Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Rampage - Big Meets Bigger

News Details Kritik Trailer Galerie
Noch TV-Spot oder schon Trailer?

The Rock und die Monster: Neuer "Rampage"-Trailer wütet los

The Rock und die Monster: Neuer "Rampage"-Trailer wütet los
16 Kommentare - Mo, 22.01.2018 von R. Lukas
Fliegende Riesenwölfe, klar doch. Auch Dwayne Johnson staunt im neuen "Rampage"-Trailer nicht schlecht, als er sieht, womit er es zu tun bekommt. Der Slogan "Big meets bigger" trifft es da ganz gut.
The Rock und die Monster: Neuer "Rampage"-Trailer wütet los

Wohl dem, der einen Dwayne Johnson an Bord hat. Von seiner Starpower profitiert gerade Jumanji - Willkommen im Dschungel. Vorab fast schon zum Flop abgestempelt, hat der Streifen weltweit bereits 768 Mio. $ eingefahren. Ähnliches erhoffen sich Warner Bros. und New Line Cinema auch für Rampage, den nächsten Kinofilm mit Johnson-Beteiligung. Um die Videospielverfilmung weiter zu pushen, wurde letzte Nacht beim entscheidenden NFL-Match um den Super-Bowl-Einzug ein neuer Trailer veröffentlicht. Oder Extended Spot, ganz wie man will.

"Rampage - Big Meets Bigger" Trailer 2

Primatologe Davis Okoye (Johnson) kann mit Menschen nicht viel anfangen kann und verbringt seine Zeit lieber mit George, einem außergewöhnlich intelligenten Silberrücken-Gorilla, den er selbst großgezogen hat. Doch als ein illegales Genexperiment fehlschlägt, verwandelt sich George in ein riesiges, wütendes und unkontrollierbares Monstrum. Als wäre das nicht schon schlimm genug, stellt sich bald heraus, dass noch zwei andere Alphatiere auf ähnliche Weise mutiert sind. Diese Bestien begeben sich auf einen Zerstörungsfeldzug quer durch Nordamerika und legen alles in Schutt und Asche, das ihnen im Weg steht. Daraufhin tut sich Okoye mit einer in Verruf geratenen Gentechnikerin (Naomie Harris) zusammen, um ein Gegenmittel zu finden und nicht nur eine globale Katastrophe abzuwenden, sondern auch das furchterregende Tier zu retten, das einst sein Freund war.

Die Oberschurkin des Films spielt Malin Åkerman. Es war das erste Mal, dass sie so böse sein durfte, und hat ihr deshalb besonders Spaß gemacht. Große Explosionen und ebenso große Tiere, verspricht Åkerman, allerdings soll Rampage nicht so cartoon-artig wie ein Batman-Film oder dergleichen sein. Claire Wyden, so der Name ihres Charakters, ist auf Macht aus, worauf sonst? Sie will die mächtigste Waffe erschaffen, die sie für Geld verkaufen kann - und diese Monster würden sich dafür ja durchaus anbieten.

Ab dem 10. Mai randaliert Rampage in unseren Kinos.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Warner Bros. Pictures
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
16 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
23.01.2018 09:24 Uhr | Editiert am 23.01.2018 - 09:28 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.715 | Reviews: 0 | Hüte: 60

@snowminator/Duck: Es könnte in einem Nebensatz erwähnt werden, das er früher beim Militär war, fertig. Eigentlich vollkommen ausreichend und sicher nicht unwahrscheinlich. Für mich bräuchte es diese Erklärung nicht einmal (könnte man sich ja zusammenreimen) aber insgesamt wäre eine kurze wohl sinniger.

(Welcher Primathologe hat auch schon einen the-Rock-Körperbau?)

Ach komm...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
23.01.2018 08:29 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.481 | Reviews: 26 | Hüte: 313

@snowminator
Als ich das Gleiche bei Tom Raider schrieb kam von einem User die ungefähre Antwort: "Wer sagt, dass sie in der Freizeit nicht trainiert und verschiedene Kampftechniken oder Sportarten ausübt" ;)

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
23.01.2018 06:43 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.342 | Reviews: 0 | Hüte: 39

Ich glaube, bei diesem Film sollte man einfach nicht zu viel nachdenken oder gewisse Umstände kritisch hinterfragen. Einfach rein gehen und Spaß haben. ^^ Immerhin nimmt sich The Rock hier nicht so ernst wie beispielsweise Disel in F&F, ich denke das macht schon eine Menge aus.

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
22.01.2018 18:24 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 617 | Reviews: 40 | Hüte: 52

"Ich hoffe, das der Film eine gute erklärung hat, wie es dazu kommt das ein Primathologe so einfach mit Wafffen umgehen kann und Soldaten ausknokcken kann..."

Das stört dich an der Prämisse?

Avatar
sittingbull : : Häuptling
22.01.2018 18:00 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.273 | Reviews: 6 | Hüte: 39

@stinson

hahaha bitte sofort bei Hollywood anrufen und nachfragen! Muss das auch wissen.

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
22.01.2018 16:26 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 231 | Reviews: 0 | Hüte: 5

"Ich hoffe, das der Film eine gute erklärung hat, wie es dazu kommt das ein Primathologe so einfach mit Wafffen umgehen kann und Soldaten ausknokcken kann..."

