Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
R-Rating deutlich erkennbar...

Vin Diesel ist "Bloodshot": Erste Trailer zum Superheldenfilm (Update)

Vin Diesel ist "Bloodshot": Erste Trailer zum Superheldenfilm (Update)
34 Kommentare - Di, 29.10.2019 von R. Lukas
"Bloodshot" verschießt endlich den ersten Trailer, da man ihn im Kino an "Terminator - Dark Fate" koppelt. Wer sehen will, wie Vin Diesel das Gesicht weggefetzt wird, ohne dass es ihn juckt - bitte sehr!
Vin Diesel ist "Bloodshot": Erste Trailer zum Superheldenfilm

++ Update vom 29.10.2019: Ein internationaler Bloodshot-Trailer mit teilweise anderen Szenen ist auch noch aufgetaucht - via Valiant Comics.

"Bloodshot" Trailer 2

++ Update vom 24.10.2019: In einem neuen Instagram-Posting schwärmt Vin Diesel noch ein bisschen von Bloodshot. Nachdem er den europäischen Teil des Fast & Furious 9-Drehs beendet und alles für den Film gegeben habe, habe er sich als erstes Dave Wilsons neueste Schnittfassung angesehen. Da sei ihm schlagartig bewusst geworden, dass die Magie, die man letztes Jahr in Südafrika erschaffen habe, nicht weniger als ein Wunder sei. Wahrlich eine neue Herangehensweise an das Superhelden-Genre, findet Diesel, ein Charakter, der sowohl Angst als auch Mitgefühl hervorrufe - die Reise des Soldaten.

++ Update vom 21.10.2019: Schon hat Sony Pictures den ersten Bloodshot-Trailer veröffentlicht! Und es lohnt sich auch, beide Versionen zu sichten, die deutsche und die US-amerikanische, denn sie unterscheiden sich recht stark voneinander.

Vin Diesel ist Ray Garrison, ein kürzlich im Kampf gefallener Soldat, der von der RST Corporation als Superheld Bloodshot wieder zum Leben erweckt wird. Mit einer Armee von Nanotechnologie in seinen Adern ist er eine unaufhaltsame Macht - stärker als je zuvor und dazu imstande, augenblicklich zu heilen. Doch da sie seinen Körper kontrolliert, hat die Firma auch die Macht über seinen Geist und seine Erinnerungen. Jetzt weiß Ray nicht mehr, was real ist und was nicht - aber er ist auf einer Mission, um es herauszufinden.

"Bloodshot" Trailer 1 (dt.)

"Bloodshot" Trailer 1

++ Update vom 21.10.2019: Heute kommt nicht nur der finale Trailer zu Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers, sondern auch der erste Trailer zu Bloodshot! Unten die Ankündigung von Valiant Comics, die doch sehr nach R-Rating aussieht.

++ News vom 14.10.2019: Über sein Baby Fast & Furious 9 berichtet Vin Diesel auf Instagram andauernd, während sein eigentlich nächster Kinofilm, Bloodshot am 20. Februar 2020, (noch) ein bisschen stiefmütterlich behandelt wird. Nachdem wir aber einen Blick auf sein Actionfiguren-Abbild werfen konnten, wird er bald mehr zu zeigen haben, da die Veröffentlichung des ersten Trailers bevorsteht.

ScreenGeek erkundigte sich bei Regisseur Dave Wilson und Produzent Dinesh Shamdasani, wann damit zur rechnen ist. Sie sollen einander geheimnistuerisch angesehen haben, bevor sie sich doch einen Hinweis entlocken ließen: Sehr, sehr bald, sagte Shamdasani. Er würde definitiv ein Ticket für Terminator - Dark Fate kaufen... Da haben wir es also, der erste Bloodshot-Trailer läuft vor Terminator - Dark Fate im Kino, was dann nächste Woche wäre! Zumindest hierzulande, denn die US-Zuschauer müssen noch eine Woche länger warten.

Wilson legt auch Wert darauf, zu betonen, dass seine Valiant-Comic-Adaption kein typischer Superheldenfilm ist - sondern ein zum Nachdenken anregender, von den Charakteren gesteuerter Actionfilm, wie er erklärt. Es werde ein wenig anders sein als das, was man in letzter Zeit gesehen habe. Mit Bloodshot versuche man, etwas Raum für sich selbst zu schaffen. Die Fans werden denken, sie wüssten, was im ersten Akt vor sich geht, nur um vom zweiten und dritten Akt des Films überrascht und begeistert zu werden, glauben Wilson und Shamdasani. Vom Trailer können wir wohl jede Menge "vinsanity" erwarten, aber wen wundert das?

