Dark Universe lockt: Channing Tatum als neuer "Van Helsing"?

Vampire, wappnet euch!

Dark Universe lockt: Channing Tatum als neuer "Van Helsing"?

4 Kommentare - Mo, 24.07.2017 von R. Lukas - Magic Mike unter Monstern? Während das "Van Helsing"-Skript poliert wird, hat es Universal offenbar schon auf Channing Tatum abgesehen.

Dark Universe lockt: Channing Tatum als neuer "Van Helsing"?

Die Mumie bescherte dem Dark Universe einen holprigen Start. Weltwelt 390 Mio. $ sind zwar okay, aber nur 79 Mio. $ aus den USA ziemlich enttäuschend, wenn man schon einen Tom Cruise dabei hat. Nichtsdestotrotz hält Universal Pictures an seinen Monstern fest und Filmuniversums-Plänen fest. Und auch daran, sich für die Hauptrollen nach großen Namen umzuschauen.

Versteckt in einem The Hollywood Reporter-Artikel über den Status verschiedener Franchises, findet sich die Information, dass man bei Van Helsing an Channing Tatum denkt. Er also soll in die Rolle des furchtlosen Vampirjägers schlüpfen, den zuletzt Hugh Jackman im Van Helsing-Film von 2004 spielte. Da ist ein neuer Dracula vielleicht auch nicht fern, Dracula Untold wird ja nicht (mehr) zum Dark Universe gezählt. Die Drehbuchpflichten übernahm Dan Mazeau (Zorn der Titanen) im Februar von Eric Heisserer (Arrival) und Jon Spaihts (Doctor Strange).

DVD & Blu-ray

Horizont erweitern

Guck mal, wer da ist! Die besten und witzigsten CameosDie besten Batman-FilmeDas Geheimnis der Infinity-Steine

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

4 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
ZSSnake
Expendable
Geschlecht | 24.07.2017 | 10:10 Uhr24.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich mag Channing Tatum, wirklich, ich finde ihn sehr sympathisch und in Filmen wie in G.I. Joe oder White House Down ist er auch wirklich gut aufgehoben und macht Laune. Aber Van Helsing? Really? Ehrlich mal, für nen Van Helsing, wenn man ihn schon mit nem "Actiondarsteller" besetzen und verjüngen will, dann doch bitte mit nemTom Hardy oder so, der Stil auch ausstrahlen kann. Wie gesagt, nix gegen Tatum, aber der ist n Kerl mit dem man auf ner Beachparty in Shorts Sangria aus nem Eimer saufen kann, super netter Dude, aber doch kein kerniger, britischer Vampirjäger...

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.07.2017 | 10:02 Uhr24.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Eines muss man Universal schon lassen. Anders als z.B Marvel damals versuchen sie nicht mit dem Namen und der Idee "Dark Universe" die Leute ins Kino zu locken, sondern mit bekannten Schauspielern. Da sind schon Publikumsmagnete dabei, die versuchen sollen, die Leute das Universum schmackhaft zu machen. Bei der Mumie klappte es nicht, der Film war aber mit Sicherheit nicht so schlecht und hätte wohl ausserhalb des überfüllten Blockbuster-Sommers ein deutlich besseres Resultat erzielt.

TamerozChelios
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.07.2017 | 04:17 Uhr24.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Vielleicht hat Tatum ganze Zeit Van Helsing mit Gambit verwechselt. Beides spielt in einer Welt von Mutanten haha. Steht ihm beides aber nicht. Wie Chris es schon sagte: mit dem glanzlosen Schauspieler fahren sie V.Helsing in die Hölle

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

ChrisGenieNolan
DetectiveComics
Geschlecht | 24.07.2017 | 00:04 Uhr24.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Und zum zweites Mal, fahren die Van von Helsing wortwörtlich in der Hölle, mit dieser Glanzlosen Schauspieler...