Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
X-Men - Dark Phoenix gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

X-Men - Dark Phoenix (2019)

Ein Film von Simon Kinberg mit Sophie Turner und Michael Fassbender

Meine Wertung
Ø MJ-User (32)
Mein Filmtagebuch

X-Men - Dark Phoenix Inhalt

Die X-Men stehen ihrem schwersten und mächtigsten Gegner gegenüber: einer der ihren, Jean Grey. Während einer Rettungsmission im Weltraum stirbt Jean beinahe, als sie von einer mysteriösen kosmischen Macht getroffen wird. Zurück auf der Erde, macht diese Macht sie nicht nur unendlich mächtiger, sondern auch weitaus instabiler. Jean ringt mit der Entität in ihrem Inneren und entfesselt ihre Kräfte auf Weisen, die sie weder begreifen noch zügeln kann. Als sie immer mehr außer Kontrolle gerät und denjenigen schadet, die sie am meisten liebt, fängt sie an, die Struktur aufzulösen, die die X-Men zusammenhält. Jetzt, da ihre Familie auseinanderbricht, müssen sie einen Weg finden, um sich zu vereinigen. Nicht nur, um Jeans Seele zu retten, sondern auch unseren Planeten - vor Aliens, die sie als Waffe benutzen und die Galaxie beherrschen wollen.

Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von X-Men - Dark Phoenix und wer spielt mit?

OV-Titel
Dark Phoenix
Format
2D/3D
Box Office
251,80 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe X-Men gehören ebenfalls Magneto, Gambit, Deadpool 3 und Multiple Man.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
20 Kommentare
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
19.05.2020 03:45 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.203 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"X-Men - Dark Phoenix" ist ein interessanter Film geworden, welcher leider lückenhaft ist. Man hat das Gefühl, dass in Richtung Ende die Filmrolle leer geworden ist und man hat versucht, krampfhaft ein Ende des Werkes herbei zu führen. Das führt zum einen dazu, dass manche Charaktere sprunghaft handeln, ohne eine richtige Charakterentwicklung zu durchleben und zum anderen ist der Schluss nicht gut aufgelöst worden. Es gibt 3 grundlegende Handlungselemente die eingeführt werden, aber davon werden nur 2 verfolgt und das 3. wird nur ab und zu beiläufig erwähnt, obwohl es das stärkste Element ist, was man hätte aus erzählen müssen. Dazu hätte man ungefähr 20 - 30 Minuten Film noch produzieren müssen und eine passende Story schreiben müssen.

Die schauspielerischen Leistungen sind hervorragend. Sie können auch nur so handeln, wie ihnen das Drehbuch das ganze vorgibt. Man kann aus einem mangelhaften Drehbuch kein perfektes Werk zaubern, auch wenn man sehr gute Schauspieler an Bord hat. Die musikalische Begleitung ist soweit ganz gut. Die Kamera wackelt mir in den ruhigen Szenen zu sehr hin und her. Hier hätte ich mir ruhigere Bilder gewünscht. Das CGI sieht nicht schlecht aus, aber in einigen Jahren könnte das ganze anders aussehen. Ich habe die Vermutung, dass dieser Streifen sehr schlecht altern wird.

Man kann sich "X-Men - Dark Phoenix" anschauen, aber man sollte seine Erwartungen deutlich senken. Ich hoffe, dass die "X-Men" Reihe unter Disney wieder zu ihren alten Glanz finden wird.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
29.02.2020 01:13 Uhr | Editiert am 29.02.2020 - 01:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.865 | Reviews: 142 | Hüte: 449

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "X-Men - Dark Phoenix" Kritik

X-Men: Systemsprenger

Weil mir die positiven Aspekte sehr gefallen haben und mich das Ende als gefühlter Abschluss der Reihe melancholisch stimmt, vergebe ich nun wohlwollend 6 von 10 Punkten, obwohl das nüchtern betrachtet eher Richtung 5 von 10 tendiert.

Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
GierigeEnte : : Entenlog
17.02.2020 22:05 Uhr | Editiert am 18.02.2020 - 19:34 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.20 | Posts: 135 | Reviews: 12 | Hüte: 9

Der Abschluss der X-Men-Reihe hat mich sogar positiv überrascht - warum es trotzdem nur 3 Punkte wurden, seht ihr hier:

»"X-Men - Dark Phoenix" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

"Mir gegenüber im Nachteil zu sein, ist ein Vorteil, den ich Dir gegenüber behalten will."

https://entenlog.wordpress.com

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
15.02.2020 01:28 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.860 | Reviews: 4 | Hüte: 315

Uh-uhg uh... 99 Cent bei Amazon Prime geliehnt. Und es hat sich gelohnt den Film ... mMn Dark Phoenix, ist neben First class, ZiV, X2 v X men, einer der beste X men. Abgesehen das der Film nicht in Guten Stern stand. Fox an Disney übernahmen, hat der Film massiv gelitten. Deutlich besser als Cpt mrvl... aber es war vorhersehbar, das der Film untergeht. Also, wenn ihr mich fragt? Hat der Film das nicht verdient. Avengers v seinen einzelne Helden hin und her. Keiner von denen kann mich X men Stories aufnehmen. Ich kann nur hoffen und Betten, das MCU daraus mehr herausholen. Es war echt eine schöne Zeit .. laughing

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
14.12.2019 09:45 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 187 | Reviews: 1 | Hüte: 12

Ich habe mir den Film am 13. Dezember 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Wirklich aufgefallen sind mir die ganzen Ungereimtheiten, die im Vorfeld über den Film zu hören/lesen waren, eigentlich nicht. Klar war "Dark Phoenix" jetzt nicht das bombastischste Finale, war im Gesamten vielleicht etwas zu oberflächlich gehalten und die ein oder andere Charakterisierung hätte noch etwas Luft nach oben gehabt. Aber dennoch ist es ein wirklich guter und sehenswerter Film geworden und es war schön, die ganzen Mutanten nocheinmal in Action zu sehen. Der Sound war klasse und die Effekte können sich mehr als sehen lassen. Ein wenig düsterer als manch anderer X-Men Film, aber bei der doch sehr ernsten Thematik irgendwie auch passend. 7 von 10 Punkten.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
27.10.2019 09:56 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.580 | Reviews: 27 | Hüte: 272

Ich habe mir den Film am 27. Oktober 2019 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Zweite Sichtung, dieses Mal auf Blu-Ray. Trotz der Tatsache, dass er "nur" eine deutsche DTS-Tonspur hat, ist er tonal einfach grandios. Absolute spitze. Was den Film an sich betrifft, so bleibe ich bei meiner ursprünglichen Meinung: Ein toller X-Men-Film und ein sehr guter Abschluss.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
19.10.2019 19:02 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.830 | Reviews: 17 | Hüte: 195

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "X-Men - Dark Phoenix" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
16.10.2019 22:58 Uhr | Editiert am 16.10.2019 - 22:59 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 952 | Reviews: 0 | Hüte: 78

Ich habe mir den Film am 16. Oktober 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Heute konnte ich endlich Dark Phoenix sehen. Und war sehr positiv überrascht. Dass dieser Film im Kino so abgeschmiert ist, hat er nicht verdient. Erst recht nicht, wenn bestimmte Marvel-Filme von Disney mühelos Kasse machen, obwohl sie meiner Meinung nach um einiges schwächer sind und nur von einem Hype profitieren.

Meine Bewertung
Bewertung

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
23.09.2019 22:07 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 775 | Reviews: 2 | Hüte: 19

Schade, hab da echt mehr erhofft. So viele Logiklöscher kann trotz des Castes nicht ignoriert werden. Leb wohl X-Men.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
23.09.2019 09:30 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 555 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Ich habe mir den Film am 23. September 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Seichte Story, schlechte schauspielerei, charakterlose Gegner, miese Effekte. Nach Apocalypse noch einen drauf gesetzt.

Meine Bewertung
Bewertung

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
23.09.2019 09:29 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 555 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Seichte Story, schlechte schauspielerei, charakterlose Gegner, miese Effekte. Nach Apocalypse noch einen drauf gesetzt.

Meine Bewertung
Bewertung

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Operator184 : : Moviejones-Fan
02.09.2019 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.12 | Posts: 201 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe mir den Film am 02. September 2019 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Was soll ich sagen? Gibt bessere und schlechtere X-Men Filme.

Meine Bewertung
Bewertung

Und ob ich wandere im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Denn ich trage einen dicken Knüppel und bin die fieseste Mistsau, im ganzen Tal.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.06.2019 09:09 Uhr | Editiert am 20.06.2019 - 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.155 | Reviews: 32 | Hüte: 506

Meine Kritik zum Finale der X-Men-Saga. Unverdienter Flop, wo allerdings viel Potenzial liegen bleibt.

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "X-Men - Dark Phoenix" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
12.06.2019 22:01 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.580 | Reviews: 27 | Hüte: 272

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "X-Men - Dark Phoenix" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
08.06.2019 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.393 | Reviews: 164 | Hüte: 553

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "X-Men - Dark Phoenix" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Forum Neues Thema