Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vielleicht eher Spin-off als Sequel

"A Quiet Place 3" in Arbeit: Jeff Nichols der Autor & Regisseur

"A Quiet Place 3" in Arbeit: Jeff Nichols der Autor & Regisseur
1 Kommentar - Di, 10.11.2020 von R. Lukas
Das "A Quiet Place"-Franchise (man kann es wohl schon so nennen) expandiert. Paramount lässt Jeff Nichols für 2022 einen dritten Film schreiben und drehen, wieder ist John Krasinski der Ideengeber.
"A Quiet Place 3" in Arbeit: Jeff Nichols der Autor & Regisseur

A Quiet Place 2 hatte das Pech, Mitte März im Kino starten zu sollen, und wir wissen ja alle, was Mitte März los war. Deshalb wurde das A Quiet Place-Sequel mit Emily Blunt und ihren Kids zunächst auf den 3. September 2020 und dann noch mal auf den 22. April 2021 verschoben. Mit anderen Worten: Trotz nahezu vollständig abgespulter Marketingkampagne ist es immer noch nicht erschienen.

Aber Paramount Pictures hat große Pläne und lässt sich von so einer Pandemie nicht davon abhalten, sie in die Tat umzusetzen. So soll Jeff Nichols, der Macher von Take Shelter - Ein Sturm zieht auf, Mud - Kein Ausweg, Midnight Special und Loving, bei A Quiet Place 3 als Regisseur und Drehbuchautor fungieren. Der dritte Teil basiert abermals auf einer Idee von John Krasinski und wird auch von Krasinski (mit seiner Firma Sunday Night Productions) sowie Michael Bay und seinen Platinum Dunes-Partnern Andrew Form und Brad Fuller produziert - wie immer also.

Bei A Quiet Place war Krasinski Regisseur und Co-Autor (und Hauptdarsteller), bei A Quiet Place 2 Regisseur und alleiniger Autor (und nicht mehr Hauptdarsteller). Nun darf Nichols frischen Wind reinbringen. Das Studio visiert einen Kinostart in 2022 an, hält allerdings noch sämtliche Story-Details unter Verschluss. Deadline würde es jedenfalls nicht überraschen, wenn dies keine direkte Fortsetzung wäre, sondern eher eine Erweiterung der postapokalyptischen Welt, mit der Krasinski uns bekannt gemacht hat und in der man sich besser mucksmäuschenstill verhält, wenn man nicht als Monsterfutter enden will.

Quelle: Deadline
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
10.11.2020 11:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.140 | Reviews: 0 | Hüte: 97

Das nenne ich mutig.

Keiner außer Studio und Macher kennen den Film, aber man arbeitet jetzt schon am dritten Teil trotz ungewisser Kino Zukunft.

Gut, mein Bauch sagt mir, dass hier bereits wohl mit einem direkten Stream produziert wird. Sprich, der Film wird wohl nicht mehr für das Kino gemacht. Dennoch mutiges vorgehen.

Forum Neues Thema
Anzeige