Armer Terry Gilliam: "Don Quixote" verzögert sich schon wieder

Unverhofft kommt sehr oft

Armer Terry Gilliam: "Don Quixote" verzögert sich schon wieder

0 Kommentare - Mi, 05.10.2016 von R. Lukas - Rückschläge für "The Man Who Killed Don Quixote" ist Terry Gilliam ja schon gewohnt, und der neueste scheint zum Glück nicht ganz so schlimm zu sein.

Terry Gilliam hatte es fast geschafft. Sein ewiges Projekt The Man Who Killed Don Quixote war dem (zweiten) Produktionsstart so nahe wie nie, mit Michael Palin (wie Gilliam Teil der legendären "Monty Python"-Truppe) als Don Quijote sowie Adam Driver und Olga Kurylenko in den anderen Hauptrollen, Alberto Iglesias (Dame, König, As, Spion) als Komponist und einem Budget von rund 18 Mio. $. An Letzterem aber hakt es plötzlich wieder.

Eigentlich sollte er nächsten Montag - also gestern - zu drehen beginnen, doch es verzögert sich leicht, erzählte Gilliam in der "Radio 2 Arts Show" mit Jonathan Ross. Er hatte da diesen portugiesischen Produzenten (Paulo Branco, Cosmopolis), der behauptete, dass er das ganze Geld rechtzeitig beisammenhaben würde. Vor einigen Wochen stellte sich dann heraus, dass er es nicht hatte. Aber es soll weiter vorangehen, The Man Who Killed Don Quixote ist nicht tot, betont Gilliam. Und schwört: Eher werde er selbst tot sein, bevor der Film es ist.

Richtig so, nur nicht aufgeben! Was sind nach zwanzig Jahren Warten schon ein paar Wochen oder Monate? Gilliams Ziel waren die Internationalen Filmfestspiele von Cannes im Mai 2017, und wenn es sich wirklich nur um eine leichte Verzögerung handelt, wie er sagt, könnte es immer noch klappen, dass The Man Who Killed Don Quixote dort seine Weltpremiere feiert. Dafür müsste es allerdings endlich mal rundlaufen...

Quelle: The Playlist
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

PetsJason Bourne [Blu-ray]Smaragdgr?nGame of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]Ein ganzes halbes Jahr

Horizont erweitern

Die besten Western aller Zeiten0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!Beste Filme, die man gesehen haben muss

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.