Nachdem er und seine Ehefrau ermordet wurden, wird der Marine Ray Garrison (Diesel) von einem geheimen Team von Wissenschaftlern wiederbelebt. Verstärkt mit Nanotechnologie, wird er zum Supermenschen, zur biotechnischen Killermaschine - zu Bloodshot! Als er zum ersten Mal mit anderen Supersoldaten trainiert, kann er sich an nichts aus seinem früheren Leben entsinnen. Doch als sein Gedächtnis zurückkehrt und er sich wieder an den Mann erinnert, der sowohl ihn selbst als auch seine Frau getötet hat, bricht er aus der Einrichtung aus, unerbittlich auf Rache sinnend. Aber wie sich herausstellt, steckt mehr hinter der Verschwörung, als er zunächst dachte... Um Diesel scharen sich Sam Heughan, Guy Pearce, Eiza González, Toby Kebbell, Lamorne Morris (New Girl), Talulah Riley (Westworld), Jóhannes Haukur Jóhannesson (Game of Thrones) und Alex Hernandez (Hemlock Grove - Das Monster in dir).

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Loving your fan art... after wrapping the Europe portion of Fast9, the first thing I did was watch Dave Wilson’s latest cut of Bloodshot. Wow... after giving everything to the film I am working on currently, it hits you. The magic we created in Africa last year is nothing short of a miracle. Truly a new approach to the super hero genre... to play a character the evokes both fear and empathy... the Soldiers journey. JUST WOW! The cast was brilliant, the crew will be proud for the rest of their lives... and no one will EVER imagine that Dave Wilson was a FIRST time Director. I am speechless. Will upload a full version of the trailer shortly. @TheGuyPearce @eizagonzalez @samheughan @talulahrm @alexandhern @lamorne @siddhu.boy

Ein Beitrag geteilt von Vin Diesel (@vindiesel) am

Galerie
Quelle: ScreenGeek
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
34 Kommentare
Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
29.10.2019 18:30 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 141 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Vin Diesel taugt als Solo-Held einfach nicht. Darum floppen die meisten seiner Filme. Bloodshot wird da keinen Unterschied machen.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
29.10.2019 13:03 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.168 | Reviews: 6 | Hüte: 67

@theMagician

Hate, hate, hate. Einfach nur am hassen. Ich finde Vin Diesel cool. Ich weiß welche Filme ich von ihm warte. Ich meine, was habt ihr den erwartet? Shakespeare? Es ist Vin Diesel und nicht Ben Kingsley

Hate ist wohl was hart ausgedrückt. Ich hasse Vin Diesel nicht, er ist mir nur ziemlich egal und im Gegensatz zu Johnson finde ich ihn einfach nur blass. Wobei letzterer natürlich auch viel Belangloses abliefert, aber der holt mich halt mehr mit seinem Charisma ab. Das Sonnyboy Lächeln von Johnson wirkt eben sympathischer als der steinerne leere Ausdruck von Diesel. Ist meine Meinung.

Du sagst es: Es gibt viele unterschiedliche Dinge und Darsteller. Gut so, denn so kann man eben jemanden wie Diesel ignorieren und stattdessen andere im gleichen Genre abfeiern. Wobei ich nach Sichtung dieses Trailers sagen muss, das mich kaum ein Schauspieler locken könnte dafür ein Ticket zu kaufen, nicht mal Ben Kingsley ;)

Avatar
theMagician : : Steampunker
24.10.2019 22:46 Uhr | Editiert am 24.10.2019 - 22:53 Uhr
1
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.450 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Hate, hate, hate. Einfach nur am hassen. Ich finde Vin Diesel cool. Ich weiß welche Filme ich von ihm warte. Ich meine, was habt ihr den erwartet? Shakespeare? Es ist Vin Diesel und nicht Ben Kingsley.

Als würde the Rock bessere Filme machen. Skyscraper war totaler Schrott und in seinen Filmen sehe ich auch immer nur the Rock und nicht die Figur die er spielt.

Ich mag beide Darsteller und ich lasse nicht zu das ich mich für eine Seite entscheide. Ob DC oder Marvel? Sly oder Arnie? Diesel oder Johnson. Ich bin sehr froh darüber das es alle diese unterscheidlichen Dinge gibt

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.10.2019 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.171 | Reviews: 3 | Hüte: 288

@ Shred:

Dann müssen die Fans ihn wohl hassen und ihn als H&M Model, für deren neue Spot verkaufen wollen. Das sieht einfach nur dämlich und Fremdkörper aus ...und er stell es auch noch auf seinen IG: ? Sehr mutig ...

