Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Mein Blind Date mit dem Leben

Kritik Details Trailer Galerie News
Mein Blind Date mit dem Leben

Mein Blind Date mit dem Leben Kritik

Mein Blind Date mit dem Leben Kritik
0 Kommentare - 16.08.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Mein Blind Date mit dem Leben" ist.
Mein Blind Date mit dem Leben

Bewertung: 3 / 5

"Mein Blind Date mit dem Leben" ist ein interessanter Streifen geworden. Was positiv herauszustellen ist, dass zwar die Sehkraft nachlässt, aber der Körper dafür andere Sinne verstärkt, um ein Gleichgewicht zu erzeugen. Das man das thematisiert hat, ist sehr gut. Die Geschichte ist gut und es entstehen auch einige komische Situationen, wo der Zuschauer auch lachen soll, aber es gibt auch Momente, die zwar komisch inszeniert worden sind, aber nicht komisch sind. Des Weiteren gibt es ein paar Szenen, die eher unglaubwürdig sind, wie z. B. die Szene mit dem Autofahren, welche recht am Anfang des Filmes zu sehen ist. Leider gibt es einen Moment in diesem Streifen, wo man sich fragt, warum musste dies ins Drehbuch. Es geht um die Szene mit den Tabletten. Wenn man es glaubwürdig inszeniert hätte, dann wäre alles schön und rund gewesen, aber so versaut er ein bisschen das Werk, da er sich ein wenig vom Kern geschehen abwendet.

Die schauspielerische Leistung ist gut, aber es gibt auch ein paar kleine Szene, wo ich diese Leistung nicht zu 100 % abnehme. Die Kamera ist gut. Die Bilder sind gelungen und die Kamerafahrten passen sehr gut. Was leider zu viel war, dass man den Zuschauer immer wieder zeigen musste, dass die Figur kaum etwas sehen kann. Das kann man bei wichtigen Szenen machen, aber zu viel ist nicht gut. Die Musik ist passt wie die Faust aufs Auge.

Trailer zu Mein Blind Date mit dem Leben

Im Großen und Ganzen kann ich Ihnen "Mein Blind Date mit dem Leben" empfehlen, denn die Botschaft ist sehr gut.

Mein Blind Date mit dem Leben Bewertung
Bewertung des Films
610
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Love Exposure Kritik

Dafür ist Kino geschaffen worden

Poster Bild
Kritik vom 17.09.2019 von MobyDick - 1 Kommentar
Eins vorneweg: Ich bin kein großer Freund von Sion Sono, seinen Ansichten, seiner Werke und kann auch seinen frenetischen Anhängern kaum etwas abgewinnen. Aber was der Mann in sein Opus Magnum hineinquetscht und wie das Monster dann tatsächlich funktioniert, das ist aller -aller-alle...
Kritik lesen »

Dolemite Kritik

Ein kurzer Exkurs in die Blaxploitation-Untiefen

Poster Bild
Kritik vom 12.09.2019 von MobyDick - 4 Kommentare
Also erstmal eine große Entschuldigung an all diejenigen, die diesen Erguss bis zum Ende durchhalten sollten. Getarnt als Kritik von Dolemite werde ich einen kleinen Streifzug durch das Blaxploitation Genre vornehmen, Anfänge, Höhe- und Tiefpunkte ansprechen, sowie natürlich auc...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?