Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kindsköpfe 2

Kritik Details Trailer Galerie News
"Du treibst es etwa mit Schwarzenegger?"

Kindsköpfe 2 Kritik

Kindsköpfe 2 Kritik
2 Kommentare - 29.07.2013 von Croatia
In dieser Userkritik verrät euch Croatia, wie gut "Kindsköpfe 2" ist.
Kindsköpfe 2

Bewertung: 2 / 5

2010 überraschte Regisseur und langjähriger Sandler-Freund [u]Dennis Dugan[/u] die Kinostatistiken mit der Familienkomödie [b]Kindsköpfe[/b]. Vielleicht wegen den vielen Komikern die am Set dabei waren, wie zum Beispiel der King of Queens Kevin James. Zum inneren Cast gehörten (wie in Teil zwei auch): Adam Sandler, Chris Rock, Kevin James, David Spade, Salma Hayek, Maria Bello, Maya Rudolph und Nick Swardson. Das jüngere Publikum hatte auf jeden Fall Spaß, die älteren Zuschauer wurden nur ab und zu durch ein paar Brüller unterhalten. Doch mit [b]Kindsköpfe 2[/b] knüpft Sandler da an wo er mit [b]Jack und Jill[/b] aufgehört hat: Grottenschlechten Filmen. Damals mit [b]Billy Madison[/b] wusste Sandler noch zu überzeugen und viele Comedy Fans liebten ihn, aber nun gibt es kaum noch schlechtere Komödien. Ebenso jämmerlich ergeht es den anderen Cast-Mitglieder. Story: Lenny Feder (Adam Sandler), Eric Lamonsoff (Kevin James), Kurt McKenzie (Chris Rock) und Marcus Higgins (David Spade) kehren erneut in ihre alte Heimatstadt zurück, die sie als Kinder verlassen haben. Lenny und seine Frau Roxanne (Selma Hayek) leben mittlerweile sogar wieder im Ort und haben der Großstadt den Rücken gekehrt. Auch ihre einst verzogenen Kinder haben sich zu echten Naturburschen entwickelt. Doch die vier alten Kumpel müssen feststellen, dass das ruhige Landleben nicht nur Vorteile hat. Eine Gruppe von Teenagern (unter anderem Taylor Lautner) legt sich mit den Jungs an. Das weckt den Sportsgeist der Herren, schließlich wollen sie zeigen, wer die coolste Generation ist.. Kritik: Mit [b]Kindsköpfe 2[/b] erfahren wir einmal wieder, dass [u]Dennis Dugan[/u] keine lustigen Comedy Filme drehen kann. Dies bewies er zuletzt ja schon mit [b]Jack und Jill[/b], ein Film der grauenhaft geworden ist und in dem Adam Sandler einfach nur noch nervt. Genauso wie seine Kollegen Spade, Rock und James. Ich verehre Kevin James und [b]The King of Queens[/b] ist meine Lieblingsserie, dennoch sind die Filme in denen er mitspielt mangelhaft. Allerdings hat er noch Filme die zum Teil unterhalten wie [b]Das Schwergewicht[/b] oder [b]Der Kaufhaus-Cop[/b], anders als Rock und Spade, die durch schlechte C-Movies ihre Kohle verdienen. Schon der erste Teil wusste nicht alle Altersgruppen zu überzeugen. Anstatt mit dem zweiten Teil doppelten Spaß zu bieten, ist der zweite Teil doppelt so schlecht geworden. Im Trailer kommen alle "Brüller" zu Vorschein. Ebenfalls misslungen sind die wenigen Computereffekte (vor allem die Hirsch-Szene). Zwar schmunzelt man bei den Klischees die Big Foot Shaquille ONeal oder Wrestling-Legende Stone Cold Steve Austin auf die Schippe nehmen, doch auch diese Darsteller kommen nicht lustig rüber. Verwundert bin ich immer noch über Salma Hayek, die mit [b]Savages[/b] und [b]Frida[/b] gezeigt hat, dass sie eine talentierte Schauspiel-Diva ist. Warum dann in so einem No-Go mitspielen? Auf jeden Fall sollte man den Kinobesuch vermeiden und sich lieber die wahre Sommerkomödie [b]Das ist das Ende[/b] ansehen. Zur Story kann man nur sagen: Totaler Müll. Positive Punkte gibt es kaum. Möglicherweise die Schlauchboot-Szene, die aber leider auch schon im Trailer gezeigt wurde. Tatsächlich werden die Gags nach dem Car Wash (die vielleicht beste/lustigste Filmsequenz) besser, jedoch kommen dazwischen immer wieder irgendwelche Witze, die nicht einmal den jungen Besuchern gefallen werden. Fazit: [b]Kindsköpfe 2[/b] ist wahrlich nur ein Film für Kindsköpfe, selbst wenn nicht einmal alle Kinder lachen werden. Abermals sehen wir einen unlustigen Adam Sandler samt humorloser Crew, die nicht im Stande ist das Publikum zu unterhalten. Selbst die Cameo-Auftritte retten den katastrophalen Film nicht. Von mir gibt es 3.5/10 Punkte.

Kindsköpfe 2 Bewertung
Bewertung des Films
410
Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Die Highligen drei Könige Kritik

Die Highligen Drei Könige Kritik

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Ein letztes Mal wollen die drei Schulfreunde Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) eine große Feier an Heiligabend in New York besuchen. Die alte Zeit lässt sich nicht so einfach wieder holen und so stehen Isaac als Familienvater und Chris als erfolgr...
Kritik lesen »

The Last Duel Kritik

Die Millennials haben nichts verpasst

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von PaulLeger - 2 Kommentare
Das ist er also, der Film, der laut seinem Macher zu intelligent für eine ganze Generation von Smartphone-Zombies sein soll. Zwar gehöre ich auch den von Scott gescholtenen Millennians (sic!) an, aber ich bezweifle, dass dies der Grund ist, wieso ich den Film nicht für mehr als Durchs...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
ION : : Moviejones-Fan
31.07.2013 18:17 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
Weiß zufällig wer, warum Rob Schneider dieses mal nicht mit spielt ?!

Den Film fand ich etwas weniger wie mittelmäßig. Sandler ist nicht mehr in der Lage gute Filme zu machen, zumindest wenn man die letzten Paar Filme sich anschaut. Schade. Teil 1 war noch okay und kann man sich anschauen aber Teil 2 brauchte niemand wirklich.
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
30.07.2013 12:33 Uhr | Editiert am 30.07.2013 - 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.841 | Reviews: 3 | Hüte: 214
Wie immer Gut geschriebene Kritik!
Tja, Adam Sandlers Stern Sinkt von Film zu Film!
Hat er anfangs noch gute Komödien abgeliefert, kommt nur noch Schrott!
Waren einige Filme wie Happy Gilmore oder Das Remake von The Longest Yard eigentlich recht witzig, wünscht man sich jetzt das er seine Karriere endlich an den Nagel hängt.
Gerade auch von Kevin James hätte ich mehr Erwartet, als nur den ewigen Sidekick von Sandler zu geben!
Traurig!
...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Forum Neues Thema
AnzeigeN