mandalorian"-Doku-Serie Staffel 2 naht

"The Mandalorian": Filoni & Co. mit vielen Details zur Folge + Neues Poster (Update)

"The Mandalorian": Filoni & Co. mit vielen Details zur Folge + Neues Poster (Update)
7 Kommentare - Do, 03.12.2020 von N. Sälzle
Dave Filoni und der Star der vergangenen "The Mandalorian"-Episode sprachen in einem Interview über viele Details, vom Casting bis zur Ausarbeitung und dem "Rebels"-Finale. Und: Ein neues Ensemble-Poster ist da.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"The Mandalorian": Filoni & Co. mit vielen Details zur Folge + Neues Poster

++ Update vom 03.12.2020: Mit den offenbarten Neuzugängen der letzten Folgen von Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 ist dann auch mal ein neues Ensemble-Poster fällig, dachte sich wohl Disney+, ihr findet es ganz weit unten angehängt in der Galerie.

++ Update vom 01.12.2020: Wie schon nach Staffel 1 wird es ab dem 25. Dezember wieder eine neue Season der Doku-Serie zu Star Wars - The Mandalorian bei Disney+ geben:

++ News vom 01.12.2020: Der heutige Tag bringt nicht nur ein neues Poster mit sich, das Rosario Dawson als Ahsoka Tano zeigt. Auf Vanity Fair erschien auch ein Interview mit Dawson und Dave Filoni, das ein wenig mehr Licht auf die neueste Episode von Star Wars - The Mandalorian wirft.

In dem Interview bestätigt Dawson, dass es dieses Mal tatsächlich das Fan-Casting war, dass dazu führte, dass sie die Rolle spielen durfte. Die Fans hätten sie darauf aufmerksam gemacht, dass sie sie gerne als Ahsoka sehen wollen würden. Sie hätte dann etwas in der Art "Absolut, ja bitte" geantwortet und irgendwer aus der Star Wars-Presseabteilung hätte dies gesehen und an Filoni weitergereicht.

Filoni bestätigt und sagt, er hätte zunächst gedacht, dass das funktionieren könne und Dawson deshalb im Auge behalten. Sie hätte sich zwar Marvel-Dingen gewidmet, in Interviews aber immer wieder erwähnt, dass sie gerne Ahsoka spielen würde, was interessant gewesen wäre. Zum Zeitpunkt dieser Interviews wäre die ganze Sache aber noch nicht in Arbeit gewesen. Erst im Gespräch mit Jon Favreau sei die Verpflichtung Dawsons konkreter geworden.

Ausführlich sprechen die beiden darüber, welche Gedanken in die Entwicklung der Live-Action-Ahsoka gesteckt wurden, wie man Entscheidung zu Make-up, Bewegungen und mehr traf. Dabei geht nicht unter, dass Ahsoka Tano über Jahre hinweg von Ashley Eckstein gesprochen wurde. Für deren Leistung hat Dawson ausschließend lobende Worte übrig. Es sei unglaublich, wie sie Ahsoka vom Teenager zur erfahrenen Kriegerin hat reifen lassen.

Andersrum ist die Anerkennung übrigens auch da. Auf Instagram (siehe unten) ließ Eckstein die Fans wissen, was sie in diesen Tagen hinsichtlich Ahsoka empfindet.

Das Interview drehte sich aber nicht nur um Ahsoka, denn auch über Baby Yoda - Verzeihung - Grogu erfuhren wir in der jüngsten Episode ein paar Dinge mehr - abgesehen von seinem Namen. Den kannten die Verantwortlichen schon seit sehr, sehr langer Zeit. Filoni gesteht, ihn während der Anfangsphase von Star Wars - The Mandalorian Staffel 1 erfahren zu haben.

