Wir trauern

Adieu, Wakanda: Chadwick Boseman ist gestorben (Update)

Adieu, Wakanda: Chadwick Boseman ist gestorben (Update)
42 Kommentare - Mo, 31.08.2020 von Moviejones
Viel zu früh und für viele Fans absolut überraschend ist der "Black Panther"-Darsteller Chadwick Boseman verstorben.
Adieu, Wakanda: Chadwick Boseman ist gestorben

++ Update vom 31.08.2020: Hier Marvels Tribut an Chadwick Boseman.

++ Update vom 29.08.2020: Der Schock und die Trauer um den für Viele so überraschend verstorbenen Chadwick Boseman sitzen tief, und so haben über den Tag die Filmbranche, viele Schauspiel-Kollegen und selbst der frühere US-Präsident Barack Obama darauf via Social Media reagiert, vor allem durch Tweets. Eine kleine Auswahl der wirklich zahlreichen Beileidsbekundungen, persönliche Erinnerungen an ihn, und des von Herzen gezollten Respekts, trotz seiner Erkrankung noch solche Blockbuster gestemmt zu haben, ist ganz unten für euch noch mit angehängt.

++ News vom 29.08.2020: Wir können diese Nachricht noch gar nicht richtig glauben und sind ebenso wie ihr, teilweise völlig fassungslos Nachrichten an die Redaktion schreibend, geschockt: Chadwick Boseman ist tot.

Der Schauspieler erlag am 28. August seiner Darmkrebserkrankung, die vor einigen Jahren bei ihm diagnostiziert wurde. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Chadwick Boseman wird vor allem Marvel-Fans immer mit seiner starken Performance als T´Challa alias Black Panther in Erinnerung bleiben, die 2018 in Ryan Cooglers Black Panther und kurz darauf im Avengers-Finale zu sehen war. Für Millionen Fans war er die Reinkarnation des schwarzen Superhelden, wobei Black Panther einen Rekord mit dem höchsten US-Kartenvorverkauf aller Superhelden-Filme aufstellte und weltweit etwa 1,35 Milliarden Dollar einspielte.

Mit seinem Tod muss für die geplante Fortsetzung, die (noch) 2022 in die Kinos kommen soll, eine Neubesetzung gefunden werden. Marvel-Fans dürften ihn ein letztes Mal zumindest in der Animationsserie Marvels What If...? hören. Hier sprach er ebenfalls T´Challa, den Black Panther. Soweit bekannt, wurden die Tonaufnahmen vollständig aufgezeichnet.

Boseman wurde am 29. November 1977 in Anderson, South Carolina geboren und war ab 2003 immer öfter im TV zu sehen, darunter in Serien wie Emergency Room und Lie to Me. 2013 verkörperte er in 42 - Die wahre Geschichte einer Sportlegende den ersten afroamerikanischen Spieler in der US-amerikanischen Baseball-League, Jackie Robinson, und 2016 dann übernahm er die Rolle, die ihn für viele unsterblich machen sollte: Er wurde zu Black Panther.

Zuletzt stand er unter anderem für Spike Lee für dessen weitestgehend positiv aufgenommenes Werk Da 5 Bloods vor der Kamera und auch mit 21 Bridges war er auf der Leinwand zu sehen.

Boseman starb mit gerade mal 42 Jahren. Viel zu früh. Ruhe in Frieden.

Erfahre mehr: #Trauer, #Marvel, #Comics
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
42 Kommentare
Avatar
VitaAa88 : : Moviejones-Fan
01.09.2020 14:42 Uhr
0
Dabei seit: 01.07.16 | Posts: 18 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ein tougher Typ

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
31.08.2020 21:32 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 884 | Reviews: 0 | Hüte: 33

Das ist wirklich unglaublich traurig. frown

MJ-Pat
Avatar
sid : : Luftanhalter
31.08.2020 17:35 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.452 | Reviews: 17 | Hüte: 47

Sehr traurig und völlig überraschend. Ich hab erst jetzt Namen und Gesicht zusammengebracht. Wenn ich das oben lese "schon vor Jahren" muss ich sagen, er war wirklich sehr tapfer...

Avatar
Pantalaimon77 : : Moviejones-Fan
31.08.2020 09:19 Uhr
0
Dabei seit: 08.02.10 | Posts: 122 | Reviews: 1 | Hüte: 5

Als Chadwick Boseman 2015 die Rolle des Black Panther erhielt, zeichnete sich ab, dass dies der Durchbruch in seiner Karriere sein würde. Die Vorfreude darauf nach Erscheinen von "Civil War" und die Aussicht auf einen eigenen Film wurden für ihn von der erschütternden Nachricht, unheilbar krank zu sein, überschattet. Wie mag er sich dabei wohl gefühlt haben?