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
24.10.2019 11:07 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.168 | Reviews: 6 | Hüte: 67

@Chris

ich glaube das Poster ist eh nur Fanart! Wie auch immer, das sieht alles so langweilig und 08/15 aus das für mich mal wieder der Beweis erbracht ist das man von Vin Diesel nichts brauchbares mehr erwarten kann

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.10.2019 10:47 Uhr | Editiert am 24.10.2019 - 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.171 | Reviews: 3 | Hüte: 288

Oh man, diese Poster mit den roten Punkt, sieht dämlich und peinlich aus. Das könnte auch ein von H&M Männer Sport Anzug sein. Wie tief ist er nur gesunken ...

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
23.10.2019 21:51 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 507 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Junge ist der Diesel schlecht.. sieht aus wie irgend ein FF Teil.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
22.10.2019 22:41 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.469 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Schade, mit einem charismatischen Hauptdarsteller hätte das echt was werden können. Aber so, krasser Fremdkörper. Zudem in Total Recall oder RoboCop alles schon mal ähnlich gesehen. Dürfte ein Flop werden. Ich denke, der Name Vin Diesel alleine wird nicht reichen.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
22.10.2019 08:41 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 754 | Reviews: 0 | Hüte: 33

@Misfits, Vin und Jeff gefällt mir, musste lachen laughing Dafür gibts nen Hut, hat meine morgentliche Stimmung angehoben ^^

Zum Film: Es sieht nach einem spaßigen Actionfilm aus, grundsätzlich nicht abgeneigt, wohlwissend das es kein Meisterwerk wird, muss aber auch für mich nicht jeder Film sein.

Das der Trailer zu viel zeigt stimmt, finde ich schade. Den Comickenner stört es vielleicht nicht, mir war die Story bislang gänzlich unbekannt, sowie auch der Charakter und ich finds daher doch etwas schade.

Vin Diesel spielt halt immer nur sich selbst, das kennen wir aber eigentlich. Der einzige Film wo er etwas überraschen konnte war eigentlich der Soldat James Ryan, weil ihn davor keiner kannte ^^ Nichts desto trotz finde ich Vin und Jeff in dieser Rolle irgendwie passend, so ein Film braucht keinen Darsteller mit Charaktertiefe.

Avatar
MacFilm : : Moviejones-Fan
22.10.2019 01:00 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.14 | Posts: 129 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ist es gut oder schlecht wenn bereits der Trailer extrem vorhersehbar ist und dieser sogar einen vermeitlichen Twist(den man leider schon viel zu häufig sah) Preis gibt? Sieht zwar ganz nett aus, aber die Storys scheint ja nicht so besonders einfallsreich zu sein. Ich habe eher ein schlechtes Gefühl. Aber schauen wir mal

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
22.10.2019 00:33 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 320 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Sieht ja mal mega gut aus. Einzig was mir sorgen macht, ob nicht zu viel verraten wurde.

Avatar
Venom : : Moviejones-Fan
21.10.2019 21:18 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.17 | Posts: 47 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Antiheld geht immer. Freue mich schon.

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
21.10.2019 21:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 286 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@Ryu und JetLi

Lieber nicht. Da würde eh nichts vernünftiges bei rauskommen. Außer ähnlicher Quark wie American Ninja.

Avatar
Constantine : : Moviejones-Fan
21.10.2019 21:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.06.16 | Posts: 178 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Und wo genau im Trailer ist Bloodshot zu sehen? Sehe da nur Vin Diesel.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
21.10.2019 19:56 Uhr | Editiert am 21.10.2019 - 19:56 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.676 | Reviews: 39 | Hüte: 170

Der Trailer hat echt verdammt viel gespoilert. Muss das sein? Mir wäre es lieber gewesen, man hätte nur aus den ersten 30 Minuten Szenen gezeigt statt jeden Twist bereits im ersten Trailer aufzudecken.

Abseits der Spoiler-Enttäuschungen macht mir das Gezeigte aber durchaus Spaß und ist in etwa das, was ich auch erwartet habe. Zudem mag ich Vin Diesel einfach, egal wie viel "Talent" er haben oder nicht haben mag. Von daher: Ich freu mich drauf! smile

PS: Und nach Bloodshot hätte ich endlich gern "Furia"! BITTE, BITTE, BITTE! smile

Forum Neues Thema