Aber auch hier spielte Ahsoka natürlich eine wichtige Rolle. Sie konnte über die Macht Kontakt zu ihm aufnehmen, um erstmals ein klein wenig Licht ins Dunkel um die Vergangenheit Grogus zu bringen. Zumal sie - aufgrund einer ähnlich umfassenden Hintergrundgeschichte - nachvollziehen konnte, was Grogu durchgemacht haben musste.

Und was ist mit Großadmiral Thrawn und der Anspielung auf das Finale von Star Wars Rebels? Dazu kann Filoni aktuell nur sagen, dass die Finalszene von Star Wars Rebels nicht zwangsläufig vor dieser Star Wars - The Mandalorian-Episode angesiedelt ist. Im Prinzip bleibe offen, wann Ahsoka gemeinsam mit Sabine Wren aufbricht, um Ezra Bridger und Thrawn zu finden.

Wenn euch das noch nicht genug Ahsoka und Grogu ist, dann findet ihr auf der offiziellen Seite noch zahlreiche Bilder zur Folge sowie spannende Concept Art.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Vanity Fair
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.12.2020 09:31 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.107 | Reviews: 4 | Hüte: 322

Naja, wenn du es über eine Woche später postest, kann es dir auch nicht aufgefallen sein...somit war dein Kommentar ziemlich ehmm dumm

@ Duck:

Wer sich nicht informiert? Ist und bleibt dumm. Aber wer sich nachträglich informieren ? Ist nach wie vor im Vorteil. Weil er sich nachgeholt hat, was er versäumt hat ... also,. Dumm war diese Kommentare nicht surprised

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
04.12.2020 08:37 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.945 | Reviews: 35 | Hüte: 541

@Chris
Bisschen langsam Ducky?
vllt solltest du nicht immer Disney Brille anhaben, wenn du Disney Product anschauen

Naja, wenn du es über eine Woche später postest, kann es dir auch nicht aufgefallen sein...somit war dein Kommentar ziemlich ehmm dumm tongue-out

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.12.2020 00:36 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.107 | Reviews: 4 | Hüte: 322

Oh wirklich? Mir ist es ja beim Schauen der Folge nicht aufgefallen und wurde erst danach drauf aufmerksam gemacht.

Bisschen langsam Ducky?
vllt solltest du nicht immer Disney Brille anhaben, wenn du Disney Product anschauen laughingtongue-out ..

@ Optimus13:

Mir persönlich stört so was nicht. Es ist eher fast ein traditionell in Star Wars oder Lucasfilme. Ich hab neulich sogar bei Clone Wars ein schönen Entdeckung gemacht, das Master Even Piell, ein Haarspange trägt,. Mit ein Logo von Elton John zu sehen ist -)

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
03.12.2020 08:07 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.945 | Reviews: 35 | Hüte: 541

@Optimus13
Oh wirklich? Mir ist es ja beim Schauen der Folge nicht aufgefallen und wurde erst danach drauf aufmerksam gemacht. Ich finde den Filmfehler aber irgendwie lustig, da es trotzdem zeigt, dass da an Sets gearbeitet wurde und nicht alles CGI ist. Zudem ist ein solcher Fehler sympatischer als z.B. die Starbucks Affäre in Game of Thrones, welche zu gewollt wirkte.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
01.12.2020 22:08 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.501 | Reviews: 2 | Hüte: 95

@Chris, Duck: "Jeans Guy" wurde mittlerweile leider aus der Folge entfernt. Das ist zu schade, denn er wurde tatsächlich vom Fandom gefeiert und viele haben sich eine Backstory für ihn gewünscht. ^^

“Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.”

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
01.12.2020 19:51 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.945 | Reviews: 35 | Hüte: 541

Bisschen langsam Chrissy?
Disney hat doch schon längst diesen Fehler erkannt und die Chance ergriffen um Merchandise auf den Markt zu bringen laughing

Bild
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
01.12.2020 01:32 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.107 | Reviews: 4 | Hüte: 322

Sacrebleu! yell

Bild
Forum Neues Thema
Anzeige