Wirklich sehr traurig.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
31.08.2020 09:10 Uhr | Editiert am 31.08.2020 - 09:11 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.351 | Reviews: 0 | Hüte: 44

Da er seine Krankheit geheim hielt, war die Nachricht ein Schlag in die Magengrube.
Möge der Panther in Frieden Ruhen. Viel Kraft an seine Freunde und Familie. Wakanda forever!

#FuckCancer

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
30.08.2020 20:37 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 975 | Reviews: 0 | Hüte: 78

Ich kann es nicht fassen.

Ruhe in Frieden, Mr Boseman.

Mir fehlen die Worte.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
30.08.2020 15:45 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 115 | Reviews: 0 | Hüte: 10

oh man.. bin gerade im Familien Urlaub und bekomm so garnix mit von der Welt. heute kurz mal Insta aufgemacht und Boom..was für ein Schlag in die Grube. frown

Rest in Power Chadwick! Wakanda forever!

Avatar
TiiN : : Pirat
30.08.2020 13:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.863 | Reviews: 130 | Hüte: 305

Der Formel 1 Pilot Lewis Hamilton widmete gestern seine Pole Position Chadwick Boseman und zeigte sich sehr betroffen.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
30.08.2020 10:46 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 561 | Reviews: 0 | Hüte: 17

https://9gag.com/gag/ayeW49r

Wollte wohl niemand hören, dass es ihm schlecht geht. Echt traurig, dass er so früh gehen musste.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Primeval : : Lord Potter
29.08.2020 17:41 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.132 | Reviews: 13 | Hüte: 74

Krasse meldung, hat mich heute morgen komplett überrascht!

RIP Chadwick Boseman

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
TiiN : : Pirat
29.08.2020 15:55 Uhr | Editiert am 29.08.2020 - 15:55 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.863 | Reviews: 130 | Hüte: 305

Ruhe in Frieden, Mr. Boseman.

Abgesehen von den Marvel-Filmen kenne ich ihn noch aus 21 Bridges und dieser Film gefiel mir recht gut.

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
29.08.2020 14:38 Uhr | Editiert am 29.08.2020 - 14:39 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 681 | Reviews: 8 | Hüte: 26

Ich glaube, eine "Nachbesetzung" ist in dem Fall auch gar nicht möglich.

Wenn es nur eine Nebenfigur wäre, die kaum Aufgetaucht ist, dann vielleicht. Und vor allem, wenn die Figur wegen "kreativer Differenzen" weg ist.

Aber eine etablierte Figur, die nicht mehr da ist, weil sie im echten Leben verstorben ist...ich glaube, da schwingt zu viel Erinnerung mit.

Was ich mir aber vorstellen könnte ist, dass Marvel tatsächlich ein bisschen was in der Hinterhand hat. Ich meine, auch wenn Boseman es der Öffentlichkeit gegenüber geheim gehalten hat, könnte ich mir vorstellen, dass er ab einem gewissen Punkt sich selber überlegt hat, dass er nun mal Teil dieses Franchise mit all seinen Fans ist, was auch nach ihm irgendwie weitergehen wird. "Vielleicht" wurde ein bisschen Material gedreht (Im Zusammenhang mit den Avengers-Dreharbeiten?), das dann als "Intro" für Black Panther 2 dient, um seine Abwesenheit zu erklären...? Wäre bestimmt eine bessere Ehrung, als irgendwelche CGI-Diskussionen zu führen.

Leute, nutzt mehr Ecosia statt Google!

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
29.08.2020 14:28 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.928 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Das war heute morgen eine krasse, negative Überraschung.

Wusste auch gar nicht, dass er so schlimm krank war. Sehr traurig.

Ruhe in Frieden

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
29.08.2020 14:20 Uhr | Editiert am 29.08.2020 - 14:21 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 194 | Reviews: 1 | Hüte: 1

Hoffentlich lassen sie ihn nicht billig im Film außer Bild sterben und machen seine Schwester zum neuen BP.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.08.2020 14:15 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.506 | Reviews: 35 | Hüte: 527

@Lethis
Und ab wann darf man deiner Meinung nach reden über die Zukunft von Black Panther?

Gute Frage und es wird einige geben, die es womöglich nie für angebracht halten. Aber nicht mal 24 Stunden später muss sowas absolut nicht sein! Das Ganze liegt sowieso in Marvels Hand, da sollte man mal die Füße still halten.

Forum Neues Thema