Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Avengers - Infinity War

Kritik Details Trailer Galerie News
Avengers Infinity War Der Höhepunkt des MCUs? Eine Filmkritik von jerichocane

Avengers - Infinity War Kritik

Avengers -  Infinity War Kritik
0 Kommentare - 29.04.2018 von jerichocane
In dieser Userkritik verrät euch jerichocane, wie gut "Avengers - Infinity War" ist.
Avengers -  Infinity War

Bewertung: 5 / 5

10 Jahre hat Marvel auf dieses Ereignis hingearbeitet, ob der Film (für mich) diese Wartezeit wert war erfahrt Ihr im folgenden.

Um nicht zu Spoilern werde ich nur kurz auf die Story eingehen:

Der große Tyrann und Fädenzieher Thanos steigt nun von seinem Thron herab, um die Galaxis für immer zu verändern, um diese Macht zu erhalten muss er zuvor alle Infinity Steine finden und in seinem extra dafür erschaffenen Handschuh vereinen, um ihn daran zu hindern ist die komplette Power aller MCU Helden von Nöten.

Der Film beginnt genau dort, wo wir Thor und Co. in Ragnarok verließen und wirft uns direkt in die Action. Man muss sagen das der Film bis zum Schluß so rasant weiter geht wie er anfängt, man hat als Zuschauer keine Zeit durchzuatmen.

Alle Helden haben eine angemessene Screentime und trotz der Dramatik in der Story und die für Marvel sehr düsteren Atmosphäre, muss man auf den bekannten Marvelhumor nicht verzichten. Dieser ist jedoch sehr dezent und nicht zu aufdringlich, wie beim letzten Thor Film, eingesetzt.

Highlight in dem Film ist auf jeden Fall Thanos. Wirkt er zu Beginn des Filmes wie ein duchgeknallter typischer Bösewicht, kann man ähnlich wie schon bei Zemo in Captain America 3, dessen Ziele am Ende nachvollziehen und ihn eigentlich auch verstehen.

Für mich hat Marvel hier einen Film abgeliefert, der nicht zu Unrecht Rekorde brechen könnte. Mit Avengers 3 hat Marvel den filmischen Höhepunkt des bisherigen MCUs geschaffen, der nur mit Avengers Teil 4 getoppt werden könnte.

Dies ist auch der einzige Manko des Films: Man muss nun ein Jahr warten bis es mit der Story weitergeht cry
Nichtsdestotrotz ist Avengers Infinite War der bisher beste Marvelfilm und mMn auch die Beste Superheldenverfilmung bisher und bekommt von mir volle Punktzahl. 5 von 5 Hüten

Avengers - Infinity War Bewertung
Bewertung des Films
1010
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Mission: Impossible Kritik

Userkritik von FlyingKerbecs

Poster Bild
Kritik vom 20.09.2018 von FlyingKerbecs - 27 Kommentare
So, ich hab nun zum ersten Mal den ersten MI gesehen und was soll ich sagen, ich bin enttäuscht. Vielleicht liegt es daran, dass ich erst 20 bin oder dass ich an den Stil (oder was auch immer) der heutigen Filme gewöhnt bin oder dass ich aufgrund der guten bis sehr guten letzten 3 Teile ex...
Kritik lesen »

Utøya 22. Juli Kritik

72 Minuten Echtzeit

Poster Bild
Kritik vom 19.09.2018 von CEl - 0 Kommentare
In Norwegen hat das Massaker an 69 Jugendlichen auf der Ferieninsel Utøya vom 22. Juli 2011 einen starken Eindruck hinterlassen, der bis heute traumatisch nachwirkt. Der norwegischen Regisseur Erik Poppe nahm dies zum Anlass, bereits wenige Jahre später einen Spielfilm über die dama...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?