Dasslebe wie bei Fast & Furious.

Avatar
snowminator : : Moviejones-Fan
22.01.2018 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.13 | Posts: 39 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ich hoffe, das der Film eine gute erklärung hat, wie es dazu kommt das ein Primathologe so einfach mit Wafffen umgehen kann und Soldaten ausknokcken kann...

Aktuell für mich das einzig negative an der Trailern, sonst wird es ein riesen Spass.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
22.01.2018 15:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.090 | Reviews: 1 | Hüte: 251

@sittingbull:

Meister des Wortspiels

Hehehe ,... der Name ist auch nicht umsonst CGN tongue-out

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
22.01.2018 14:55 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.292 | Reviews: 23 | Hüte: 179

Ich wäre eher für einen genetischen Twist. George trägt durch eine Zeitreise nämlich Gene von Johnsson inne, daher die Relation zwischen beiden. Doch George ist und bleibt ein Gorilla, seine Albino-Natur stammt von Johnssons Genen.

Und wie es zur Zeitreise kam und kommen wird zeigt uns RAMPAGE IN TIME, datiert für 20xx.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
22.01.2018 14:48 Uhr
1
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.474 | Reviews: 2 | Hüte: 73

Bitte bitte sagt mir dass sich the Rock am Ende selber mit dem Zeug vollpumpt und im Faustkampf gegen den Riesenaffen die Stadt zerlegt. Falls nicht kein Kinobesuch.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.01.2018 14:17 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 783 | Reviews: 0 | Hüte: 27

Cooler neuer Trailer!

Wann erfahren wir wie wir Johnson in dem Spiel steuern können? ^^

- Was wollen Sie mit zwei Kisten Seife?

- Ich ... öhm ... möchte sauber bleiben.

Avatar
sittingbull : : Häuptling
22.01.2018 13:18 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.273 | Reviews: 6 | Hüte: 39

@Geist

Absolut. Wie gesagt sollte einfach das Gesamtbild stimmen. Fand zum Beispiel die Untermalung mit Bohemian Rapsody bei Suicide Squad ziemlich geil! Der Film war am Ende ne Gurke... laughing

Welche Musik würde dir denn gut als Untermalung gefallen für die beiden genannten Filme?

@Chris

Meister des Wortspiels tongue-out

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
22.01.2018 12:04 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.090 | Reviews: 1 | Hüte: 251

Dann schauen wir ob diese Film für WB v NLC ein Hit wird... aber mit Johnson the Rock habt man eben Benzin in Blut und kein Diesel innocent

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
22.01.2018 11:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.292 | Reviews: 23 | Hüte: 179

@ Großer Häuptling
Das du mich wieder beehrst, freut mich!

Vielleicht ist es so und wenn es dir gefällt; das ist gut, nur eben will bei mir das nicht zünden. Aber du hast recht was die Musik-Untermalung betrifft. Hier muss sie stimmen. Und für Filme wie PACIFIC RIM - UPRISING und RAMPAGE emfinde ich Rap einfach unpassend.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
sittingbull : : Häuptling
22.01.2018 11:18 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.273 | Reviews: 6 | Hüte: 39

@Geist

Ich fürchte, dass du dir mehr Gedanken über die Musik machst als der heutige Durchschnitts-Cutter des Trailers. Uns das meine ich durchweg positiv. Mir persönlich hat die Unterlegung gefallen und Rap-Musik passt schon gut zu dieser "One-Liner-Welt-Retten-Rambo"-Manier von Dwayne Johnson. Ich selbst höre null Rap und freue mich jedes Mal wie ein Kind wenn geile Musik im Trailer vorkommt (Led Zeppelin bei King Arthur oder Van Halen bei Ready Player One) aber letztendlich muss es zur Stimmung des Films passen und ich glaube der Vibe wird von Rap gut transferiert. Auch wenn es vielleicht lyrisch nicht immer ganz passt.

Zum Trailer selbst:

Ich habe Rampage früher gespielt. Da waren die Monster immer mutierte Menschen. Hat total Spaß gemacht aber in 1000 Jahren hätte ich nicht daran gedacht, dass man daraus einen Film machen könnte xD.

Beginnen muss das Ganze ja mit einer tragischen Gefühlsstory zwischen dem kleinen Affen und The Rock und später scheint dann doch der Ansatz verfolgt zu werden, dass Menschen gentechnisch mutieren (oder so?). Mal sehen! Ich bin noch sehr skeptisch was den Film betrifft, aber zur Zeit geht ja alles wo "The Rock" draufsteht komplett steil. Wer hätte bitte mit dem Erfolg von Jumanji in dem Ausmaß gerechnet? Ich nicht, aber es freut mich umso mehr. The Rock ist als Schauspieler in seinen Genregrenzen überragend. Als Footballmanager, als Bademeister und natürlich als obligarotischer Weltretter nehme ich ihm alles ab. Aber danach wird es halt schwierig laughing

P.S. die beiden Football-Spiele waren gestern sehr unterhaltsam. Blöd nur, dass man die ganzen Werbungen / Trailer im deutschen TV nicht zeigt!

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Forum Neues Thema